Facebook Twitter Pinterest
Alive II ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von funrecords
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: VERSAND INNERHALB VON 24 STUNDEN. Sie kaufen: Kiss - Alive II (1977/97) - Doppel-CD
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,67
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Alive II Doppel-CD, Original Recording Remastered, Limited Edition

4.6 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,65 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Limited Edition, Original Recording Remastered, 3. Oktober 1997
"Bitte wiederholen"
EUR 14,65
EUR 5,92 EUR 5,97
Vinyl
"Bitte wiederholen"
EUR 23,00
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch hardliner-music und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
39 neu ab EUR 5,92 9 gebraucht ab EUR 5,97

Hinweise und Aktionen


Kiss-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Alive II
  • +
  • Alive I
Gesamtpreis: EUR 24,64
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (3. Oktober 1997)
  • Erscheinungsdatum: 3. Oktober 1997
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Limited Edition, Original Recording Remastered, Doppel-CD
  • Label: Mercury (Universal Music)
  • ASIN: B000001EL9
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 72.166 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Detroit Rock City (Live)
  2. King Of The Night Time World (Live)
  3. Ladies Room (Live)
  4. Makin' Love (Live)
  5. Love Gun (Live)
  6. Calling Dr. Love (Live)
  7. Christine Sixteen - Gin Blossoms
  8. Shock Me (Live)
  9. Hard Luck Woman (Live)
  10. Tomorrow And Tonight (Live)

Disk: 2

  1. I Stole Your Love (Live)
  2. Beth (Live)
  3. God Of Thunder (Live)
  4. I Want You (Live)
  5. Shout It Out Loud (Live)
  6. All-American Man (Live)
  7. Rockin' In The U.S.A. (Live)
  8. Larger Than Life (Live)
  9. Rocket Ride (Live)
  10. Any Way You Want It (Live)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

.Label: Mercury.Published: 1997/(Remastered Repress) '? 1977 Mercury Records © 1997 KISS Catalog, Ltd.'[disc

Amazon.de

Gegen Ende August 1977 entschlossen sich Kiss vier Shows im Los Angeles Forum mitzuschneiden, um endlich von ihrem bis dato erfolgreichsten Album, Alive! eine Fortsetzung zu veröffentlichen. Da die damalige Setlist jedoch zum Teil noch aus älterem Material bestand, das bereits auf Alive! zum Tragen kam, und man diese Songs nicht erneut verwenden wollte, wurden zum Pflichtprogramm neueren Datums (u.a. "Detroit Rock City", "I Stole Your Love", "Love Gun", "God Of Thunder" oder "Shout It Out Loud") kurzerhand noch fünf Studiotracks eingespielt und als weiterer Kaufanreiz dem Doppelalbum hinzugefügt. Richtig interessant ist Alive II aber vielmehr aufgrund seiner mitreißenden Live Atmosphäre, die durch das stark verbesserte Songwriting der "hottest band in the world" noch sehr viel explosiver ist, als auf Alive!. Ganz egal wo man hier ein Ohr riskiert, Kiss geben fast immer mächtig Gas und gönnen ihren Fans nur bei "Hard Luck Woman" und "Beth" kleine Verschnaufpausen. Das man sich auch showmäßig zum damaligen Zeitpunkt auf dem absoluten Höhepunkt der Karriere befand, belegen übrigens sehr schön die überaus beeindruckenden Livephotos des Booklets. --Frank Stöver


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
6
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 16 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Mit "KISS Alive!" lieferten die vier Maskenmänner das ultimative Livealbum ab, klar dass da ein Nachfolger erscheinen mußte. Das eigentliche Album, dass in Japan aufgenommen wurde und dass auch Eddie Kramer abmischte, erschien leider nie. Für dieses Album mußten vier Nächte im L.A. Forum herhalten. Böse Zungen behaupten, dass "Alive II" zu 100% in der leeren Halle, quasi als Soundcheck aufgenommen wurde. Fakt ist, dass "Beth" in Japan aufgenommen wurde und vom "Lost Alive II" Album stammt. "Hard Luck Woman" sowie "Tommorow and tonight" wurden nie wirklich live gespielt, so dass diese beiden Tracks definitiv vom Soundcheck stammen müssen, sofern sie nicht im Studio eingespielt wurden.
Trotz dieser Ungereimtheiten ist "Alive II" ein absolutes Meisterwerk und selbst von KISS nicht mehr zu toppen. Der 70er Sound und die Mörderkulisse bilden ein einzigartiges Fundament für wahre Knaller wie "Detroit Rock City", "Love Gun" (Der Hammer) sowie "Shout it out loud". Der Drumsound könnte schon fast zu einer Bigband passen, war jedoch typisch für die 70er und passt sehr gut zum Gesamtsound. Leider kommen die Gitarren etwas dünn daher und die Studioseite hätten sich Simmons & Co. sparen können (es gab genügend Livematerial für eine vierte Seite, z.B. "Do you love me?", "Take me" oder auch "Flaming youth" etc.)
Fazit: Wer sich in die späten 70er zurück versetzen will, findet hier den passenden Sound dazu. Neben "Alive!" ein weiterer unerreichter Meilenstein, den selbst "Alive IV" nicht mal ansatzweise bringen kann.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Child in time TOP 1000 REZENSENT am 9. September 2015
Format: Audio CD
Ziemlich genau zwei Jahre nach "Alive" erschien "Alive II" im Oktober 1977. Kiss waren Paul Stanley (Vocals, Rhythm Guitar), Ace Frehley (Lead Guitar, Vocals), Gene Simmons (Vocals, Bass Guitar) und Peter Criss (Drums, Vocals). Produziert wurde das Album von Eddie Kramer und Kiss.

Kiss schwammen im Jahr 1977 auf einer Erfolgswelle, was sich auch mit "Alive II" nicht änderte. Im Gegenteil, die Popularität der Band wurde weiter gesteigert. Es gibt keine Überschneidungen mit dem ersten "Alive"-Album, da nur Songs von "Destroyer" (1976), "Rock And Roll Over" (1976) und "Love Gun" (1977) am Start sind. Absolute highlights sind `Detroit rock city`, `God of thunder`, das von Peter Criss gesungene `Beth`, `Shock me` von Ace Frehley gesungen, `Love gun` und `I want you`. Weitere Hits sind `I stole your love` und `Shout it out load`.
Ich kann es jedoch nicht leiden, wenn Studio-Songs auf einem Livealbum sind. Hier bei "Alive II" sind dies direkt 5 Titel (alle auf der damaligen 4. Seite der LP). Dazu kommt, dass die Studio-Songs eher unteres Kiss-Mittelmaß sind. Es wurde kein Stück davon zum Klassiker. Meiner Meinung nach hätte man ruhig 5 Songs bringen können, die bereits auf dem ersten Livealbum sind. Das zieht für mich die Bewertung nach unten.

Insgesamt reicht es somit nur zu 4 Sternen für "Alive II". Die 5 Studio-Songs können mit den Livetiteln nicht mithalten. Trotzdem gibt es für "Alive II" eine Kaufempfehlung, da Stücke wie `Detroit rock city` und `God of thunder` einfach grosses Kino sind.
5 Kommentare Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Alive 2 trägt zwar den gleichen Titel, aber dennoch unterscheidet sich der Mitschnitt leicht von seinem Vorgänger. Der Sound ist etwas mittenlastig, bei Alive! kommt die Konzertatmosphäre für meinen Geschmack besser zum Ausdruck. Nichtsdestotrotz dokumentiert der Mitschnitt der damaligen Love Gun-Tour, dass die Jungs live ein Feuerwerk nach dem anderen abschiessen können. Besonders gut kommen "Ladies Room", "I stole your love" und "God of Thunder".
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Musikalisch und stimmungsmäßig braucht sich Alive II kaum hinter seinem berühmteren Vorgänger verstecken, einziges Manko sind wohl die hinzugefügten Studio-Tracks. Warum hier Füller verwendet wurden, ist kaum nachvollziehbar, da doch genug Livematerial vorhanden gewesen sein dürfte. Aber egal.
Diese japanische Ausgabe jedenfalls macht richtig Freude: absolut originales Cover-Artwork, also Gatefold mit zwei CDs, die jeweils noch in einem kleinen Plastiktütchen stecken. Dazu ein Faltblatt mit (japanischen) Liner-Notes und allen Texten und ein kleiner Lappen mit Tattoos (!!).
Außerdem ziert das Cover natürlich der ursprüngliche KISS-Schriftzug mit den kontroversen beiden S, die sicherlich schon damals nicht als Bezug zum SS-Symbol gedacht waren.
Was will man mehr?
4 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
This came out in 1977 and it had one side that were new rock songs. The rest were live recordings of the era. Kiss was the 70's top selling band and for good reason. They made fun rock and roll. Here they are at their peak and blasting away live. there's live versions of their latest hits on this one like 'Christine sixteen' , 'hard luck woman' and others as well as lots of great hard rockers. The sound is great on this remaster too.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
und mein Einstieg in die "harte" Musik. Sicher hat die Maskerade und die Magie die die Band seinerzeit ausstrahlte sein Übriges dazu getan. Aber dennoch: die hier gebotene Musik ist erstklassig und die Liveatmosphäre mit dem laut gemischten Publikum erzeugt auch heute noch Gänsehaut. Und auch die Studiosongs (Rocket Ride ist Top) finde ich so schlecht nicht.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren