Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
In Afrika ist immer Augus... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

In Afrika ist immer August: Sechzig Schulaufsätze neapolitanischer Kinder (detebe) Taschenbuch – 14. September 1993

5.0 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,90
EUR 8,90 EUR 0,01
74 neu ab EUR 8,90 69 gebraucht ab EUR 0,01 3 Sammlerstück ab EUR 2,00

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • In Afrika ist immer August: Sechzig Schulaufsätze neapolitanischer Kinder (detebe)
  • +
  • Gott hat uns alle gratis erschaffen. Neue Schulaufsätze neapolitanischer Kinder
  • +
  • Das Gute an der Mafia ist, dass sie sich gegenseitig umlegen: Aufsätze neapolitanischer Kinder über die Camorra
Gesamtpreis: EUR 32,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Marcello D'Orta, geboren 1953 in Neapel, war jahrelang Lehrer im neapolitanischen Umland, zuletzt im erdbebengeschädigten Arzano. Mit seinen Aufsatzsammlungen hat er international großen Erfolg. ›Io speriamo che me la cavo‹ (›In Afrika ist immer August‹, detebe 22632) wurde von Lina Wertmüller verfilmt.
"

Prolog. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Wie viele Schulaufsätze mag ich in den über zehn Jahren als Grundschullehrer in einer Vorstadt Neapels gelesen haben? Schwer zu sagen, ich habe sie nie gezählt. Doch kann ich mich an die meisten noch sehr gut erinnern, denn so ordentlich oder unordentlich, traurig, lustig oder gar polemisch sie waren, sagten sie doch immer etwas aus, und nicht selten war es bemerkenswert. Daher habe ich auch einige von ihnen aufbewahrt und hier nun sechzig der witzigsten und erstaunlichsten Aufsätze zusammengestellt. Ich glaube, die Lektüre lohnt sich. Aber gerade weil sie so farbig, lebendig, häufig voller unglaublicher grammatikalischer Fehler und unfreiwilliger Komik sind, könnte dieses Buch auf den ersten Blick als eine Sammlung von »Stilblüten« erscheinen. Sieht man jedoch genauer hin, leuchtet in dieser munteren und erbarmungslosen Alltagschronik, die einen beunruhigenden Einblick in die Lebensbedingungen Süditaliens vermittelt, etwas anderes, Tieferes auf: Weisheit und uralte Resignation, aber auch ausgelassene, in ihrer proletarischen Unschuld geradezu mitreißende Freude. Etwas, das uns nachdenklich stimmen sollte und von keiner ernsthaften soziologischen Untersuchung mit solcher Frische vermittelt werden könnte. Ich habe absichtlich nicht zu viele Aufsätze ausgewählt, da man sich beim Thema Neapel allzu leicht zu einem gewissen Kitsch verleiten lassen und der Gefahr erliegen könnte, jedes Kind zu einem Schuhputzer oder Straßenjungen zu stilisieren. Dieser Falle versuchte ich zu entgehen, indem ich, wenn auch mit einem gewissen Bedauern, jene Teile drastisch gestrichen habe, die sich für eine solche Interpretation angeboten hätten. Andererseits habe ich nur sehr selten eingegriffen, wenn es etwa darum ging, einen Satz zu entwirren, der, gelinde gesagt, hermetisch wirkte. Inhaltliche Änderungen habe ich allerdings an keiner Stelle vorgenommen, um die hintergründige Botschaft, die uns diese erstaunlichen Kinderhirne vermitteln, in ihrer ganzen Frische und Originalität zu erhalten. Marcello D'Orta


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 14 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Dieses Buch sollte jeder im Regal haben. Es ist etwas ganz besonderes und war deshalb auch sogleich ein solcher Erfolg für den ehemaligen Lehrer D'Orta, der hier die gesammelten Aufsatzwerke seiner Schüler abbildet. Bei vielen Stellen kann man laut loslachen, bei anderen bleibt einem das Lachen im Halse stecken. Sprühen die Aufsätze vor quirliger Lebenslust und hellem Geist der Kleinen, bedrückt einem doch so fort die Armut und das mühsame Leben im armen Neapel, das zwischen den Zeilen gut herauszulesen ist. Die Aufsätze sind ein Zeitdokument und machen mitunter deutlich wie gut es doch vielen von uns geht.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch habe ich zum zweiten Mal gelesen und fand die Aufsätze der Kinder einfach himmlisch. Zugleich spiegeln sie die Probleme und die Armut der Kinder in einem Ort unweit von Neapel wider. Ein Buch, das ich gerne empfehle. Es ist ehrlich von Kinderherzen entstanden, die Liebe und Aufmerksamkeit bedürfen. Und eine gute Erziehung. Das Buch empfehle ich sehr gerne. Danke an den Autor Marcello D'Orta.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich kann diese Buch nur weiterempfehlen, egal ob jung oder alt! Es ist eine Sammlung von Schulaufsätzen Neapolitanischer Schüler, in denen sie allerlei Themen, von Alltag bis Politik behandeln! Ihr Lehrer hat sie gesammelt und veröffentlicht. Fehler wurden nicht korrigiert, alles blieb so, wie die Kinder es gecshrieben haben. Es ist erstaunlich, traurig und witzig zugleich, wie die Kinder ihre Gedanken und Erlebnisse schildern. Nachdem ich den ersten gelesen hatte konnte ich das Buch nicht mehr zur Seite legen! Außerdem ist es eines der seltenen Bücher, die man auch mermals lesen kann und immer wieder neues entdeckt!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Es lässt einen laut lachen oder zähneknirschen, was die Schulkinder so in ihre Aufsätze schreiben. Es zeigt sich jedoch auch ein ungeschminktes Bild der neapolitanischen Gesellschaft zur Zeit der Entstehung dieses Buches. Ein ehrliches Zeitzeugen-Dokument sozusagen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Inzwischen kann man sie sicher als Klassiker bezeichnen: Die Zusammenstellung der Schulaufsätze, die Marcello D'Orta über Jahre hinweg von seinen Schülern gesammelt hat. Seine Schüler: Das sind kleine Literaten, die mit Witz und zugleich Ernst versuchen, die Welt der Erwachsenen zu verstehen. Und diese Versuche schriftlich festhalten. Das Ergebnis: Herzerfrischende Kurzessays von hohem humoristischen und literarischen Stil. Jeder Aufsatz eine Freude! Ein wirklich schönes Buch.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dieses Buch ist wirklich ein Meisterwerk. Wie Kinder hier in unnachahmlicher Weise den Erwachsenen die Welt zu erklären versuchen, ist besser als alles Komödiantische zuvor. Ich finde es auch originell, dass - ob der deutschen Übersetzung - manche Rechtschreibfehler eingebaut wurden. Ein ideales Geschenk, das hatte ich mir anfangs auch gedacht, doch leider blieb dieses Geschenk dann doch in meinen Händen - es war einfach zu gut ;-)
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dieses Buch zeigt den Alltag neapolitanischer Kinder in entzückender, aber auch nachdenklich machender Weise. Absolut empfehlenswert!!!!!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden