Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Bis -50% auf Bettwaren von Traumnacht Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Autorip Summer Sale 16

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 22,98

oder
 
   
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Alles Zirkus!?: Motivation und Freude für Pferd & Mensch durch Zirkuslektionen [Gebundene Ausgabe]

Heidrun Hafen
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 29,95 GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 30. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
‹  Zurück zur Artikelübersicht

Inhaltsverzeichnis

INHALT
Was sind Zirkuslektionen? (Definition)
Zirkuslektionen im Wandel der Zeit (Entstehung und Entwicklung) Zirkuslektionen in der Natur
Alles Pudeldressur ? Eine kritische Betrachtungsweise
So ein Affen-Theater Aber doch sinnvoll!
Wie sich Zirkuslektionen auswirken können....
Positive Auswirkungen auf den Pferdekörper ...
Anatomie und Zirkuslektionen, Gleichgewicht, Dehnung, Mobilisation, Erlernen neuer Bewegungsmuster)
und den Geist (Motivation, Intelligenz, Lernvermögen, Konzentration, Selbstvertrauen)
Abwechslung im Alltag = Rekonvaleszenz, Alte Pferde
Und auch der Mensch bleibt nicht verschont...
- Beziehungsförderung zwischen Mensch und Pferd (Robin und Pony weisen darauf hin dass alle o.g. Punkte für den Menschen auch gelten)
Und was man vom Clown für den Alltag mit Pferden lernen kann
Clownsprinzipien (H. Böll: Ich bin ein Clown und sammle Augenblicke) Im Moment leben Au ja! - Stimmung (Ideen aufgreifen und Gelegenheiten wahrnehmen) Eins nach dem anderen/ einfach bleiben Glückwunsch! Ich bin begeistert! (Stolz und Freude über sich selbst und den Partner äußern)
Wann sind wir Zirkusreif ?
Voraussetzungen beim Pferd
- Vertrauen zu Mensch und Ausrüstung
- Grunderziehung = Respekt, Führen, Stillstehen, Hufe geben
- Gehorsamsübungen = Kopfsenken, der Gerte weichen, Rückwärtsrichten
Voraussetzungen beim Menschen
- Die innere Einstellung = Geduld und eine liebevolle, positive Grundeinstellung, Kreativität und Spontanität
- Körperbewusstsein = Schnelle Reaktion, gute Konzentrationsfähigkeit und klare Körpersprache
Körpersprache Die Krone der Schöpfung stottert!
( Anmerkung von Robin und Pony: im Vergleich zu Pferden sind Menschen Reaktions-Schnecken und Körpersprache-Anfänger, Aber es gibt noch Hoffnung!)
Der Körper schweigt nie unbewusste Körpersprache
Der bewusste Körpereinsatz
ein klarer Ausdruck braucht ein inneres Bild
Energie und Spannung dosieren
Übungen und Spiele aus der Theaterarbeit
- einzeln, paarweise oder in der Gruppe -
(Beispiele: Isolationsübungen, Shaky , Klatschkreis, Assoziationskette ...)
Und was habe ich davon? So lernen Pferde
(Robin und Pony: ... und Menschen eigentlich auch)
Lerntheorie
- Klassische und Instrumentelle Konditionierung
- Primärer und sekundärer Verstärker
- Lob und Strafe
Gedanken zum Loben
- Was ist ein Lob Pausenlänge!!!!!!
- Der richtige Zeitpunkt
- Taschenrüssler und ähnliche Monster Leckerlies ja oder nein?
Konditionierung und/oder Kommunikation
Kommunizieren ohne zu manipulieren Eine Utopie?
Stärken und Schwächen berücksichtigen
Hilfe oder Kommando?
Das macht Spaß aber wem?
Nicht direktives Lernen geht das auch?
Hilfsmittel und Ausrüstung So wenig wie möglich, soviel wie nötig
Stimme
Gerte
Stallhalfter, Knotenhalfter, Kappzaum und Zaumzeug
Fußlonge ja oder nein?
Sicherheitsaspekte für Pferd und Mensch
Der Arbeitsplatz
Bitte aufgewärmt Aufwärmübungen für Pferd und Mensch
Die Geister, die ich rief Und wenn mein Pferd nicht mehr aufhört damit?
Gibt es Lektionen, die mein Pferd lieber nicht lernen sollte?
Jetzt geht`s los!
Womit fangen wir an?
( Wie wähle ich die erste Lektion aus, was sollte nicht gleichzeitig geübt werden....?)
Zirkuslektionen en detail
Jede Lektion wird nach einer bestimmten Reihenfolge aufgebaut:
1. Beschreibung der korrekten Ausführung
2. Was ist zu beachten? Gefahren und Kontraindikationen
3. Sinn und Zweck (physisch und psychisch)
4. Voraussetzungen
5. Ausrüstung
6. Die Hilfengebung
7. Übungsschritte
8. Tipps und Tricks von Pony-Robin
9. Problem und Lösungskaste: Was kann ich tun = Lösungsvorschlag
Tendenz abwärts
- Pliè
- Kompliment
- Knien
- Liegen (aufrecht / flach liegen)
- Sitzen
Tendenz aufwärts
- Von der Polka zum Spanischen Schritt
- Steigen
- Das Podest
Übungen mit Kopf und Maul
- Lachen und Gähnen
- Ja und Nein sagen
- Apportieren
- Schubsen
- Werfen
Übungen mit dem Hinterteil
- Die Bergziege
- Da wac

‹  Zurück zur Artikelübersicht