Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 1,35
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von buerobedarf-kleikemper
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: unbenutzt, (-16380)
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Adara und der Eisdrache Taschenbuch – 10. August 2009

4.2 von 5 Sternen 64 Kundenrezensionen

Alle 6 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 10. August 2009
EUR 1,35
11 gebraucht ab EUR 1,35

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"George R. R. Martin zeigt sich als sensibler Erzähler für Kinder." (Berliner Zeitung)

"Spannend, mit tollen Bildern:" (ZEIT Leo)

"Ein märchenhaftes und dabei herzzerreißendes Kinderbuch. [...] Rührt wahre Drachenfreunde zu Tränen." (Eselsohr)

"Die märchenhaften Illustrationen von Luis Royo machen aus dem Band etwas Besonderes." (Nautilus)

"Ein kleines, funkelndes Eiskristall, das sich zu lesen lohnt." (literaturkritik.de)

"Wundervoll geschrieben und ein kleines Meisterwerk für junge Leserherzen, das zu verzaubern vermag." (zimttraeumereien.wordpress.com) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe.

Klappentext

"George R. R. Martins Spannung und Ideenreichtum sind nicht zu überbieten!"
Publisher's Weekly

"Der amrikanische J.R.R. Tolkien."
Time Magazine

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich bin erstaunt, dass es Martin möglich war, sich so kurz zu fassen.
Eine schöne Fantasy-Geschichte für Kinder, weil sie viele wichtige Themen behandelt. Aber auch Erwachsene dürften sich an Adara und ihrem Eisdrachen erfreuen.
Abzug gibt es für die Zeichnungen im Buch. Sorry, da ist man von Martin doch qualitativ Hochwertigeres gewohnt. Ist aber auch ein bisschen das berühmte "Jammern auf hohem Niveau".
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Adara war ein Winterkind. Ihre Mutter starb bei ihrer Geburt und so war sie schon immer etwas abseits aller anderen, auch ihrer eigenen Familie gewesen. Kälte schien ihr nicht viel anzuhaben, vielmehr sehnte sie sich jedes Jahr den Winter herbei, denn mit dem Frost kam ihr Seelenverwandter - der Eisdrache... Eisdrachen waren keinesfalls beliebt oder gern gesehene Gäste, denn im Gegensatz zu den grünlichen Drachen der königlichen Garde brachten sie stets Kälte, Frost und Winter mit sich. Niemand aus Adaras Dorf oder ihrer Familie hätte gedacht, dass ein Eisdrache es sein würde der ihr Schicksal bestimmen sollte...

Fazit: Einfache, geradlinige Geschichte, die durch eben diese schnörkellose Geradlinigkeit beeindruckt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich bin GRRM- Fan seit "Armageddon Rag". Dieses Buch habe ich nach einmaliger Lektüre meiner Tochter gegeben, und es hat sowohl sie als auch mich sehr berührt. Adara ist ein innerlich verschlossenes Winterkind. In den kältesten Nächten schleicht sie sich aus dem Vaterhaus, um mit den Eisechsen zu spielen oder auf dem Eisdrachen zu reiten. Doch der Krieg des Königs gegen das Nachbarland steht schlecht - muss Adaras Familie von ihrem Land flüchten?

"Adara und der Eisdrache" ist eine nicht zu lange Tochter- Vater- Geschichte von tiefer Kraft. Fünf Sterne. Ich gehöre zu den Menschen, die glauben, dass unsere Kinder von der Lektüre solcher Bücher nachhaltig und positiv fürs Leben profitieren.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch gebraucht für 2€ (+3€ Versand) gekauft. Für den Preis ist es in ordnung.

Worauf ich vor meiner Bestellung jedoch nicht geachtet habe ist die Illustratorin.
Mir war nicht bewusst, dass die Taschenbuchausgabe von Yvonne Gilbert und nicht von Luis Royo illustriert wurde. Dementsprechend enttäuscht bin ich. Ihre Zeichnungen sind zwar bei weitem nicht schlecht, Royos Bilder sind aber so viel besser (Ich besitze diverse Royo-Artbooks und Poster, bin daher etwas voreingenommen.)

Adara ist zwar eine nette Kurzgeschichte, jedoch würde ich nicht das Extrageld für die gebundene Ausgabe (mit den Royo-Illustrationen) auf den Tisch legen. Dafür ist mir die Geschichte zu kurz, zu vage, zu viele Fragen bleiben offen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
„Das Lied des Eisdrachen“ ist bei cbj schienen, wurde dort jedoch bereits schon einmal als Taschenbuch unter dem Titel „Adara und der Eisdrache“ veröffentlicht. Die neue Auflage ist nun als gebundenes Buch und ebook erhältlich. Zudem möchte ich aber auch erwähnen, dass Adaras Geschichte bereits auch schon in der Traumliederreihe (Band 2 um genau zu sein) abgedruckt wurde.
Ursprünglich hat George R. R. Martin die Geschichte jedoch in einer Anthologie verschiedener Autoren veröffentlicht. Dies geschah lang vor seinem Erfolg mit „Game of Thrones“, bildetet aber interessanterweise irgendwie den Grundstein zur genannten Serie und der zugehörigen Buchreihe „Das Lied von Eis und Feuer“. Die Protagonistin Adara weist nämlich starke Ähnlichkeiten mit Daenerys Targaryen auf, einem Hauptcharakter aus GoT ;)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Adara ist ein Winterkind und liebt die Kälte und die Stille. Ihre Mutter starb während oder kurz nach der Geburt und es heißt, dass die Kälte in ihren Leib gedrungen ist, wodurch Adara so (gefühls-)kalt wurde.
Nun lebt sie mit ihrem Vater und ihren Geschwistern auf einem Hof, wobei sie mit niemand wirklich etwas gemein hat und auch für ihren Vater ist es schwer sie zu lieben, schient sie so etwas doch nie zu erwidern. Doch auf eines freut sich Adara immer, nämlich die Einkunft des Eisdrachen und dieser besteht auch Wort wörtlich komplett aus Eis. Sie hat wohl eine einzigartige Beziehung zu diesem besonderen Wesen, welche in dieser Kurzgeschichte harmonisch beschreiben wird.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Klappentext:
Adara wusste nicht mehr, wann sie ihn zum ersten Mal gesehen hatte. Ihr schien, dass er schon immer ein Teil ihres Leben war, ein Traum im tiefsten Winter, der auf durchscheinenden blauen Flügeln über den kalten Himmel schwebte. Eisdrachen waren selten, selbst in jenen Zeiten...

Cover:
Das Cover ist wunderschön. Es ist wie der Titel schon bald sagt, in blau weiß gehalten und ein prächtiger Eisdrache ist im Vordergrund.

Kurze Zusammenfassung:
Es handelt von einem Mädchen namens Adara das den Winter Überfalles liebt. Anders wie ihre Familie, die den Sommer lieben. Eines Tages bricht ein Krieg aus und das Land droht unterzugehen.

Meine Meinung:
Ich war wirklich überrascht über dieses Büchlein. Im ersten Moment dachte ich: Oh nein, ein Kinderbuch! Aber ich würde eines Besseren belehrt. Den dieses Buch ist auch was für Erwachsene. Die kunstvollen Zeichnungen vervollständigen das Werk des Autors. Es ist absolut empfehlenswert für groß und klein.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: andreas winter