Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 4,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Affections 1: Barfuß durch die Nacht: Liebesroman von [Kling, Katie]
Anzeige für Kindle-App

Affections 1: Barfuß durch die Nacht: Liebesroman Kindle Edition

4.5 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 4,99

Länge: 322 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Er brachte mir Frühstück ans Bett und hinterließ mir kleine, liebevolle Notizen am Badezimmerspiegel. Wir gingen stundenlang am Fluss spazieren, lachten über Kleinigkeiten. Ich wusste Dinge über ihn, die keiner sonst erfuhr. Doch abends ging er in den Club und zog sich aus. Alkohol, Drogen und die anderen Frauen warteten auf ihn. Dadurch musste ich mir unangenehme Fragen stellen: Wie kann man jemandem helfen, der keine Hilfe möchte? Was war ich bereit, für eine neue Liebe zu geben, ohne mich selbst aufzugeben? Und würde ich die Grenze sehen, bevor ich sie überschritt?

Das zauberhafte Romandebüt von Katie Kling und zugleich der erste Teil der Affections-Reihe.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2801 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 322 Seiten
  • Verlag: Amrûn Verlag; Auflage: 1 (23. März 2017)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B06XT44DTT
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #90.943 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
An erster Stelle möchte ich mich beim Amrûn Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars bedanken.

Das Cover hat mich sofort angesprochen und nachdem ich den Klappentext gelesen hatte, wusste ich: Dieses Buch muss ich lesen. Es scheint ganz nach meinem Geschmack zu sein. Ob das Cover und der Klappentext der Geschichte gerecht werden?

„Barfuß durch die Nacht“ ist der erste Teil der Affections Reihe. Als Leser lernen wir Rachel kennen. Sie ist ein junges Mädel, was sehr unter dem Pantoffel ihrer Mutter und im Schatten ihrer erfolgreichen Schwester steht. Für Rachel zählt nur ihr eintöniger Job im Arbeitsamt und das eigentliche Leben zieht an ihr vorbei. Bis zu dem Tag, als Connor im Arbeitsamt auftaucht. Er ist das, was man als Bad Boy bezeichnet – gutaussehend, geheimnisvoll und sein Job als Stripper im Affections tut sein übriges. Rachel ist mehr als froh, als er endlich ihr Büro verlässt. Aber bekanntlich sieht man sich ja immer 2x im Leben. Und das tun sie und zwar im Affections, wo Rachel bei einem Junggesellen Abschied mit von der Partie ist. Dieser Abend endet für Beide überraschend und die Geschichte nimmt ihren Lauf….

Nach den ersten Seiten, war ich mir eigentlich schon relativ sicher, wie die Geschichte Endet. Allerdings hat mich Frau Kling überrascht. Die Geschichte war komplexer als ich gedacht habe.

Auf der einen Seite ist Rachel - eine unscheinbare Maus und auf der anderen Seite Connor, der hier den Bad Boy spielt. Jedoch entwickelt sich Rachel bald in eine starke Persönlichkeit. Klar ist sie an manchen Stellen doch wieder etwas Teenie-mäßig, aber im Großen und Ganzen mausert sie sich zu einer starken Frau.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Es handelt sich hier um den Auftakt zur "Affections-Reihe" und ist das Debüt der Autorin.

Erste Zeilen:
*Dieser Morgen im Mai schien ein ganz normaler zu werden. Es war ein Montag und ich hatte grade zwei Wochen Urlaub hinter mir. Das Schrillen meines Weckers erschien mir daher unbarmherzig und gemein, ich nahme es regelrecht persönlich.* Pos33.

"Barfuß durch die Nacht" von Katie Kling ist in einem tollen Stil geschrieben. Ich konnte mich sofort auf die Story einlassen. Denn eigentlich wollte ich nur kurz reinlesen und dann war ich schon mit 9 Kapiteln durch. Der super Schreibstil hat mir da natürlich gut zugespielt. Es war locker flüssig und angenehm zu lesen. Pageturner-Alarm! Ich hatte sofort ein Bild vor Augen und das nicht nur vom Setting sondern auch von den Protas.

Dann wollen wir auch gleich mal zu den Protagonisten kommen. Mit ihnen hatte ich so meine kleinen
Problemchen. Rachel kam mir nicht vor wie über 20, sondern eher wie ein Teenager. Ihre Entscheidungen und Reaktionen sind mir nicht immer ganz schlüssig. Trotzdem fand ich schön zu sehen, wie sie sich von ihrer Mutter löst..... Ja ihre Mutter! Sie hätte ich am liebsten aus dem Buch heraus geholt. Sie ist total schrecklich. Ich kann da gut verstehen, dass Rachel sich von dort lösen möchte.

*Am ruhigsten war es gewesen, als meine Mutter am frühen Samstagabend in eine Trotzphase verfallen war und es meinem Vater gleichtat, indem sie nur noch schmollend vor sich hin brunnte.* Pos.390

Connor finde ich noch ziemlich blass geschrieben. Irgendwie fehlte mir ein bischen Hintergrundwissen. Warum ist er so? Warum tut er es? Aber!! Vielleicht werden wir das ja alles im zweiten Band erfahren!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Katie Kling – Affections 1, Barfuß durch die Nacht

Rachel arbeitet beim Arbeitsamt und im Rahmen einer Kundenbefragung trifft sie auf Connor Green, der in einem Nachtclub arbeitet. Der gutaussehende, sexy und charmante Badboy macht die Sacharbeiterin sehr nervös und sie ist froh, als er endlich ihr Büro verlässt.
Wochen später feiert sie mit ihren Freundinnen und ihrer zukünftigen Schwägerin den Junggesellinnenabschied ausgerechnet im „Affections“, der Bar, in der Connor strippt. Er innert sich sofort an sie und auch Rachel kann ihren Blick von ihm nicht mehr lösen und verbringt eine Nacht mit ihm.
Doch schon bald ist klar, das aus Connor und ihr nicht mehr werden kann, da sie seinen Lebensstil mit ihrem nicht vereinbaren kann, oder doch?

Ich bedanke mich herzlich für das Rezensionsexemplar, über das ich mich gefreut habe. Natürlich beeinflusst dies meine ehrliche Meinung nicht.

„Affections“ ist das erste Buch, das ich von der Autorin gelesen habe und so wie es aussieht, wird es nicht das letzte Buch sein, denn die Geschichte zwischen Connor und Rachel ist noch nicht auserzählt.

Ein lockerer Schreibstil führt durch eine komplexe, spannende, dramatische und auch sinnliche Handlung die mir von der Grundidee gut gefiel. Leider hatte ich einige Schwierigkeiten in der Story anzukommen, was zum einen an den recht unsympathischen Charakteren, wie zum Beispiel Rachels Mutter und ihre Schwester Leah lag, zum anderen an den großen Sprüngen in der Handlung, die sich dann plötzlich mit Minutengenauen Berichten abwechselten.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?