Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
AlphaDRACHE: Das fulminan... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von adanbo
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: schneller und klimaneutraler Versand + ordentliche Rechnung +
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

AlphaDRACHE: Das fulminante Finale der erotischen Liebesroman-Reihe! Broschiert – 15. April 2014

4.0 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 12,95
EUR 12,95 EUR 10,48
57 neu ab EUR 12,95 7 gebraucht ab EUR 10,48

Neues von Harry Potter
Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition Script) Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • AlphaDRACHE: Das fulminante Finale der erotischen Liebesroman-Reihe!
  • +
  • AlphaHERZ
  • +
  • Alphaluchs
Gesamtpreis: EUR 35,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ja wie ein wunderschönes Feuerwerk endete die Geschichte rund um die Alphas- Der Drache Liam ist sehr gut gewählt, absolut stark und schön und dominant. Musste zwar leider sehr lange auf das ebook warten, aber es hat sich in der Tat ausgezahlt. Leider hat Sandra Henke ins Kriminalfach gewechselt und das interessiert mich leider nicht, da kann auch der großartige Schreibstil mir nicht drüber hinweghelfen. Aber vielleicht kommt Sie ja wieder einmal auf die Wurzeln Ihrer schriftstellerischen Tätigkeit zurück und dann werde ich sicher wieder mit Lesen dabei sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch war (aus meiner Sicht) das schlechteste der gesamten Reihe und es kam so rüber als wüsste man nicht so genau über was man schreiben soll und ja dann nehmen wir eben mal nen Drachen und so ....

War nicht mein Fall und im Gegensatz zu den anderen Bänden musste ich mich durch diese Geschichte fast durchquälen....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Lange haben die Fans der Alphaserie auf den abschließenden Band Alphadrache von Sandra Henke gewartet. Schon als die Autorin bekannt gegeben hatte, das Alphadrache der letzte Band der Reihe sein würde, fingen Fans an zu trauern. Die Erwartungen an diesen Teil waren hoch.

Wie in jedem der Bände der Reihe soll auch in Alphadrache eine Person ihren Seelenverwandten finden. Raffaela wird von den Mitgliedern der Gemeinschaft gemieden, sie fühlt sich allein. Als Liam plötzlich so ohne Widerstand von den anderen Alphas akzeptiert wird, ist sie ihm gegenüber sehr misstrauisch und kann die Entscheidung der Alphas nicht nachvollziehen. Dennoch fühlt sie sich zu dem Gestaltwandler hingezogen und kann sich gegen ihre Gefühle kaum noch wehren. Als bei einer Mission alle ihre Freunde in Lebensgefahr geraten und Liam bestraft werden soll, ist sie hin- und hergerissen. Soll sie für ihn eintreten?

Liam verfolgt einen bösen Plan. Seiner großen Liebe zu begegnen gehört nicht dazu. Doch geht es ihm wie Raffaela, er kann nichts gegen seine Gefühle tun. Den ihm zugedachten Auftrag zieht er trotzdem durch, ist sich der Konsequenzen jedoch nur bedingt bewusst. Mit Liam hat Sandra Henke wiederholt einen beeindruckenden Alpha geschaffen, das Alphatier schlechthin.

Es war toll, in diesem abschließenden Band wirklich jeden Vampir, jeden Gestaltwandler und jeden Menschen, der in einem der früheren Bände eine größere Rolle spielte, noch einmal wiederzutreffen. Sei es auch eine noch so kleine Szene oder nur eine beiläufige Erwähnung des Namens, an jeden wurde gedacht. Dem sich findenden Paar wurde es nicht leicht gemacht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Nach "Alphawolf: Ein erotischer Werwolfroman", "Alphavampir", "Alphaluchs" und "AlphaHERZ" ist der vorliegende Roman "Alphadrache" der Abschlussband dieser kleinen Serie. Als begeisterte Leserin dieser Vorbände geht man natürlich mit einer entsprechenden Erwartungshaltung an diesen Abschlussband heran. Diese hohen Erwartungen konnte die Autorin nicht ganz erfüllen.

Der Werdrache Liam gehört trotz der Macht seiner Spezies zu einer aussterbenden Art. Die Einsamkeit treibt ihn zu einer Allianz mit der skrupellosen Wissenschaftlerin Alice, die ihn als Köder für andere Gestaltwandler benutzen will. Dies ist Liam auch bewusst. Trotz seines schlechten Gewissens und seiner wachsenden Zuneigung zu der Vampirkriegerin Raphaela lockt er die anderen Alphas in die Falle.

Aber der erwartete große Wurf war dieser Roman leider nicht.
Der Lesefluss verlief streckenweise sehr zäh. Das lag vielleicht auch an der Handlung, die im "hier und jetzt" angesiedelt ist. Da ist eine mythischer "Werdrache" dann doch zu weit hergeholt.

Aufgrund seiner Doppelzüngigkeit (die nur erotisch von Vorteil ist), ist Liam nicht gerade der ideale Held eines Liebesromans. Mit den sexy Wölfen, die zwar gefährlich aber trotzdem lieb sind, ist er leider nicht zu vergleichen. Da muss Frau Henke nochmal ran.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von SF am 30. August 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Auch dieses Buch hat es abselut in sich und ich hätte gern noch mehr gelesen! Hier ist etwas wenig erotik dabei als in den anderen Büchern aber abselut Spannend und ein gelungenes (für mich trotdem irgendwie offenes) Finale.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Cover:
Das Cover dieses finalen Bandes der Alpha-Reihe ist duch das ausdrucksstarke Drachenauge ein absoluter Hingucker und mein persönlicher Liebling. Auch die Frau gefällt mir hier sehr gut. Sie sieht zum einen toll aus und wirkt zum anderen ebenso stark wie verletzlich.

Meinung:
Tja, nun ist es wohl soweit. Der letzte Band der Reihe ist gelesen und somit heißt es Abschied nehmen von den Alphas. In diesem Roman stößt Werdrache Liam zur Dark Defence. Sein starker Charakter ist fazinierend und geheimnisvoll. Vampirin Rafaela, die selbst ein Geheimnis mit sich trägt, fühlt sich schnell zu ihm hingezogen. Beide unterdrücken aber zunächst ihr Verlangen - aus unterschiedlichen Gründen.
Natürlich steht in diesem Band zwar auch die (mögliche) Liebe dieser beiden Figuren im Vordergrund, aber zum Abschluß betreten noch mal alle Gestaltwandler die Bühne - die gesamte Dark Defence. Sandra Henke hat mich zum wiederholten Male an die Seiten gefesselt und der Story die richtige Mischung aus Spannung und knisternder Atmosphäre verpasst. Sie beantwortet viele Fragen und bringt die Reihe zu einem schlüssigen Abschluss. Das Ende ist allerdings so gestaltet, dass die Story durchaus weitergehen könnte...(=Wunschdenken!)

Fazit:
"Alphadrache" hat mich voll und ganz überzeugt und ist ein würdiges Ende eine tollen Reihe. Wer sie noch nicht kennt, hat definitiv etwas verpasst!
Daumen hoch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen