Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 37,50
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von jan_juhu
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Einband geringe Gebrauchsspuren, ansonsten sehr guter Zustand, inkl Buch DVD
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Adobe Photoshop CS4- Das Praxisbuch zum Lernen und Nachschlagen Gebundene Ausgabe – 28. Mai 2009

4.8 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 74,95 EUR 13,89
1 neu ab EUR 74,95 7 gebraucht ab EUR 13,89

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Ein Buch das keine Wünsche offen lässt und jedem Einsteiger und Profi viel Freude bereitet. (rezensionen.ch 2010-01-00)

Rezension

ein äußerst praktisches Nachschlagewerk, das im Grunde jeder braucht, der Photoshop CS4 verwendet oder über ein Update seiner Photoshop-Version nachdenkt.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
16
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Alle 17 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Die Hard Facts als Erstes: 3,9 kg (!), 1118 Seiten, 13 Teile mit insgesamt 44 Kapiteln, eine laminierte Referenzkarte mit allen Werkzeugen und den wichtigsten Shortcuts und eine DVD mit Free- und Shareware, Filtern, Plug Ins und vor allem richtig tollen Video Trainings. Ausführlicher Index, sehr detailliertes Inhaltsverzeichnis und Glossar mit gut verständlichen Erklärungen von Fachbegriffen runden die Rahmenbedingungen ab, die ein gutes Handbuch bieten sollte.

Tja, und inhaltlich beschreibt und erklärt das Buch wirklich Step by Step jede Funktion des riesigen Umfangs von Photoshop, bietet Tipps und Tricks, erklärt DOs and DON`Ts, beschreibt die Neuerungen in CS4 im Vergleich zu Vorversionen. Ich bin weder professionelle Fotografin noch Grafikerin, aber ich verstehe jede Arbeitsschritt und seine Begründung. Ich kann das Buch als Nachschlagewerk benutzen, was sicher die meisten tun werden. Aber wer sich tatsächlich von vorn bis hinten durch das Buch arbeitet, ist danach wahrscheinlich ein Photoshop-Profi, dem niemand mehr etwas vormachen kann.

Einen Nachteil hat das Buch allerdings: Wenn man einmal anfängt zu schmökern, hat man - zack - schnell mal Photoshop geöffnet, um dies da mal eben kurz auszuprobieren - und ist die nächsten zwölf Stunden in der Versenkung verschwunden, weil man dann gar nicht mehr aufhören kann, so spannend ist das alles. Und wer macht meine Arbeit?!
1 Kommentar 91 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Sie nutzen Photoshop schon seit Jahren und denken, Sie wissen längst alles, was es zum dazu für Fotografen, Mediengestalter und Grafiker zu wissen gibt? Vergessen Sie's. Das Praxisbuch Adobe Photoshop CS4 von Sibylle Mühlke schlägt alles, was ich bislang an Fachbüchern gesehen und gelesen habe. Und das in vielerlei Hinsicht.

Was sofort auffällt sind die lesefreundlich geschriebenen Kapitel. Kurz und prägnant geschrieben, anschaulich bebildert und mit Zusatzinfos (z. B. Shortcuts, Paletten- oder Ebeneneinstellungen) reich bestückt. Jede, noch so komplizierte Technik erklärt die Autorin so, dass sie jeder Anwender versteht und Schritt für Schritt nachvollziehen kann. Photoshop-Anfänger finden in dem Kompendium ein hervorragendes Werk, um die Grundlagen von Photoshop kennenzulernen und richtig zu nutzen.

Erfahrene Photoshop-Anwender werden sich zunächst neugierig auf die Neuheiten der Version CS4 stürzen und dabei vieles entdecken, was sie bei ersten Selbstversuchen vermutlich nur ansatzweise ausprobieren konnte. Mühlke weiß längst mehr und verrät haarklein wie die neuen "Wundertools" in der Praxis funktionieren. Beim inhaltssensitive Skalieren oder den neuen Masken-Paletten entfleucht selbst einem geübten Photoshop-Kenner ein staunend-anerkennendes Boah!
Sehr angenehm fällt auch die Unterteilung der einzelnen Kapitel-Bereiche auf. Der Fotograf findet sofort Lösungen für seine speziellen Anforderungen. Und wer gezielt Antworten zu bestimmten Techniken, Werkzeugen, Paletten, Ebenen, Filter usw. sucht, findet sie über das Suchregister.

Das Kompendium ist kein Werk, das man von vorne bis hinten durchliest.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 68 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
In einer Zeit, in der alles leichter, dünner und kleiner wird ist dieses Buch eine echte Herausforderung.
Zugegeben es kostet Überwindung dieses Buch in die Hand zu nehmen. Doch hat man es in der Hand, dann legt man es nicht mehr so schnell weg.
Von den Basics bis hin zu den "Profi"-Anwendungen ist alles so beschrieben, dass man jederzeit weiss wo der Autor sich gerade befindet und was gerade geschieht - ohne ständig vor und zurück zu blättern. Für mich ein echter Vorteil.
Photoshop - unendliche Weiten... mit Sibylle Mühlke begibt man sich zielsicher und UNTERHALTSAM auf die Reise diese unendlichen Weiten zu erforschen und das Wissen um die Möglichkeiten von Photoshop zu erschließen.
Buch-Updates, Referenzkarte und CD sind im Preis inklusive.
Jedem, der mit der Photoshop Fotos "aufhübschen", "pimpen" oder umfangreiche Montagearbeiten erledigen will (muss) kann ich dieses Buch wärmstens empfehlen. Völlig egal bei diesem Werk ist, ob man Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi ist. Ich selbst arbeite seit Photoshop 2.5 mit der Software und konnte dank dem Buch neue Abeitsweisen kennen- und lieben lernen. Der Workflow wurde nun nicht nur besser sondern vor allem auch wesentlich gestrafft.
Ein VHS-Kurs über Photoshop CS4 kostet ein vielfaches und hat mir so gut wie gar nichts gebracht, da dort einfach das 08/15 Programm abgespult wurde. Mit dem Buch hat man die Möglichkeit Kapitel zu überspringen, später nachzulesen oder bei Bedarf jederzeit nachzuschlagen.
Fazit: Das Buch ist jeden Cent wert.
Kommentar 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Die Herausforderung Photoshop lässt sich mit einem Zitat aus dem Buch "Alice im Wunderland" von Lewis Carroll am besten verdeutlichen. Alice fragt: "Würdest du mir bitte sagen, wie ich von hier aus weitergehen soll?"
"Das hängt zum großen Teil davon ab, wohin du möchtest", sagte die Katze.

Wer noch überhaupt keinen blassen Schimmer von Bildbearbeitung hat, wird sich angesichts von fast 1000 Seiten Buch erst einmal ratlos am Kopf kratzen. Viele Anwender suchen einen exakten, immer gültigen Fahrplan zum Abarbeiten bestimmter Arbeitsschritte, mit denen sie ohne Umwege jedes erdenkliche Bild verbessern können. Schwierig, denn jedes Bild ist ein bisschen anders. Welchen Befehl man wann einsetzt, in welcher Reihenfolge und warum, beantwortet dieses Buch durchaus, z.B. in den eingestreuten Workshops. Auch die Video-Lektionen helfen mit, sich mit den Funktionen besser vertraut zu machen. Wer jedoch einen schnellen Turbo-Zugang "Photoshop in einer Stunde gelernt" sucht, wird mit diesem opulenten Werk zunächst nicht glücklich. Trotzdem sollte es an keinem Arbeitsplatz fehlen.

Gebrauchsanweisungen für bestimmte Motivsituationen findet man in Büchern zu den fotografischen Spezialgebieten (z.B. Menschen & Porträt, Aktfotografie, Landschaft...), und da machen sie auch Sinn. Wer beim Fotografieren weiß, worauf er achten muss, produziert besseres Ausgangsmaterial für die spätere Ausarbeitung der Fotos. Das Praxisbuch von Sibylle Mühlke ist aber nicht nur für Fotografen sondern auch für Grafiker und Designer konzipiert. Es überzeugt durch Tiefe und ist deshalb vor allem als Nachschlagewerk unverzichtbar.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 49 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen