Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
All 4 One ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,00
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: cook29
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

All 4 One

2.6 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen

Preis: EUR 15,00 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 13. Juli 2007
"Bitte wiederholen"
EUR 15,00
EUR 5,96 EUR 0,01
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch Mc-MEDIA-LEMGO Alle Preise inkl. 19% Mehrwertsteuer. Impressum und AGB`s unter Verkäuferinfo. und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
9 neu ab EUR 5,96 25 gebraucht ab EUR 0,01 1 Sammlerstück(e) ab EUR 0,50

Hinweise und Aktionen


BeFour-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • All 4 One
  • +
  • We Stand United
  • +
  • Friends 4 Ever
Gesamtpreis: EUR 70,38
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (13. Juli 2007)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Pop'N'Roll (Edel)
  • ASIN: B000RG11V4
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.6 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 122.871 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Magic Melody
  2. Come fly with me
  3. Little little love
  4. All 4 one
  5. Cosmic ride
  6. Zero gravity
  7. A new generation
  8. Everybody
  9. Fly around the world
  10. Cherry babe
  11. Red (the color of love)
  12. Bye bye baby
  13. Magic Melody (Karaoke Version)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Kinderfernsehen (Super RTL), in jeder Werbepause ein Spot für BeFour - eine Casting-Band, passend ausgerichtet und zusammengestellt für das Zielpublikum... mit passendem Video-Tagebuch und hippem Outfit und ganz viel Kommerz.
Auf der Single befindet sich ein "Interview" unserer Sänger, in dem sie darauf hinweisen, das ein beiliegender Sticker seinen Platz im Stickeralbum dieser kommenden CD finden soll: Das ist Marketing in seiner reinsten Form mit der Absicht der Geldvermehrung der Produzenten....
Guckt euch mal das Video an. Jeder normale Mensch kann erkennen, daß die Mitglieder der Band nicht befreundet sind, sondern versuchen Freundschaft zu schauspielern.
Da ist die Qualtität der Musik mal vollkommen egal, das verkauft sich von ganz allein, weil unsere lieben Kinder dieser massiven Gehirnwäsche nichts entgegenzusetzen haben....

Ich kann mich darüber aufregen wie ich will, meiner Tochter (8 Jahre) gefällt es, sie wird mir das Geld für die CD erfolgreich aus der Tasche leiern und glücklich sein. Die Produzenten haben ihr Ziel erreicht und mir verbleibt ein fahler Geschmack.

Natürlich werde ich versuchen auf den zukünftigen Musikgeschmack meiner Kinder Einfluß zu nehmen, damit so etwas nicht allzu oft passiert. Aber wir alle wissen ja, wie wenig erfolgreich ich sein werde..... oder....? ;-))
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von D. am 8. September 2007
Format: Audio CD
Wann lernen die singen? Nach 1 Wochen kennt die kein Mensch mehr!
Nicht zu empfehlen!
1 Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Die Band macht ja groß Werbung auf Super RTL. Also ist die Musik für Kinder. Und meine mag es zum tanzen. Aber warum dann englisch? Das verstehe ich nicht so ganz. Die Zielgruppe ist doch eher 3- 10 Jahre.

Aber ich bewerte mal für meine Tochter (4Jahre) und die findets gut, versteht nur den Text nicht, daher ein Punkt Abzug.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich frage mich nur wie man sich trauen kann so einen billigen Schwachsinn zu produzieren und dann noch Geld dafür zu verlangen? Selbst dieser eine Stern ist noch zu viel für diese CD.
Spart euch das Geld und verschont eure Ohren!
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Es ist schon erstaunlich, wozu sich hier Rezensenten hinreißen lassen und dabei die Objektivität leider vollkommen außen vor lassen. Man sollte doch erst einmal überlegen, was diese Art von Musik eigentlich will: Das Album und das ganze Bandkonzept bauen auf zielgruppenorientierter, kommerzieller Pop-Musik auf und bedienen die Nachfrage am Markt. Diese ist da, sonst würde es solche Musik nicht geben. Dabei ist die Musik was die Arrangements und die Endmixe betrifft erstaunlich gut gemacht. Es werden zwar keine soundmäßigen Experimente gewagt,die Titel wirken etwas eintönig, aber wem der Sound grundsätzlich gefällt wird mit dem Album keine Enttäuschung erleben. Die Stimmen der Jungs sind zwar etwas dünn, aber dennoch wirken die Vokalparts durchaus passend zum Rest der Musik. Kritik an den Texten kann ich auch nicht großartig üben. Wer inhaltslastige Texte will ist in diesem Musikgenre eh falsch und das was einen ansprechenden Text hier ausmacht ist durchaus bei einigen Titeln vorhanden: Wortmelodik, die die Melodie trägt.
Alles in allem also ein druchaus brauchbares Werk, welches nicht nur deshalb verteufelt werden darf weil es kommerziell ist. Denn kommerzielle Pop-Musik ist einfach nur ein Genre, wie Rock, Klassik, Cross-over usw. Und in diesem Genre gibt es wesentlich Schlechteres als dieses Album
Bei mir liegt die CD im Auto unterhält mich bestens.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Befour ist eine unter vielen Billig-Pop-Groups (Band kann man sowas nicht nennen), die in den Charts zu finden sind und so klingt auch dieses Album. Keiner von diesen "Kindern" spielt ein Instrument (die Musik kommt bei "Liveauftritten" vom Band). Ausserdem sind die Songs auf diesem Album so einfach gestrickt, dass man sich schnell satt gehört hat und die CD im Regal verstaubt. Finger weg von diesem kreativlosen Machwerk!!!
1 Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Man ist scheinbar nie zu alt, um doch noch staunend und fassungslos den Erfolg bestimmter Produkte zu registrieren. Natürlich muss es auch Musik für kleine Kinder geben, aber muss so eine CD dann gleich bis an die Spitze der Charts stürmen ? Musikalisch noch deutlich schwächer als Bohlen und Co. Erinnert an die " Schlumpflieder ", also Coverversionen bekannter Pophits, die mit schrecklich computerverzerrten Stimmen und beleidigend banalen Lyrics " verschlumpft " wurden. Ich dachte, diese Phase wäre inzwischen überwunden ? Aber das TV macht mit künstlich erzeugten Hypes um Castingsternchen den grossen Reibach und täuscht so clever über die wirren Klangteppiche hinweg, die als " Songs " ausgegeben werden. Bei den einen ist es DSDS, bei den anderen " Popstars " und in diesem Falle eben das " Super RTL " ( Qualitätsfernsehen !! ) " Startagebuch ", dass schon zuvor " Banaroo " in die Charts spülen konnte. So geht es scheinbar unendlich weiter und man wundert sich, wieso denn so wenige merken, dass dies eigentlich keine Musik ist ? Musik war mal so etwas wie " Kunst " im weitesten Sinne. Wenn schon nicht Kunst erwartet werden kann, dann doch zumindest Substanz und die sucht man eben in den kindlichen Ballermann - Hits für gross und klein vergebens. Es muss am ( völlig fehlenden ? ) Musikunterricht in den Schulen liegen, dass ganze Generationen scheinbar ihr musikalisches Gehör verloren haben und so etwas durch ihre Käufe mit Gold und Platin überhäufen. Freuen können sich die Produzenten im Hintergrund und die Plattenfirmen, die mit sehr wenig Aufwand viel verdienen.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle Diskussionen

Ähnliche Artikel finden