Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Adrenalin [VHS]

4.0 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Til Schweiger, Geno Lechner, Ralph Herforth, Anya Hoffmann, Sven Martinek
  • Regisseur(e): Dominique Othenin-Girard
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Warner Vision Germany
  • Erscheinungstermin: 25. September 2000
  • Spieldauer: 93 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00004YNTQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 22.193 in VHS (Siehe Top 100 in VHS)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Im Einsatz gegen den Terroristen Harloff verliert SEK-Mann Renner die Kontrolle. Vom Hass gegen den Mörder seiner Frau überwältigt, drückt er auf den Abzug. Renner muß für mehrere Jahre hinter Gitter. Auch das Sorgerecht für seine Tochter droht er zu verlieren. Als Renner auf Bewährung freikommt, geht der Alptraum erst richtig los: Harloffs rachsüchtige Freundin Tatjana will Vergeltung an ihm üben. Als schließlich seine Tochter entführt wird, begreift Renner, daß er in eine tödliche Falle gelockt werden soll. Er läßt sich auf den mörderischen Kampf ein...

Amazon.de

Ein weiterer Actionfilm in Starbesetzung aus dem Hause RTL, wo schon seit geraumer Zeit immer mehr Wert auf Eigenproduktionen gelegt wird, die ihren amerikanischen TV-Vorbildern in Sachen Special Effects, Stunts und Produktionsdesign das Wasser reichen können. Til Schweiger (Männerpension, Knocking On Heaven's Door, Der Eisbär), der deutsche Action-Star Nummer 1, spielt den SEK-Mann Stephan Renner, dessen Frau von dem Terroristen Werner Harloff ermordet wurde. Als Renner Harloff bei einem Einsatz dingfest machen kann, gehen ihm die Nerven durch und er erschießt den wehrlosen Mann. Ein Kontrollverlust, für den Renner ins Gefängnis geht.

Nach drei Jahren wird er auf Bewährung entlassen. Der einzige Mensch, der ihm noch etwas bedeutet, ist seine kleine Tochter. Er nimmt einen Hilfsjob an und versucht, das Sorgerecht zurückzuerlangen. Doch es gibt noch jemanden, der mit Renner eine Rechnung zu begleichen hat: Geno Leschner (Schindlers Liste) ist Tatjana Sassmann, Schweigers Gegenspielerin. Als Harloffs Ex-Geliebte hatte sie nach dessen Tod Rache geschworen und ist gleich zur Stelle, als Renner aus dem Gefängnis entlassen wird. Sassmann beginnt Renner anzurufen und sein Leben zu manipulieren, indem sie sich immer neue Psycho-Spielchen für ihn ausdenkt. Schließlich entführt sie Renners Tochter und zwingt ihn damit, sich auf einen unkontrollierbaren Kampf auf Leben und Tod einzulassen. Amüsante Randnotiz: Der gelungene Showdown findet zwischen Westernkulisse und Dinosauriern im Freizeitpark Phantasialand statt.

Adrenalin ist ein spannender Film, der sich von den meist mageren Durchschnitts-TV-Produktionen abhebt, was vor allem einer soliden schauspielerischen Leistung der Hauptdarsteller zu verdanken ist. Dass allerdings in deutschen TV-Produktionen so gut wie immer die Dialoge farblos bleiben und auch die Story durchsichtig und nicht sonderlich intelligent ausfällt, scheint so etwas wie ein ungeschriebenes Gesetz der Branche zu sein. Denn in dieser Hinsicht bildet auch Adrenalin keine Ausnahme. Trotzdem kommen Actionliebhaber garantiert voll auf ihre Kosten. --Benno Limberg

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Klar, was die Story angeht gibt es im Handlungsablauf kleine Ungereimtheiten/Unwahrscheinlichkeiten. Aber dennoch muss man das Ganze als Actionfilm sehen, da gibt es nun mal oft gewisse kleine Logikfehler und Überzogenheiten. Jedoch hat der Film von Anfang bis Ende ein starkes Maß an Tempo und Spannung, präsentiert einen Til Schweiger, welcher gut in der Action rüberkommt, ist interessant gemacht und hat einen hohen Unterhaltungswert. Daher ein echt ordentlich inszenierter Kracher. Vor allem Actionfans dürften angetan sein, in sofern sie deutsche Filme auch schauen, und am meisten solche welche zugleich oder auch nur Til-Schweiger-Anhänger sind. Und für solche die Til Schweiger am liebsten in bleihaltigen Krachern sehen wollen: "Schutzengel" ist auch ein toller Film!
Kaufempfehlung für Fans!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Dieser Film ist der Beweis dafür, das ein TV Eigenproduktion (in diesem Fall RTL) nicht unbedingt von minderer Qualität sein muss. Die Rollen sind optimal besetzt, auch wenn leider nur Til Schweiger und sein Gegenspieler schauspielerisch professionell wirken.
Als Haupt-Drehort das Phantasialand auszuwählen ist innovativ und kommt auch gut rüber, da durch die verschiedenen Themengebiete (China, Western, Dinosaurier, Weltall) immer eine neue Stimmung beim Zuschauer erzeugt wird. Der Showdown auf der Achterbahn treibt dem Zuschauer im wahrsten Sinne des Wortes das Adrenalin durch den Körper.
In Sachen Special Effects und Stunt-Coordinating kann Adrenal durchaus mit seinen Amerikanischen Vorbildern mithalten, was nicht zuletzt durch den absolut professionellen Einsatz von Hermann Joha's Action Concept (bekannt aus: Alarm für Cobra 11, Medicopter 117, etc.) umgesetzt wurde.
FAZIT : Ein äusserst gelungener Actionfilm, der mit Sicherheit für einen spannungsvollen Abend mit Popcorn/Chips vor dem Fernseher sorgt.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
wenn man ein bisschen stöbert, kommen einem die interessantesten dinge unter die finger... ich kannte diesen film nicht, aber es klang interessant und spannend. als ich den film gesehen habe, fand ich ihn gut...
die Lieferung verlief auch ohne jegliche Probleme und war sehr schnell bei mir!!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Zwar mag "Adrenalin" eine TV-Produktion aus der Zeit sein, wo RTL noch reihenweise auf spektakläre Actioneigenproduktionen wie "Der Clown", "Alarm für Cobra 11" usw. setzte, aber für Fans kurzweiliger Action-Thriller überzeugt er allemal. Und "Adrenalin" ist um einiges besser, als neuere Action-Filme von Til Schweiger wie "Far Cry".
Schweiger überzeugt hier absolut als verzweifelter Vater, gegen den sich irgendwie alles verschworen hat, seit er im Dienst einen Gangster erschossen hat, Gericht, die eigenen Kollegen, der Chef auf seiner neuen Arbeitsstelle. Und dann taucht auch noch Tatjana, die Freundin des toten Gangsters, auf, entführt seine Tochter und er muss alles daran setzen, die Kleine zu retten und einen Anschlag vereiteln den Tatjana obendrein plant und Renner (Schweiger) die Schuld in die Schuhe schieben will. Und auch hier scheint es unmöglich, dass er Hilfe bekommt, denn lt. Polizeiunterlagen ist Tatjana längst tot...
Spannung, Dramatik, Action; für eine TV-Produktion ist dieser Mix hier wirklich sehr gut mit einer starken Story getroffen, bis hin zum hochspannenden Finale im Fantasialand in Brühl.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Gelungender Film. Einige bekannte deutsche Schauspieler(Til Schweiger, der Schauspier von der CLown(weiß gerade den Namen nicht| Nebenrolle).. und einige andere (die ich vom sehen her kenne). Das Phantasiland als Location hervorragend (und ein bisschen Wiedererkennungseffekt).

Ganz gute Story. Ein Zwiespalt ziwschen Gut und Böse (wie so oft).Stefan Renner (Til Schweiger) Verfolgt von der Polizei und trozdem für das Recht kämpfend und um siene Familie bzw Tochter.

Wer Til Schweiger mag (wie in meinem Fall) trotz TV-Produktion eine sehr gute Empfehlung
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Auf Basis der, doch meist sehr positiven, Kundenrezessionen und der Inhaltsangabe habe ich mir diesen Film gekauft.
Nachdem ich ihn mir angesehen habe weiß ich nun: ich würde es nicht wieder tun, bin aber beruhigt mit 3,97€ nicht viel Geld verschwendet zu haben - wenn man ins Kino geht und der Film einem nicht gefällt hat man mehr gezahlt.
Die Story als solches bietet durchaus Potential. Die platten Dialoge, die wohl kernig sein sollen, haben bei mir allerdings schon sehr schnell ein Kopfschütteln verursacht.
Ebenso die gespielten Gefühlsausbrüche... sieht mitunter aus wie Schauspielschule ganz am Anfang, bzw. Laienschauspielgruppe.

Ich bin froh, dass Til Schweiger in den letzten Jahren - für mich - deutlich an Erfahrung und Reife gewonnen hat. Dieser Film gehört wahrlich nicht zu seinen Glanzstücken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Sehr konstruierter und leider auch vorhersehbarer Film. Die Schauspieler fand ich nicht berauschend, die Action-Szenen waren ziemlich platt und auch die Dialoge hatten noch viel Luft nach oben. Da hatte ich deutlich mehr erwartet. Ein zweites Mal würde ich mir diesen Film auf keinen Fall anschauen. Zumindest die Aufnahmen im "alten" Phantasialand haben für schönen Erinnerungen gesorgt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren