Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,16
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

The Album Cover Art of Soundtracks (Englisch) Taschenbuch – August 1997

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, August 1997
EUR 57,54 EUR 3,16
2 neu ab EUR 57,54 7 gebraucht ab EUR 3,16
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Synopsis

Presents a visual history of the album cover art from movie and television soundtracks, from the 1950s to the 1970s.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Robin am 28. Oktober 2003
Format: Taschenbuch
You can see three hundred LP covers in this fascinating survey of sound track albums. The large size format (almost twelve inches square) means that the many whole page covers are just a bit shorter than life size, others are four to a page. The reproduction is excellent.
Plenty of these covers use the original movie poster illustrations, done by such greats as Bob Peak or Saul Bass. Ace cartoonist Jack Davis has seven covers including his most famous, for the 1963 movie "It's a mad, mad, mad, mad world". Strangely many great illustrations used on the poster or LP cover have no artist credits. Perhaps more than any other type of record cover sound tracks used a wider range of graphics and design and this certainly comes across looking through these colourful pages.
There are probably more than twenty of these large size paperbacks devoted to LP cover art published over the last few years and this sound track edition is worth adding to your collection.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden