Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
30
4,3 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:7,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. August 2006
Natürlich steht in dieser Broschüre nichts wirklich falsches, aber die Lehrmeinung hat sich besonders beim Standplatzbau inzwischen sehr verändert (s. Zentralpunkt, Reihenschaltung). Wichtige technische Innovationen, die zum Zeitpunkt der letzten Auflage längst vorhanden waren, werden nicht berücksichtigt (z.B. Friend, Tuber, Plate, genähte Bandschlingen etc.). Schließlich denke ich, dass zwar sehr fortgeschrittene Themen wie die Seilschaft im Eis behandelt werden, dafür aber andere wichtige Themen ausgelassen werden, wie z.B. das Fixieren des Achters oder unteschiedliche Methoden zur Sicherung des Vorsteigers.
11 Kommentar| 65 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2000
Alles Wichtige ist kurz und prägnant erklärt. Die Abbildungen sind übersichtlich, klar und leicht nachvollziehbar. Ein interessantes Nachschlagewerk für den Bergprofi, für den Anfänger ein unbedingtes Muß. Wenn man den Preis betrachtet ist das Buch eigentlich ein Geschenk das Autors. Mein Tipp: Kaufen!
0Kommentar| 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Inhalt und Gliederung:
================

Dieses kompakte Heftchen, welches in jeden Rucksack passt, hat folgende Punkte zum Inhalt:

Bergseile - worauf ist zu achten?
Karabiner - welche sind zu wählen?
Klemmkeile - und wie man sie im Fels anbringt
Klemmgeräte - und wie man sie im Fels anbringt
Fels-(Normal-)-haken - und wie man sie setzt
Bohrhaken - und was sie halten können
Knoten - wie werden sie geknüpft?
Die Seilschaft im Fels
Standplatz im Fels - wie wird er eingerichtet?
Kameradensicherung - wie funktioniert sie:
Fortbewegung und Seilkomandos der Seilschaft
Standplatzwechsel - worauf ist zu achten?
Toprope-Sicherung - wie funktioniert das?
Sicherung am fixierten Seil
.....
weitere 13 Punkte gehören noch zum Inhalt des Buches.

meine Meinung zur Gliederung des Buches und deren Inhalt:
============================================

Ich bin voll begeistert, was den Inhalt angeht, es ist wirklich komplett an alles gedacht worden, was jemand wissen möchte, der sich bezüglich Seiltechnik im alpinen Bereich informieren möchte.

Sowohl Anfänger als auch geübtere Kletterer werden mit diesem Heft ihre Freude haben.

Die Erklärungen sind sehr hilfreich und äußerst leicht verständlich und durch die bildhafte Erklärung jeweils mit Farbabbildungen, Skizzen und Zeichnungen ist dieses Buch rundum positiv zu bewerten.

Es ist alles sehr übersichtlich angeordnet und man findet schnell den Abschnitt, den man benötigt.

Durch die gute Konzeption, die der Autor gewählt hat, kann man von Anfang bis Ende komplett erlernen, wie man Seitechnik anwendet, was man benötigt und wie man sich am besten sichert, ob allein oder in der Gruppe.

Es sind Tabellen vorhanden, die z.b. Seilkennzeichnungen erklären, es sind aber auch Bildchen enthalten, die die einzelnen Schritte bezüglich Karabinerbefestigung erklären. Alles in Allem ist dieses Heft sowohl im Vorfeld einer Tour zur umfassenden Information, als auch während einer Kletterpartie äußerst hilfreich, um vielleicht die ein oder andere Info noch nachzulesen, um auch wirklich SICHER zu gehen.

Die Unterüberschriften sind jeweils fettgedruckt und so leicht ersichtlich und immer wieder ist zwischen den Texten umfangreiches Bildmaterial zur Erklärung vorhanden.

kurze Leseprobe:
=============

Die Seilschaft in Firn und Eis

Die Vorgehensweise einer Seilschaft richtet sich nach den zu bebehenden Gelänldeformen. Treten unterschiedliche Geländeformen auf, so muss auch unterwegs entsprechend variabel agiert werden. In Firn und Eis unterscheidet man folgende Hauptbereiche:

Gletscher

Auf firn- bzw. schneebedeckten Gletschern sind Spalten nicht immer erkennbar, sodass mit Seil gesichert werden muss - dabei gehen alle Teilnehmer gleichzeitig am Seil. Dreier- und Viererseilschaften sind der Zweierseilschaft vorzuziehen ....

Hier sieht man, im Buch sind wirklich sehr wertvolle Tipps enthalten, die sowohl Laien als auch geübten Kletterern im Gelände sehr hilfreich sind. Die Erklärungen sind sehr leicht nachzuvollziehen und anzuwenden.

Man merkt, dass der Autor des Buches sich wirklich kompetent mit dem Thema auskennt, er versteht, wie man dem Interessierten Leser das Thema näherbringt, ohne umständliche schwer verständliche Erklärungen, sondern einfach und informativ.

Ich bin wie gesagt begeistert und vergebe eine Krone für dieses informative, kompakte Büchlein.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2002
Vom Format und Kunststoffeinband her rucksacktauglich, ist dieses Büchlein bei mir ständiger Begleiter.
Als "Sicherheitspapst des Bergsports" ist Pit Schubert DER maßgebliche Autor für alle Themen rund um Sicherheit. Technik und Ausrüstung beim Klettern, Eisklettern und Bergsteigen.
Fazit: Unverzichtbar für jeden Anfänger, sehr empfehlenswert auch für den fortgeschrittenen Bergsteiger.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 1999
Kurz und prägnant, einfache aber aussagekräftige Bilder und Beschreibungen, vom Preis-Leistungsverhältnis her betrachtet ein Sonderangebot.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2014
Ich gehe nun schon viele Jahre klettern und Bergsteigen! Aber auch für mich gab es in dem Buch wieder viel neues und interessantes zu lesen und mir von dem Karikaturen her anzusehen! Daher habe ich es auch gleich der Tochter meiner Freundin zum Geburtstag geschenkt und die Freude war sofort groß! Denn mit Kindern klettern zu gehen ist immer wieder ein Freude, sie sind oft sehr begeistert wenn Sie aus eigenen können ( dieses Buch unterstützt darin sehr gut ) auf Felsspitzen steigen können! Es ist das Quentschen Glück das uns Erwachsene auch immer wieder klettern gehen läßt! Das Buch ist sowohl für Schnee und Eis als auch für die Felstechnik ein gutes Lehrbuch finde ich! Und zum Glück ist es nicht für Sport und Hallenkletterer geschrieben dann hätte ich es mir nicht gekauft, noch verschenkt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2014
Ich selbst klettere schon seit ungefähr eineinhalb jahren und habe daher bereits etwas erfahrung, das buch konnte mir aber trotzdem einige lehrreiche dinge vermitteln und war fast immer sehr verständlich.
Es gab meist an den richtigen stellen bildliche unterstützung was das lesen und lernen vor allem für anfänger um einiges erleichtert.
Das Buch hat die meisten grundinformationen gut dargestellt, es ist jedoch recht klein gehalten und enthält deshalb nicht alles was ich mir erwartet hatte.

Fazit: Lehrreiches Buch für anfänger, jedoch fehlen ein paar nützliche dinge daher würde ich raten zusätzlich ein weiteres fachbuch anzuschauen, der inhalt ist jedoch trotzdem völlig zufriednstellend und gut zu verstehen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2003
kleines, handliches, sehr nützliches und preiswertes büchlein
zum thema klettern / sicherheit / seile.
absolut empfehlenswert für unterwegs und zuhause zum nachschlagen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2011
Sehr gute Broschüre, die eigentlich alle normal auftretenden Situationen berücksichtigt, sowohl beim Felsklettern, wie auch im Steileis und in der Nordwand. Außerdem gibt es noch einen Überblick über mögliche Rettungstechniken bei Spaltensturz etc.... Sehr gut beschrieben, jeder normale Mensch versteht die Anleitungen. Gut zum Nachschlagen geeignet, und nicht übertrieben voll mit Seiltechniken, die man eh nie benötigt. Ob eine Sicherungstechnik veraltet ist oder nicht, ist sowieso jedermans Geschmacksache, auf jedenfall werden nicht irgendwelche gefährlichen Techniken vorgeschlagen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2005
Für Fortgeschrittene ein Nachschlagewerk, für Anfänger mehr als nur ein Grundlagenbuch.
Ein umfassendes Lehrbuch mit guten Erläuternugen und sehr vielen klasse Zeichnungen. Mit Hilfe der Skizzen kann man sich vieles selbst beibrngen. Themeninhalte ua. (Bergseil, Knoten, Sicherung, Seilschaft, Ausrüstung,...)
Es bleiben keine Fragen offen die im direktem Zusammenhang mit der Anwendung des Seils stehen. Das Format erlaubt es dieses Schriftstück ohne Beeinträchtigungen überall hin mitzuführen. In Preis-Leistung unschlagbar!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden