Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 16,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT) von [Eifert, Georg H.]
Anzeige für Kindle-App

Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT) Kindle Edition

4.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99

Länge: 102 Seiten

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Dieser Band liefert eine Einführung in die Grundlagen der Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT) und stellt störungsübergreifende therapeutische Strategien konkret und praxisnah dar. Anstatt „Symptome“ zu beseitigen und „Störungen“ zu korrigieren, zielt die ACT darauf ab, eine größere psychologische Flexibilität durch das Lernen von achtsamer Akzeptanz zu entwickeln und einen Fokus auf engagiertes lebenszielorientiertes Handeln zu legen. Das Buch vermittelt anhand zahlreicher Beispiele, wie Therapeuten ihren Klienten helfen können, mit mehr Freundlichkeit auf ihr ungewolltes inneres Erleben zu reagieren und sich gleichzeitig auf die Verfolgung von Lebenszielen zu konzentrieren, die bisher oft dem Management von Ängsten, Sorgen, Depressionen und anderen Belastungen zum Opfer gefallen sind. Therapeuten lernen auch, wie sie Klienten dabei unterstützen können, sanft mit ihren Gefühls- und Gedankenbarrieren sowie mit Hindernissen bei der Einhaltung der getroffenen Handlungsvorsätze umzugehen. Der Band beschreibt, wie erfahrungsbezogene Übungen, Metaphern, Achtsamkeitstechniken und Verhaltensaktivierungsprogramme in einen umfassenden Therapieansatz integriert werden können, der sich auf viele gängige psychische Probleme anwenden lässt.

Klappentext

ACT ist die einflussreichste der neuen akzeptanz- und achtsamkeitsorientierten Therapieansätze, die in den USA gegenwärtig die psychotherapeutische Landschaft radikal verändern. Diese Ansätze beruhen auf Ergebnissen von Studien, die zeigen, dass psychisches Leiden nicht Folge schwieriger Emotionen oder dysfunktionaler Kognitionen per se ist, sondern vielmehr das Resultat von krampfhaften und rigiden Versuchen, ungewolltes Erleben zu kontrollieren oder zu managen. Anstatt also wie bisher »Symptome« zu beseitigen und »Störungen« zu korrigieren, zielt die ACT darauf ab, größere psychologische Flexibilität durch das Lernen von achtsamer Akzeptanz zu entwickeln und einen Fokus auf engagiertes lebenszielorientiertes Handeln zu legen.

Das Buch vermittelt anhand zahlreicher Beispiele, wie Therapeuten ihren Klienten helfen können, mit mehr Freundlichkeit auf ihr ungewolltes inneres Erleben zu reagieren und sich gleichzeitig auf die Verfolgung von Lebenszielen zu konzentrieren, die bisher dem Management von Ängsten, Sorgen, Depressionen und anderen Belastungen oft zum Opfer gefallen sind. Therapeuten lernen auch, wie sie Klienten dabei unterstützen können, sanft mit ihren Gefühls- und Gedankenbarrieren sowie mit Hindernissen bei der Einhaltung der getroffenen Handlungsvorsätze umzugehen.

Das Buch stellt störungsübergreifende therapeutische Strategien konkret und praxisnah dar. Es beschreibt, wie erfahrungsbezogene Übungen, Metaphern, Achtsamkeitstechniken und Verhaltens­aktivierungsprogramme in einen umfassenden Therapieansatz integriert werden können, der sich auf viele gängige psychische Probleme anwenden lässt.


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1622 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 102 Seiten
  • Verlag: Hogrefe Verlag; Auflage: 1 (7. Juli 2011)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0080D0V8K
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #68.754 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Die Reihe "Fortschritte der Psychotherapie" ist bekannt für ihre sehr kompakte Darstellung. Oft sind die Darstellung so knapp gehalten, dass die Bücher etwas trocken daherkommen. Auch dieser Band ist wie gewohnt sehr klar strukturiert. Dennoch liest er sich sehr gut, und er begeistert. Der ACT-Ansatz ist sehr verständlich beschrieben und praxisnah, dass es durchaus ein Leitfaden für die Therapie sein kann. Ich habe schon einige Bücher über ACT gelesen, nach Erscheinen dieses Bandes gehört er zu meinen absoluten Empfehlungen für diejenigen, die den ACT-Ansatz kennen lernen wollen.
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Vor 9 Monaten bin ich auf diese neue Form der Verhaltenstherapie gestoßen und bin immer wieder begeistert über die sehr positiven Auswirkungen. Was bisher auf deutsch fehlte, ist eine Einführung über ACT, die Fachleuten, aber auch interessierten Laien einen fundierten Ein- und Überblick vermittelt.
Dies ist in knapper, klar strukturierter Form überaus gut gelungen. Alles Wesentliche wird, verbunden mit zahlreichen konkreten Praxisbeispielen, die sich auch sehr gut zur Erklärung gegenüber Patienten bzw. Klienten eignen, dargestellt.
Auch die Einbettungen in wissenschaftliche Grundlagen sowie der Stand der Forschungen sind vorhanden.
Kommentar 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Kati am 25. August 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
auch hier fehlen mir insgesamt Praxisbeispiele, Inhalt bleibt so auf der Metaebene hängen, weiß nicht warum deutsche Lehrbücher immer so theoriebelastet sein müssen,
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover