Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Allein in Einer Grossen S... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 11,99

Allein in Einer Grossen Stadt

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 15,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 1. Juni 2005
"Bitte wiederholen"
EUR 15,95
EUR 5,87 EUR 5,87
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
2 neu ab EUR 5,87 3 gebraucht ab EUR 5,87

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (1. Juni 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Musicom (Medienvertrieb Heinzelmann)
  • ASIN: B0009W4LQI
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 557.258 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
5:47
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
2
30
2:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
3
30
3:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
4
30
4:49
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
5
30
3:50
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
6
30
3:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
7
30
2:26
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
8
30
4:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
9
30
3:41
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
10
30
4:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
11
30
3:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
12
30
6:02
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
13
30
2:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Marlene Dietrich war ein Weltstar, einer der wenigen, die Deutschland hervorgebracht hat. Und wie das bei Weltstars so ist - man sieht über ihre Fehler ganz gern hinweg. Bei Marlene zum Beispiel darüber, daß sie einiges konnte, singen aber gewiß nicht dazugehörte.
Patricia Prawit, langjährige Solistin des Berliner "Friedrichstadtpalstes", zeigt mit diesem Album nun, wie großartig Marlenes Evergreens klingen können, wenn sich eine wirklich gute Sängerin ihrer annimmt.
Dabei reicht die Bandbreite der Künstlerin und ihrer erstklassigen Begleitmusiker vom klassischen Liebeslied ("Ich weiß nicht zu wem ich gehöre") über Barjazz ("Ich bin von Kopf bis Fuß...") und Swing ("Kinder heut' abend...") bis hin zum lupenreinen Jazz mit Vokalisen ("Die fesche Lola"), Dissonanzen ("Lili Marleen") und Freejazz-Anklängen ("The Boys In The Backroom"). "Where Have All The Flowers Gone" schließlich kommt ungemein poppig daher, als habe Sting höchstselbst dem Stück ein "Every Breath You Take"-Arrangement verpaßt.
Alles in allem: Ein großartiges Album, das jeder Fan von Marlene, Jazz oder einfach guter Musik haben sollte!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Marlene Dietrich war ein Weltstar, einer der wenigen, die Deutschland hervorgebracht hat. Da sieht man gern über die eine oder andere Unzulänglichkeit hinweg - zum Beispiel darüber, daß die Dietrich manches konnte, gewiß aber nicht singen. Wie Marlenes klassische Hits klingen können, wenn sich eine wirklich gute Sängerin ihrer annimmt, zeigt Patricia Prawit, die viele Jahre Solistin im Berliner Friedrichstadtpalast war, auf diesem Album. Selten hat man Dietrichs Lieder so frisch und unverbraucht gehört, wie hier.
Dabei reicht die Bandbreite der Arrangements vom klassischen Liebeslied ("Ich weiß nicht...") über Barjazz ("Ich bin von Kopf bis Fuß") und Swing ("Heut' abend da such' ich mir was aus") bis zu feinstem Jazz mit Vokalisen (Die fesche Lola"), Dissonanzen ("Lili Marleen") und Freejazz-Anklängen ("Boys In The Backroom"). "Where Have All The Flowers Gone" schließlich kommt ungeheuer poppig daher, als habe sich die Kultband "Police" noch einmal zusammengefunden, eigens, um diesen Titel zu arrangieren.
Alles in allem: Ein tolles Album, das alle Fans von Marlene, Jazz oder schlicht guter Musik haben sollten!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden