Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
All American Nightmare ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,89

All American Nightmare

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

4.7 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 7. Dezember 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 5,61 EUR 4,29
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
33 neu ab EUR 5,61 8 gebraucht ab EUR 4,29

Hinweise und Aktionen


Hinder-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • All American Nightmare
  • +
  • Extreme Behavior
  • +
  • Take It to the Limit
Gesamtpreis: EUR 23,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (7. Dezember 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Universal (Universal Music)
  • ASIN: B0042RUMFA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.992 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
4:06
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:37
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:48
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:29
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:41
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
Digital Booklet: All American Nightmare
Digital Booklet: All American Nightmare
Nur Album

Produktbeschreibungen

titolo-the all american nightmareartista-hinder etichetta-universal-n. dischi1data-18 gennaio 2010supporto-cd audiogenerehard rock e metalpop e rock internazionale----braniascolta 30''1.2 sides of meascolta2.all american nightmareascolta3.what ya gonna doascolta4.hey hoascolta5.the lifeascoltaascolta 30''6.waking up the devilascolta7.red tail lightsascolta8.stripteaseascolta9.everybody's wrongascolta10.put that record on


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Auch ich fand 2010 bisher sehr, sehr enttäuschend in Sachen Musik. Meine letzte Hoffnung galt dem 3. Album von Hinder. Und endlich mal wurden alle Erwartungen erfüllt. Ich höre Hinder schon seit "Lips of an angel" aus dem Debutalbum "Extreme Behavior". Ich fand die ersten beiden Alben absolut hervorragend. Entsprechend war die Messlatte sehr, sehr hoch. Zum Ergebnis:

1) 2 Sides of me
Als Opener bestens, kracht ordentlich und man ist gleich wach. (8/10 Punkte)

2) All American nichtmare
Die Antwort darauf, dass Hinder bei "öffentlicher" Kritik immer schlecht weg kommt. Erste Single. Live garantiert ein Hammer. Erneut härter als die Vorgängeralben.(9/10 Punkte)

3) What ya gonna do
Die erste Ballade. Ich gebe zu, ich mag solche Rockballaden schon generell gerne. Toppt eigentlich bis auf "Lips of an angel" alle bisherigen Balladen Hinders. Und das will schon was heißen. Trotzdem für mich keine Single, aber klare 10/10 Punkte.

4) Hey Ho
Nanu, ist das noch Hinder. Super-geile Party-Rock Nummer. Ungewöhnlicher Stil für Hinder, zeigt noch mehr als die Vorgänger die Weiterentwicklung. Hätte auch Single-Potenzial. (10/10)

5) The Life
Der Grund, warum Titel 3 keine Single ist. "The Life" toppt noch mal. Sehr starker Text, super Melodie. Wahnsinn. Für mich zwingend Single, zumal sogar gewisse Chancen auf dem europäischen Markt registriert zu werden.(10/10 Punkten natürlich)

6) Waking up the devil
Hm, das klingt fast identisch mit Song 2. Ok, wieder eine ordentliche, rockige Nummer. Aber nicht mehr. (8/10)

7) Red tail lights
Ballade Nr. 3. Und nochmals super-genial. Langsam fallen mir keine Steigerungen mehr ein.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Als Zweijähriger Hinder Hörer, stellte sich bei Ankündigung dieses neuen Albums die Frage, ob meine Erwartungen an die neue Scheibe, die nach den beiden grandiosen Alben Take It To The Limit" und Extreme Behaviour" sehr hoch waren, erfüllt werden könnten. Nachdem nun vor einigen Wochen die erste Single in den USA erschien und heute das Album weltweit erscheint, möchte ich euch nun zeigen, ob das Album All American Nightmare" meinen Erwartungen erfüllen konnte. Vorneweg sei gesagt, dass die Bewertungen des Albums meine subjektive Meinung widerspiegelt. Jeder hat seinen eigenen Musikgeschmack, weshalb eine objektive Bewertung aus meiner Sicht nicht möglich ist.
Ich bewerte nun jeden Song des Albums zunächst einzeln, danach folgt mein Fazit zu dem Album.

2 Sides Of Me ( 10/10)
Das Album beginnt schon mit einem sehr fetzigen Opener, der alte" Songs wie Use Me" und Get Stoned" ziemlich blass aussehen lässt. 10 Points!

All American Nightmare ( 10/10)
Ein weiterer Kracher wird mit der ersten Singleauskopplung geliefert. Der Song stimmt noch mal richtig auf das Album ein und ist einer der besten Songs auf dem Album. Der Refrain ist zudem sehr eingängig und lädt zum mitsingen ein. Deutliche 10 Punkte!

What Ya Gonna Do ( 10/10)
Die erste Ballade des Albums. Sie wird vom Sänger Austin Winkler sehr gefühlsvoll vorgetragen und stellt einen echten Ohrwurm dar. Hitpotenzial!

Hey Ho ( 10/10)
Ein sehr ungewöhnlicher Song, der Partystimmung aufkommen lässt und ein richtiger Rock Klassiker werden könnte. Der Song lädt den Zuschauer sofort zum mitgrölen ein, und ist ein weiterer Meilenstein auf dem Album.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
...diese Lyrics (aus "Put that record on") beschreiben die CD einfach perfekt.
Lockerer, frecher, klarer Rock mit Rock n' Roll Elementen und immer wieder schönen Rock n' Roll Anspielungen und Zitaten. Dabei werten die tollen Rock-Balladen, wie beispielsweise "What ya gonna do", die Scheibe noch einmal auf und ergeben eine schöne Mischung aus lässigen und tiefgründigen Stücken. Der Sänger besticht mit einer tollen rauchigen Stimme; er hat das gewisse Etwas.
Es braucht nicht viel, um an dieser CD Gefallen zu finden. Einfach auflegen und genießen!
Am Schluss will ich das so passende Zitat vom Anfang noch vervollständigen: "...no matter how crazy life gets I could feel right at home sweet home, every time I put that record on." So wird es jedem gehen, dessen Herz für Musik wie diese brennt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das Jahr 2010 geht nun langsam zu Ende, und für mich war es bis auf ein paar Ausnahmen im Rock-Bereich eher ein "flaches" Jahr. Umso erfreulicher ist es, dass Hinder mit ihrem dritten Werk ein echtes Klasse-Album gelungen ist. Die beiden ersten Werke waren schon gut, aber dieses hier ist das Beste. Nach dem glatt gebügelten "Take It To The Limit" werden hier die Leinen richtig los gelassen, es sprüht nur so voller Kraft und Power! Klar durften Balladen nicht fehlen, aber sie werden mit viel mehr Energie vorgetragen. Besonders "The Life" überzeugt dabei auf ganzer Linie. Aber viel entscheidender ist für mich die Klasse der Midtemposongs."2 Sides Of Me" , "All American Nightmare", "Waking Up The Devil" , das alles überragende "Striptease", und auch der Bonus-Track "Good Life" der es unverständlicher Weise nur auf die Deluxe-Version geschafft hat, suchen auf den ersten beiden Scheiben ihresgleichen. Bisher konnten Hinder bei mir größtenteils nur mit ihren Balladen punkten. Das hat sich mit diesem Album absolut geändert. Weiter so! Äußerst ungewöhnlich und überraschend, aber echt gelungen finde ich den Track "Hey Ho". Einen Schwachpunkt kann ich hier auch nicht ausmachen. Vielleicht klingt es ja ein bisschen hochgegriffen, aber das hier ist fast eine Greatest Hits Sammlung der Band.Oder anders gesagt hätte ich nicht gedacht, dass sie es schaffen die beiden Vorgänger noch in den Schatten zu stellen. Kritiker werden vielleicht sagen, irgendwo haben wir das alles schon gehört. Trotzdem sind die Songs frisch und keineswegs Kopien irgendwelcher großen Bands die ihre beste Zeit in den späten Achtzigern hatten! Bleibt nur zu hoffen, dass uns Hinder bald wieder live beehren.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren