Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 7,43
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Adrian Mole: The Cappuccino Years von [Townsend, Sue]
Anzeige für Kindle-App

Adrian Mole: The Cappuccino Years Kindle Edition

4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
Buch 5 von 8 in Adrian Mole (8 Book Series)
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 7,43

Kindle AusLese
Jeden Monat vier außergewöhnliche Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR - empfohlen vom Amazon-Team. Erfahren Sie mehr über das Programm und melden Sie sich beim Kindle AusLese Newsletter an.

Komplette Reihe

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Adrian Mole is balding, he's bitter and he's back, this time aged 30¼. Working at the Hoi Polloy restaurant, Soho, where a typical menu includes:
Heinz Tomato Soup,
(with white bread floaters)

Grey Lamb Chops
Boiled Cabbage avec Dan Quayle Potatoes
Dark Brown onion gravy

Spotted Dick à la Clinton
Bird's Eye Custard

Cheddar Cheese, Cream Crackers
Nescafé
After Eight Mint

he is spotted by a cable TV producer and ends up starring in a celebrity chef show celebrating offal. Though he may be older he is certainly no wiser, still passing his time by dreaming of Pandora (now a shining star in Tony Blair's New Government) after his marriage to a Nigerian beauty ends in tatters. But underneath the layers of experience and sophistication, fans of the Mole family will find the same dysfunctional mess that made Adrian's Secret Diary an instant bestseller--his young son is being brought up by his mother in Ashby-de-la- Zouch, his 16-year-old sister leaves home to live with her multiply pierced boyfriend and his father is bed- bound with manic depression. Adrian still makes constant lists of juvenile neuroses and concentrates on his penis activity to an unhealthy extent (it is when it reaches 0/10 he realises something has to be done).

Townsend's trademark acerbic wit is still much in evidence;

Zippo kissed my mother's hand and complimented her on the shirt she was wearing. 'Is it Vivienne Westwood?' he murmered.
'No', she muttered back. 'It's BhS'.
'You clever thing', he crooned.
it is only the frames of reference that have changed. Occasionally verging on the corny ("I arrived at the Brent Cross shopping centre car-park, to find that my car had been towed away five days ago and was in a police compound somewhere in Purley. A £25 cab ride took me to the Purley gates …") true Mole fanatics will forgive Townsend her occasional excesses for the numerous laugh-out-loud moments that punctuate Adrian's existence as he blunders on towards middle age.

Accessible, amusing and appealing, The Cappuccino Years see an Adrian who has survived the Growing Pains; thought better of True Confessions; is out of the Wilderness Years and is facing the only really important question that remains: Is Viagra cheating? --Lucie Naylor

Pressestimmen

Quite possibly a classic (Daily Mirror)

With the Mole books, Townsend has an unrivalled claim to be this country's foremost practising comic novelist (Mail on Sunday)

Adrian Mole really is a brilliant comic creation. Every sentence is witty and well thought out, and the whole has reverberations beyond itself (The Times)

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1443 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 402 Seiten
  • Verlag: Penguin; Auflage: New Ed (19. Oktober 2000)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B002RI90L8
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #93.567 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Cappuccino-Jahre entführen uns erneut ins Leben des liebenswerten Versagers Adrian Mole. Viel hat sich seit dem letzten Mal verändert. Unfreiwillig Vater ist er geworden, Koch in einem berüchtigten Ekelrestaurant und Anti-Star einer Kochsendung. Das alles im Jahr, als Tony Blair den heiß ersehnten gesellschaftlichen Wandel versprach.
An diesen Band geht man - mit dem entsprechenden Vorwissen aus der damaligen Zeitepoche gerüstet - mit einem Lächeln heran... und schließt es nach dem Durchlesen auch. Adrian ist nach wie vor so liebenswert wie als Teenager. Allerdings merkt man ihm die neu hinzugekommenen Jahre auch etwas an. Die Tagebucheinträge werden deutlich länger, die Probleme werden alltäglicher und drehen sich nicht mehr wie bisher um die Banalitäten eines missverstandenen Teens. Dabei war es vor allem die erfrischende Skurrilität des jungen Adrian Mole, die mich immer wieder vom Hocker geschmissen hat (alleine die völlig missglückten Probekapitel seines imaginären Romans aus dem Vorgängerroman waren der Wahnsinn).
Nicht missverstehen, das Lesen macht nach wie vor großen Spaß. An die Unverkrampftheit der Vorgänger reicht dieser Teil allerdings nicht mehr heran.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Azlee am 18. September 2013
Format: Kindle Edition
I have enjoyed all the Adrian Mole Diaries.Him and I "grew up together".Although my life took a completely different turn I felt as if part of the plot.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover