Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
4
4,3 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:21,96 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Mai 2010
Das Buch erklärt von Grund auf, wie Sqare Foot gärtnern funktioniert und beschreibt sehr ausführlich, wie man sich Beete baut, was man wo und wann wie anbaut. Befolgt man die Tips, dann funktioniert die Methode. Trotzdem muss man auch hier immer ein Auge aufs Unkraut haben. In Deutschland ist das Material Vermiculite allerdings nicht ganz einfach zu erhalten, ausserdem ist es recht teuer, anders als in USA, wo man es wohl fast überall kaufen kann.
Fazit: Um die Methode umzusetzen, braucht man erst mal Durchhaltevermögen ... dann allerdings hat man viel Freude beim Ernten von Gemüse aus erstaunlich wenig Beetfläche.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2010
Nachdem ich das Buch nun drei Mal durchgelesen habe, finde ich es immer noch sehr gut.
Die Idee und auch die Tipps zur praktischen Umsetzung sind einfach und nachvollziehbar beschrieben, Anleitungen sind bebildert und ausführliche Pflanztipps und Beschreibungen gibt es auch.

Leider ist das Buch noch nicht auf Deutsch erhältlich, aber wer normale Englischkenntnisse hat, kommt gut zurecht - nur bei den gärtnerischen Spezialausdrücken braucht man hin und wieder eine Übersetzung.

Mich hat die Idee des "Quadratmeter-Gartens" so überzeugt, dass ich auf jeden Fall in meinem Garten 2-3 Pflanzfelder zum Ausprobieren anlegen werde.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2012
Herr Bartholomew ist Amerikaner, und entsprechned ist das Buch geschrieben. Einfach, voller Superlative und Begeisterung. Auch wiederholt der Author sich vielfach. Immer wieder taucht der Hinweis auf sich das Holz für die Umrandung bei einer Baustelle zu besorgen, aber man solle nicht vergessen den Vorarbeiter zu Fragen. Immer wieder wird der Aufbau wiederholt, immer wieder die Tiefe des Beetes angesprochen. Man ist versucht zu glauben das der Durchschnittsamerikaner doch eher schlicht gestrickt ist.
Letztlich handelt es sich aber um eine geniale Idee, die es durchaus Wert ausprobiert zu werden. Für alle die sich auf eher ungünstigen Böden abquälen verspricht das System von Herrn Bartholomew weniger Mühen und Erfolge. Für den Anbau von großen Mengen Lagergemüse wie Selbstversorger sie in unseren Breiten benötigen, ist die Methode nicht geeignet. Für einen leckeren Speisekorb voller Salate, Radieschen, frischen Bohnen usw. ist sie sehr interessant.
Ich war unterm Strich so angetan von der Idee, das ich zumindest mein Feingemüse nach dieser Methode Anbauen werde.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2014
Ich hatte das Buch aus der Buecherei, konnte aber nichts damit anfangen weil alle Tabellen imperial sind, kann ich nicht. Da muss ich jede einzelne Zahl umrechnen und dann kommen immer krumme Quadratmeter raus. Wenn dann muesste ein metrische Anhang drin sein, jedenfalls fuer mich.
Sonst fand ich es auch nicht so wahnsinnig gut, aber es ist ja inzwischen ein Klassiker und sicherlich gaertnern viele mit Erfolg damit.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden