Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,76
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ImLaden
In den Einkaufswagen
EUR 23,28
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Age of Conan: Hyborian Adventures (DVD-ROM)

Plattform : Windows Vista, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 18
3.3 von 5 Sternen 116 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch Game World und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
Standard
  • USK 18
7 neu ab EUR 6,99 13 gebraucht ab EUR 1,50

Hinweise und Aktionen

Version: Standard
  • Hinweis zu Online-Rollenspielen: Diese Titel können nur online gespielt werden. Zur Anmeldung ist i.d.R. eine Kreditkarte erforderlich. Bis auf wenige Ausnahmen ist die Teilnahme an einem Online-Rollenspiel kostenpflichtig, d.h. es fällt zusätzlich zum Kaufpreis eine Gebühr für den Anbieter an (z.B. über ein Abonnement oder über Pre-Paid-Karten). Details finden Sie auf der Anbieter-Website des betreffenden Spiels. Bei den meisten Online-Rollenspielen ist eine kostenlose Spielzeit (zzgl. Internet- und Online-Gebühren) im Kaufpreis enthalten.


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows Vista / XP
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Computerspiel
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Version: Standard
  • ASIN: B0015L4VSU
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 181 g
  • Erscheinungsdatum: 21. Mai 2008
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 116 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.625 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Version: Standard

Das coolste, wildeste und brutalste MMO aller Zeiten! Das ultimative Conan-Erlebnis!

Erforschen Sie König Conans unglaubliches Universum und treten Sie in die brutalen Fußstapfen des größten Fantasy-Helden aller Zeiten. Kämpfen Sie gegen schreckliche Dämonen und Besiegen Sie die grausamen Monster der Conan-Legenden der letzten 70 Jahre.

Das erste MMO für Erwachsene - Sexy, wild, barbarisch, brutal und blutig. Die Zutaten aus den Werken von Robert E. Howard garantieren ein schockierendes MMO-Erlebnis für Erwachsene.

STANDARD VOLLVERSION:
- Komplettes Spiel auf 2 DVDs
- 30 Tage Spielabonnement
- 60 Seiten Handbuch
- Gästepass-Key.

FEATURES:
- Echtes Kampfsystem:
Kämpfen Sie zu Pferd oder auf dem Boden in einem nie da gewesenen Echtzeitsystem. Sorgen Sie mit Magie, Ihrem Schwert oder mit Pfeil und Bogen auf den brutalen Schlachtfeldern Hyborias für Chaos und Zerstörung.
- Gilden- und Solospiel:
Gründen Sie eine Gilde und belagern Sie in riesigen PvP-Schlachten feindliche Burgen. Schließen Sie sich mit anderen Spielern zu PvE-Truppen zusammen oder treten Sie den Gefahren Hyborias alleine entgegen.
* Einfach zu lernen, schwer zu meistern:
Entwickeln Sie Ihren Charakter nach Ihren Vorstellungen. Das leicht zugängliche Rollenspielsystem wird mit der Spieltiefe kombiniert, die MMO-Spieler schätzen und lieben.
- Unglaubliche Vielfalt:
Conan weiß, was Fans von Online-Spielen wollen: Nahezu grenzenlos anpassbare Charaktere, gesellschaftliche Interaktionsmöglichkeiten, Handwerksfähigkeiten, aufregende Klassen und von den Spielern erstellte Städte sind nur einige Zutaten dieses unglaublichen MMOs.
- Moderne Technologien:
"Age of Conan" ist in jeder Hinsicht ein echtes Next-Generation-Spiel. Das Spiel ist ein zentraler Bestandteil der Games for Windows Initiative von Microsoft und dient nVidia als Showcase-Titel für DX10. Freuen Sie sich also auf ein unvergleichliches grafisches Feuerwerk.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: Standard
So, bevor wir zur eigentlichen Spielrezension kommen eine kurze Info am Rande: Ich habe damals AoC schon zum Release begonnen. Allerdings wurde das Spiel von Bugs geplagd, die Engine war nicht die Beste (wobei es nicht so schlimm war wie Vanguard am Anfang) und naja, Funcom hat so viel versprochen und nur wenig gehalten.

Jetzt habe ich vor kurzem wieder in das Spiel reingeschaut und es hat sich einiges getan: Die Engine rennt ohne Probleme. Mein Rechner besitzt folgende Hardware: Core2Duo E6400, 4 GB Arbeitsspeicher, GeForce 9600GT (mit 512MB Speicher). Zu Release konnte ich das Spiel auf mittleren Details und ohne AA halbwegs flüssig spielen, hatte jedoch gelegentlich (vor allem in der Hauptstadt) FPS-Einbrüche. Nun spiele ich auf maximalen Details mit 2x AA (4x geht auch ohne Probleme) und habe 25 FPS aufwärts (in Städten wie Tortage oder Tarantia) und bis zu 55 FPS in Außenarealen und keinerlei FPS Einbrüche mehr. Conten Technisch hat sich in Sachen PvE und PvP einiges getan. Wem das Spiel also gefällt, es nur zu unfertig war, der sollte unbedingt nochmal reinschauen. Zur not nen Trial Account machen, da kann man ja bis Level 20 unendlich lang spielen.

Nun aber zu den Leuten, die das Spiel noch nicht gespielt haben.

Fangen wir mal mit der Welt und dem Setting an

Age of Conan spielt auf dem fiktiven Urkontinent Hyboria, den ihr vielleicht schon aus den Filmen, Büchern, Comics oder der alten Cartoon Serie kennt. Bewohnt wird es von 3 Völkern, den Aquiloniern, Cimmeriern und Stygiern, sowie eingebohrenen Stämmen wie den Pikten, jede Menge wilden Tieren und Kreaturen wie Dämonen, Monstern oder Riesen.
Die Welt um Hyboria ist sehr brachial.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Standard
Ein MMORPG ist ein sich ständig weiterentwickelndes Spiel und deshalb sollte hier langsam ein Cut gemacht werden, neue Bewertungen geschrieben und aktuellere Bewertungen an den Anfang gestellt werden. Alte Bewertung entsprechen im Großen und Ganzen nicht mehr den gegenwärtigen Tatsachen und sind überholt. Trotz der Fehler, die Age of Conan hatte, war bereits früh zu erkennen, dass das Spiel Potential hat. Diese Spielwelt verdient es einfach, poliert zu werden.

Heute ist zweifellos klar, dass Age of Conan zu früh den Markt erreichte. Bugs, fehlende sowie kaputte Inhalte in Form von Quests und Spielmechaniken pflasterten zunehmend den Weg des Abenteurers in Hyboria.
Eine nicht gerade kluge Patchpolitik und nicht gehaltene Versprechungen ließen viele Spieler verbittern und das Vertrauen in die Entwickler verlieren. Age of Conan verlor nach 3 Monaten massiv an Spielern.

Was seit dem Horror-Sommer passiert ist:
-Köpfe sind gerollt (nicht im Spiel, sondern bei Funcom)
-Bugs sind umfassend abgestellt. Keine Abstürze, keine kaputten Spielinhalte o.ä. mehr
-Verbesserung der Spielperformance- insbesondere des Speichermanagements
-Überarbeitung diverser Klassen, teilweise in Form von "Nerfs"
-Weiterentwicklung und Überarbeitung existierenden Contents wie z.B. verschiedene Dungeons und Gebiete
-Einführung eines neuen Gebiets "Ymir's Pass", um die Questlücke zwischen 55-60 zu schließen
-Einführung von PVP-Gegenständen und PVP-Leveln
-und viele viele kleinere und größere Änderungen wie das Binden von Gegenständen beim Anlegen bzw Aufheben, Erweiterung der Soundkulisse, Überarbeitung verschiedener Berufe etc.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Standard
zuallererst mal mus sich sagen ich hab schon viel mitgemacht mit AoC, seit release dabei, unzälige fehltritte von FC miterlebt und einige stunden im patcher/forum verbracht, aber nun ist mein baby über den berg

AoC ist nun in einem top-zustand (wäre es nur zu release so gewesen, aoc wäre wahrscheinlich erfolgreicher)

ich habe nun schon viel erfahrung mit diesem spiel (6 80er charaktere)und spiele auf dem RP Server Asgard (der leider oft als OOC PVP server missbraucht wird)aber wer dem entgehen will geht einfach auf den PVE server mitra, hier kann man in minigames und keepschlachten ebenfalls pvp machen

nun ein kleine pro und contra aufstellung

PRO:
+ die unverwechselbare atmosphäre von Robert E. Howards vorlage ist wunderschön zu bespielen
+ die grafik sucht im mmo genre seinesgleichen (jetz auch mit dx 10)
+ das etaws andere kampfsystem
+ 12 wirklich unterschiedliche klassen
+ die wunderschönen charakter und waffen/rüstungs modelle

Contra:
- noch etwas wenig auswahl bei den rüstungen
- noch kleinere bugs
- etwas balancing probleme zwischen den klassen
- noch immer schwächen von Funcom im support und das ist meiner meinung nach der größte Kritikpunkt!

Alles in allem bin ich dennoch mit AoC zufrieden und werde auch dabei bleiben, ich kann nur jedem empfehlen es sich anzusehen
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Standard
Fangen wir mal mit dem positiven an :

- Die Grafik ist bis auf ein paar probleme, sehenswert.

- Das Startgebiet Tortage ist das beste was AoC zur Zeit zu bieten hat, kein Ort im Spiel wurde so herausgeputzt und perfektioniert, die quests sind vertont und es gibt für die questsüchtigen ausreichend quests, jedoch kann dies wenn man gerne mehrere chars anspielt sehr eintönig werden denn es gibt nur dieses eine Gebiet am Anfang.

- Das Leveln : es ist nicht extremst in die Länge gezogen (lv 80 ist wohl in 5 tagen spielzeit erreichbar) und sollte einigermassen flüssig vonstatten gehen, neue Fähigkeiten gibts alle 5 level, damit wirkt die Entwicklungs des Charakters leider träger als es mit 80 verfügbaren leveln sein könnte.

- Gildenstädte, Burgen, PvP-Level System, Direct X10, 6 Berufe, Unterstützung, sind alles sehr interressante Features , leider sind die meisten davon noch Baustellen und deshalb schwer zu bewerten bzw wären sie für mich kein Kaufargument solange sie nicht wirklich funktionieren

Jedoch gibt es auch einige negative Seiten an AoC:

- Informationspolitik, es wird viel verheimlicht, viel verdreht und es sind sogar Händler Funcom auf den Leim gegangen, man muss ein Kunde mit offenen Augen sein und sich gut informieren und nicht alles glauben was einem erzählt wird, dies ist hier für eine kaufentscheidung nötiger als sonst.

- Nach lv 40 wirds dünner, , die anzahl der späteren gebiete ist sehr gering, ganz extrem wird es am ende (70-80) wo man sich nach anfänglichem lockeren questen am ende um ein paar wenige mobs mit andren spielern kloppen muss. Das Grinden wir deinem ab lv 40 immer mal begleiten.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare 117 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen