Facebook Twitter Pinterest
Alarm für Cobra 11: Das S... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: WISSENHANDEL
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Alarm für Cobra 11: Das Syndikat

von RTL
Plattform : Windows 7, Windows Vista, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
3.9 von 5 Sternen 45 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch software and more und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
PC
2 neu ab EUR 9,99 6 gebraucht ab EUR 1,07

Wird oft zusammen gekauft

  • Alarm für Cobra 11: Das Syndikat
  • +
  • Alarm für Cobra 11: Undercover
  • +
  • Alarm für Cobra 11: Highway Nights
Gesamtpreis: EUR 39,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PC
  • ASIN: B00409SO8W
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 141 g
  • Erscheinungsdatum: 23. Dezember 2010
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 45 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.197 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PC

Vorsicht! Hochexplosiv!
Begib dich auf eine hochspannende Verbrecherjagd mit packenden Verfolgungsjagden und jeder Menge explosiver Missionen rund um die Kölner City! Jetzt neu mit nervenzerreißendem Online-Multiplayer-Modus für bis zu acht Spieler. Worauf wartest du noch? Gib Gummi und lass den Asphalt glühen!
Heiße Duelle auf glühendem Asphalt!
Schlüpfe in die Rollen der beiden Kommissare Ben Jäger und Semir Gerkan, und zerschlage das Syndikat! Rasante Verfolgungsjagden und jede Menge explosiver Missionen erwarten dich in diesem temporeichen Action-Rennspiel! Erlebe den neuen, mitreißenden Online-Multiplayer-Modus, und liefere dir mit bis zu sieben weiteren Freunden heiße Duelle auf glühendem Asphalt. Wähle aus über 40 coolen Rennfahrzeugen, und rase über 100 km frei befahrbares, originalgetreues Straßennetz der Kölner Innenstadt sowie deutsche Autobahnen. Die atemberaubenden Stunts und spektakulären Unfälle machen das Renngeschehen zu einem nervenzerreißenden, authentischen Fahrerlebnis und lassen deinen Adrenalin-Spiegel in schwindelerregende Höhen schnellen.


Jetzt mit rasantem Multiplayer-Modus!


Schneller – actiongeladener – hochexplosiv!
Rasen, Schießen, Beschatten, Cruisen!
Neben aufregenden Verfolgungsjagden bieten dir zahlreiche weitere Spielvarianten wie z.B. Verhaftungen, Beschattungen oder Schießereien abwechslungsreiches und actiongeladenes Gameplay. Löse verschiedene Aufgaben, und sei erfolgreich bei der Aufdeckung der Syndikatsverstecke oder bei der Erschließung von Informationsquellen. Überwache die Stadt, führe Gefangenen- oder Zeugenschutztransporte sicher ans Ziel, und befreie die City von den kriminellen Machenschaften des Syndikats. Die in Echtzeit generierten Aufträge sorgen zusätzlich für immer wiederkehrende Spiellust und hohe Drehzahlen im „Spaßfaktor-Bereich“. Darüber hinaus kannst du dich in klassischen Einzelrennen und Checkpoint-Rennen beweisen, dich beim Deathmatch austoben oder einfach nur relaxed durch die City cruisen.
Features:
  • Erlebe packende, actiongeladene Missionen mit variablem Spielverlauf

  • Neu: Erstmals mit Online-Multiplayer Modus für bis zu acht Spieler oder Offline für bis zu vier Spieler im Splitscreen-Modus

  • Beweise dich im Kampf gegen das organisierte Verbrechen und erfülle die in Echtzeit generierten Aufträge

  • Rase über 100km frei befahrbares und originalgetreues Straßennetz von Köln

  • Wähle aus über 40 coolen Rennfahrzeugen

  • Mit den Originalstimmen der Hauptdarsteller aus der TV Serie: Erdogan Atalay & Tom Beck


Liefere dir heiße Duelle auf glühendem Asphalt!
Pressestimmen:
    „Reichlich Action, krasse Stunts: So rasant geht es bald auf Kölns Straßen zu.“ (Kölner Express, August 2010)

    „Never before has crashing been so fun.“ (ign.com, Juli 2010)

Systemanforderungen:
Betriebssystem: Windows(r) XP mit mindestens Service Pack 2, Vista mit Service Pack 1 oder Windows 7
DirectX: DirectX(r) 9.0c (Juni 2010)
Prozessor: XP: AMD(r) Athlon 64 4000+ oder Intel(r) Pentium(r) 4 mit 3,2 GHz // Vista / Windows 7: AMD(r) Athlon 64 X2 5200+ oder Intel(r) Core2 2GHz
Speicher: XP: 1.0 GB RAM // Vista / Win 7: 2.0 GB RAM
Graphikkarte*: DirectX(r) 9.0c-kompatible Grafikkarte mit 256 MB
Soundkarte: DirectX(r) 9.0c-kompatible Soundkarte
Festplattenplatz: 4,2 GB freier Festplattenspeicher
DVD-ROM: 2-fach

* Unterstützte Grafikkarten: AGP 8x oder PCI Express, mindestens mit Shadermodel 2.0 und Hardware T&L
- ATI(r) Radeon(r) HD3650 oder besser
- nVidia(r) GeForce(r) 8600 GT oder besser

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Plattform: PC
Ich hatte mir das Spiel "Alarm für Cobra 11 ' Das Syndikat" zu Weihnachten gewünscht, aber nicht damit gerechnet, dass es vor Weihnachten erscheint. Zum Glück wurde ich eines Besseren belehrt und das Spiel lag unter meinem Weihnachtsbaum. Ich habe bereits mit Freude das Vorgängerspiel gespielt. Allerdings ist das wirklich kein Vergleich mit dieser Version. Vieles hat sich verbessert, aber der Charakter des Spiels ist (zum Glück) gleich geblieben.

Verbessert wurde:
+ Die Action: Rasante Verfolgungsjagden durch Köln führen zu pitschnassen Händen
+ Multiplayermodus: Super Zusatz! Wird beim nächsten Männerabend genauer ausprobiert.
+ Schöne Darstellung der Stadt Köln mit dem Dom und allem was dazu gehört
+ Die Qualität der Aufgaben: Man bekommt anspruchsvolle und spannende Aufträge

Klasse finde ich wieder die original Stimmen der TV Serien Darsteller und ihren Sprüchen, das macht das Ganze noch mal authentischer, obwohl sie gerne etwas mehr hätten sprechen können. Aber das ist dann bisher auch wirklich der einzige Minuspunkt.

Ich hoffe, dass ich das Game jetzt zwischen den Jahren noch mal mit ein paar Freunden ausprobieren kann! Das macht dann sicherlich noch mal doppelt so viel Spaß!
5 Kommentare 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC Verifizierter Kauf
Ich persönlich liebe ja Auto- und Rennspiele. Deswegen bin ich relativ früh auf Alarm für Cobra 11 Das Syndikat gestoßen.
Die Installation: Perfekt. Das Laden des Games: Perfekt. Das Gameplay: Fast perfekt! Eigentlich läuft das ganze Gameplay ja total flüssig, aber manchmal hängt das Spiel ein bisschen. Na ja, hammer Story! Coole Dialoge, die auch glaubwürdig klingen und realistisch sind, eine riesige Stadt, die zufällig Köln ist (Wie in der Fernsehserie). Also, ich würde dieses Spiel jeden empfehlen.
Ich habe 2 Wochen gebraucht um es fertig zu spielen. Außerdem kann man JEDES MAL wenn an das Game startet
den Schwierigkeitsgrad einstellen. Zum Beispiel gibt es eine schwierige Mission, die man einfach nicht hinkriegt.
Dann stellt man einfach den Schwierigkeitsgrad auch leicht, und das Problem ist gelöst!
Die Missionen sind machbar und cool gemacht, alles mit Witz und Humor verpackt und dazu noch viele coole Action. Der Hammer!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC
Ich habe zum Glück das Spiel am 23.12 noch erhalten und habe es gleich installiert. Nach dem Starten: Coole Grafik im Menü, dann noch ein Auto ausgewählt (am schönsten ist das Ben Coupe), die Cheats eingegeben (es gehen die von Highway Nights) und los, gleich an der Autobahn starten vor der Dienstfiliale und losfahren. Was mich gleich nervte: Die Autos haben eine ungenaue Lenkung: Jedes Mal, wenn man in die Kurve auf der Autobahn fährt, fährt man zwangsweise an die Leitplanke, da man in den Dienstwagen eine Lenkung hat, die schlimmer ist als von den Amerikanern. Man muss die Täter bei Einsätzen stoppen und sie nachher zum Gefängnis fahren. Hört sich gut an, doch der Transporter färht jedesmal eine andere Route, und wenn man eine enge Kurve fährt, rammt man wieder ein PKW, welcher nun so ist wie das selber gefahrene Auto. Bei einem Bus bleibt man gleich unten drin stecken.
Jedoch ist die Karte riesig, die Dienststelle gut nachgebaut und der Verkehr sieht nun aus, wie die Autos von HN, die man selber fahren konnte (z.B Transporter, Semir Dienstwagen, Sport, Bens Dienstwagen + Sport, Bullet, Alligator... Auch die neuen Spezialautos wie die Dienstwagen sind unterwegs, auch andere Polizeiautos im Einsatz fahren umher. Da wir nun bei den Einsätzen sind: Man bekommt oft Hilferufe von Informanten, Kollegen und anderen Leuten, die vom Mitgliedern des Syndikats verfolgt werden. Nun unterwegs zu den, helfen, bis alle Mitglieder verhaftet sind. Nach der Abschlussmission: Keine Einsätze mehr wie In HN, man fährt gelangweilt durch die Gegend ohne Verbrechen: Mir würden noch weitere Einsätze wie bei den Mitgliederverfolgungen gefallen und Verkehrskontrollen.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC
Positiv:

-Man ist zur Abwechslung mal auf deutschen Straßen unterwegs und fährt mit deutschen Polizeiwagen.
-Die Grafik ist anschaulich, auch das Schadens- und Physiksystem ist in Ordnung.
-Man kann viel kaputtfahren, was so auf und an der Straße herumsteht.

Negativ:

-Die gestellten Aufgaben werden schon nach kurzer Zeit eintönig, weil diese sich ständig wiederholen. Verfolgungsjagten, innerhalb eines Zeitlimits irgendwo hin kommen, gefühlte 1 Millionen Kameras installieren und Standorte aufdecken (einfach nur kurz auf einem Punkt stehen bleiben, damit ist es erledigt... wie spannend) oder/und am nervigsten: ständig (ca. alle 5 Minuten) gezwungenermaßen Gefangenentransporte zum Knast hin begleiten. Tut man das nicht, werden die in anderen Missionen gestellten Syndikatsmitglieder einfach wieder freigelassen.
-Viel zu wenige, ja fast kaum Möglichkeiten, mal irgendwo abzuheben und Stunts zu machen. Gerade bei einem Spiel zu einer Fernsehserie wie dieser, erwarte ich das. Hier muss man wirklich mit der Lupe nach geeigneten Stellen suchen.
-Die Karte bzw die Standorte der Missionen sind unübersichtlich und schlecht auszumachen.
-Die Sprüche der beiden Hauptdarsteller wiederholen sich ebenfalls andauernd.
-Keinerlei Fußgänger, die z.B. auf einer Bank ihre Zeitung lesen, an den zahlreichen Currywurstwagen stehen um was zu essen oder einfach nur den Bürgersteig entlang laufen. Das Spiel wirkt dadurch leider nicht sehr lebhaft und das schadet der Atmosphäre.

Insgesamt zwar nett genug um es zwischendurch mal für eine halbe Stunde zu spielen, falls einem die Lust überkommt, mal auf deutschen statt auf amerikanischen Straßen sein Unwesen zu treiben. Ansonsten aber wenig interessant.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC