Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Alban Berg: Zeitumstände-... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: 1. Auflage (2008). Innen 'sehr gut': Etwa 15 Seiten mit Mini-Eselsohren. Keine Verschmutzungen, Einträge oder Markierungen gefunden. Außen 'gut': Schutzumschlag leicht berieben und mäßig randlädiert, jedoch ohne Einrisse. Hintere/obere Ecke stark, sonst Ecken und Kanten leicht angestoßen. Schnitt leicht verschmutzt. Kein Mängelexemplar. Rechnung inkl. MwSt per e-mail. Bei diesem Kauf bieten wir Ihnen den vollen Amazon-Service: schneller/zuverlässiger Amazon-Versand, kompletter Amazon-Kundenservice und 30-Tage-Rückgaberecht mit einfacher Rückgabe über das Amazon-Online-Rücksendezentrum.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Alban Berg: Zeitumstände- Lebenslinien Gebundene Ausgabe – 2. September 2008

3.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 28,00
EUR 28,00 EUR 19,89
37 neu ab EUR 28,00 4 gebraucht ab EUR 19,89

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Musiknoten für alle Instrumente:
    Stöbern Sie doch einmal durch unsere Songbooks, Noten und Unterrichtswerke. Auf unserer Musiknoten-Seite finden Sie alle Materialien auf einen Blick.
  • Musikinstrumente für jede Tonart:
    Sind Sie auf der Suche nach einer Gitarre, einem Keyboard oder einem neuen Schlagzeug? Besuchen Sie den Musikinstrumente-Shop bei Amazon.
    Zum Shop

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von MyandMar HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 15. November 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Für die meisten ist auch heute noch die Zwölftonmusik der Inbegriff von unmelodischer, unverständlicher, unanhörbarer schräger Musik. Kaum eine andere musikalische Stilrichtung ist so kontrovers. Doch unbestritten erobert sich diese Musik mittlerweile über die Hintertür einen Platz. Vor allem in Filmmusiken wird ihr Unbegreifbares gern als Mittel benutzt, um subtil ins menschliche Bewusstsein einzudringen.

Vordringlich drei Namen haben sich um diese musikalische Moderne einen Namen gemacht, sie zum Leben erweckt. Allen voran der österreichische Komponist Arnold Schönberg (1874-1951) und seine Schüler Anton Webern (1883-1945) und Alban Berg (1885-1935), die als Begründer der sogenannten "Zweiten Wiener Schule" und für die nicht immer den besten Ruf genießende Tonkunst stehen.
Alban Berg selbst verstand sich als "natürlicher Fortsetzer richtig verstandener guter, alter Tradition". Ihn zeichnete zusätzlich aus, dass er einerseits streng im Zwölftonsystem arbeitete, andererseits Wärme und Gefühle vermittelte. Sein "Wozzeck"' gilt als Markstein in der Geschichte der Oper, ebenso seine unvollendete Oper "Lulu".

Die beiden Musikwissenschaftler Herwig Knaus uns Wilhelm Sinkovicz haben sich diesem Mann genähert. Aus Briefentwürfen, Notizen auf Schmierzetteln, alten Kalenderblättern, halb zerrissenen Reklamesendungen oder gebrauchten Briefkuverts - Tausenden, sehr eigenwilligen und bislang ungehobenen handschriftlichen und getippten Lebensspuren - hievten die beiden Autoren in mühsamer Kleinarbeit das Leben des Wiener Komponisten an die Oberfläche.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ausschließlich neu entdecktes, unveröffentlichtes Material wird versprochen. In der Tat: Endlose Einkaufszettel und Preisangaben zu Lebensmitteln am Ende des 1. Weltkriegs und danach werden uns zugemutet, auch die Kosten für die Leichenwäscherin von Bergs Schwiegermutter. Hochinterssant! Das ist keine Biografie, sondern eine Sammlung von Belanglosigkeiten. Ein paar Details sind dennoch interessant.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
gut lesbare zusammenstellung von - mir zumindest - bislang unbekannten primaerquellen (briefentwuerfe, notizen etc). bringt viele neue aspekte und "pikante" details zu tage.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden