Facebook Twitter Pinterest
The Age of the Peacock ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von good-timesmusic2
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Blitzversand aus Deutschland am folgenden Werktag nach Kauf im Luftpolsterumschlag !!!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,90

The Age of the Peacock

4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 18,85 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 4. Februar 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 18,85
EUR 7,80 EUR 5,78
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
9 neu ab EUR 7,80 3 gebraucht ab EUR 5,78

Hinweise und Aktionen


Deckchair Orange-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (4. Februar 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Dienje Music (rough trade)
  • ASIN: B004HMX8YC
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 543.285 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
2:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
2
30
3:08
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
3
30
2:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
4
30
3:08
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
5
30
2:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
6
30
2:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
7
30
2:59
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
8
30
2:32
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
9
30
3:49
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
10
30
3:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Deckchair Orange aus Wien präsentieren mit "The Age Of The Peacock" ihr von Ron Flieger in München und Wien produziertes neues Album. Die Songs auf ihrem zweiten Album "The Age of the Peacock" klingen rauher, die Worte gelassener,das beat-getriebene Tempo dringlicher als zuvor, und sie erzählen von der Zerrissenheit zwischen dem reuelosen Außergewöhnlichen und eingefleischten Erwartungen, früheren Vorstellungen und der Fülle an Möglichkeiten. Der Rolling Stone Germany (2009) verglich Sänger Alex Wieser einst mit der lebenden Legende Mick Jagger und FM4 schreibt über Deckchair Orange, dass die Kraft ihrer Songs in der erzählerischen Ebene steckt.

kulturnews.de

Auch auf ihrem zweiten Album klingen Deckchair Orange, als kämen sie direkt von der britischen Insel: treibendes Schlagzeug, melodiöse Gitarren, verspielte Keyboards. Ihre deutsch-österreichischen Wurzeln hört man den fünf Jungs nach wie vor nicht an - aber leider auch sonst nichts Unverkennbares. "The Age of the Peacock" macht innerhalb des Genres gleichwohl alles richtig und hat auch noch die eine oder andere interessante Geschichte auf Lager. Die Single "Dance with the Geeks" besticht mit Tanzbarkeit und der kryptischen Textzeile "We raise our fists in love of gravity". Aber böse ausgedrückt: Deckchair Orange klingen immer ein wenig wie Musterschüler des Kurses "Britrock für Nachahmer". Was okay ist, wenn man das Genre mag. (kat)

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
bevor man die cd zum ersten mal hört, ist man schon vom cover und dem titel fasziniert. mit dem titel "the age of the peacock" weiss wohl keiner so richtig was ihn erwarten wird.
als ich das album zum ersten mal gehört habe, war ich sofort beeindruckt.

kein lied klingt wie das andere, chöre und 2 gesangsstimmen sind es, die das album von anfang bis zum ende spannend machen.
es ist deshalb auch mein album des sommers, da man beim hören sofort von den verschiedensten gefühlen und erinnerungen überfallen wird und man eine leichtigkeit verspürt die man auch an den ersten warmen sommertagen bekommt.

das album "the age of the peacock" ist es eindeutig wert den ganzen tag auf und ab gespielt zu werden. (und das nicht nur an sommertagen)
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich finde das ist mal eine weiterentwicklung einer band. großartiges album das mich völlig unerwartet getroffen hat. es wird nie langweilig, kaum glaubt man es durchschaut zu haben, kommt die nächste überraschung um die ecke. und bleibt dabei aber immer so eingängig gezeichnet, dass man es nacher nicht mehr aus dem kopf bekommen will. super überraschung. muss ich sagen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von WoGo VINE-PRODUKTTESTER am 16. April 2011
Format: Audio CD
Das Album bietet soliden Rock, ein wenig verspielt und auch ein wenig archaisch. Immer wieder tauchen musikalische Gags auf, die zwar für sich genommen originell sind, in ihrer Masse aber keine deutliche Linie erkennen lassen. Die einzelnen Songs sind gut zu hören, leider bietet die CD gerade einmal 30 Minuten davon.

Wenn sich die Band nun noch entscheiden könnte, ob sie richtig erdigen Rock spielen oder lieber eine Art Sparks-Klon sein will, könnte das Werk richtig gut sein. In der vorliegenden Form erinnern Sound und Songwriting eher an eine fortgeschrittene Schülerband, der der große Sprung erst noch bevorstehen könnte - ein klares Konzept und ausgefeilteres Material vorausgesetzt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren