Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule 8in1 Promotion Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
75
4,5 von 5 Sternen
Größe: 3 Meter|Ändern
Preis:8,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. August 2016
Das Kabelmaterial ist brauchbar. Die Stecker sind leider vom billigsten. Wegen dem losen Knickschutz und der schwachen Zugentlastung sollte dieses Kabel nicht in einem Setup zum Einsatz kommen, wo es viel bewegt wird (mobiles setup, Bühne etc).
Die Cinchstecker waren bei meinem Kabel sehr schwergängig, es hätte Gewalt gebraucht, um sie einzustecken. Ich habe daher den Ring am Cinchstecker mit einem Schraubenzieher etwas weiten müssen, damit sie einigermaßen einzustecken sind.
Die Vergoldung der Cinch- Stecker erscheint im Kontext ihrer mechanischen Qualitäten etwas absurd.
Eine Vergoldung der Kontaktflächen macht übrigens nur Sinn, wennn beide Seiten vergoldet sind. Eine einseitige Vergoldung fördert nur die Korrision des geringerwertigen Kontaktmaterials.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2016
Ich benutze dieses Kabel lediglich als Adapter für meine DI-Box, da diese nur 2 Klinken-Eingänge hat. Für diesen Zweck ist es bestens geeignet und übersteht auch mal eine raue Nacht im Club. Viel bewegen sollte man die Anschlüsse allerdings nicht. Sie wirken doch etwas filigran und wackelig.

Fazit: Als Adapter TOP, als alleiniges Kabel zum Anschluss von Verstärker und Mixer o.ä. vermutlich zu zerbrechlich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Um ein Soundinterface (Steinberg UR22) mit meinem Verstärker zu verbinden, musste ein solches Kabel her.
Angestrebte Merkmale waren eine kurze Kabellänge (1m), eine gute Verarbeitung und ein einigermaßen günstiger Preis.
All das findet sich bei dem vorliegenden Kabel und auch der teilweise etwas kritisierte Knickschutz stellt mich in meinem stationären Anwendungsszenario zufrieden.
Für mobilere Anwendungen oder den Einsatz mit häufig wechselnder Steckverbindung sollte man zwar vielleicht doch auf ein beständigeres System zurückgreifen - für den festen oder selten bewegten Einsatz kann ich aber aktuell eine Kaufempfehlung aussprechen.

Anmerkung am 09.03.16:
Ich weiß auch nicht, wie das passieren konnte - aber komischerweise hält einer der beiden Cinch-Stecker inzwischen nur noch sehr locker im Verstärker. Sobald man nun ein wenig dran kommt, kann es passieren, dass der Ton weg bleibt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2016
Wer Musikelektronik benutzt, weiß zu gut, dass man sich im Einsatz auf seine Technik verlassen möchte. Diese Kabel habe ich für mein Keyboard gekauft. Die Qualität ist sehr gut und Verpackung und Lieferung waren auch perfekt. Vielen Dank an alle Beteiligten. Diese Artikel empfehle ich weiter.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2013
VORGESCHICHTE:
Ich brauche den Kabel für die Verbindung des Zoom H4N mit einem Inputgerät wie ein Mischpult o.ä. Genau diese Kabel erkenne ich als die beste und universelle Kombination für eine Verbindung der Geräte dieser Art.

KABEL:
Zur Qualität der Kabel lässt sich generell nichts negatives sagen. Die 2 recht dicken Kabeln sind zusammengebunden, sodass diese immer zusammen bleiben. Selbstverständlich kann man sie auch auseinander ziehen.

STECKER
Die Stecker waren der Hauptgrund, warum ich diesen Artikel überhaupt gekauft habe. Die Metallkonstruktion wirkt extrem professionell und stabil. Einmal reingesteckt und... man bekommt sie kaum raus. Einerseits ist es ziemlich cool, dass sie so fest sitzen - dies gewährt eine störfreie Aufnahme, aber irgendwann will man auch zusammenpacken und die Kabel rausziehen. Trotz einer ziemlich rauen Fläche der Stecker gelingt es mir kaum diese herauszuziehen. Da stelle ich den Vorteil der gummierten Stecker fest. Das Problem liegt ebenfalls an den Klinken selbst. Diese sind etwas dicker, als die üblichen. Ich habe einen Klinkenadapter ebenfalls aus Metall. Das Herausziehen stellt mir dabei keine Probleme dar.
Das herausziehen der Stecker wird zudem noch durch das Aufdrehen erschwert. Tatsächlich geht der Stecker nach 5 Drehs mit den Fingern komplett auseinander. Einerseits cool - wenn es mal Kontaktprobleme geben wird, kann man so leicht an die Lötstellen herankommen, aber es beeinträchtigt somit auch die Stabilität der Stecker. Auch die Tatsache, dass der Stecker metallisch mit der Klinke direkt verbunden ist und somit (theoretisch) alle Störungen inkl. Strom empfangen kann, gibt mir keine andere Wahl als einen Stern abzuziehen (Jedoch habe ich bisher noch KEINE Störgeräusche festgestellt). Am besten also den Kabel verbinden und die Finger davon während der Aufnahmen (or whatever) fernhalten.

SOUND:
Zur Klangwiedergabe kann ich nichts schlechtes sagen. Getestet mit Zoom H4n habe ich keine Störgeräusche festgestellt. Ebenso wie kein Rauschen.

FAZIT:
Ein gutes Kabel. Wirkt sehr professionell, aber professionell "wirken" bedeutet nicht "sein". Die Stecker sind leider sehr instabil, trotz eines soliden Aussehens. Diese gehen zu leicht auseinander. Das Problem kann man aber leicht mit einem UHU-Kleber beseitigen. Die Raue Griffstelle ist nicht rau genug und das herausziehen wird somit sehr schwer sein. Durch all diese Argumente sollten eigentlich 2 Sterne abgezogen werden. Da ich zur Qualität der Klangübertragung nichts negatives sagen kann und das Kabel einen trotzdem tollen optischen Eindruck macht lockt er mich an bei 4 Sternen zu bleiben.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 4. April 2012
Für meine Zwecke ist dieses Kabel perfekt.

Die technischen Daten aus der Produktbeschreibung:
Mikrofonkabel, schwarz, PVC, Gesamtdurchmesser: 5.8 mm +/- 0.2mm
Innenleiter 0,22 mm² / AWG 24, Material: Kupfer blank, Aufbau: 28 x 0,10 mm
Schirmung: Cu-Spiralwendelschirm, Widerstand: 80 Ohm / km, Kapazität: <90 pF/m
Adam Hall Verbinder: 2 x Cinch male auf 2 x 6,3 mm Klinke mono
Länge: 1 m

Wieso es in der Beschreibung als Mikrofonkabel geführt wird, verstehe ich nicht ganz.
Klinke 6,3 ist klassisch der Ausgang von Komponenten im Musikbereich, Cinch der klassische Eingang im Consumerbereich (Verstärker/Receiver...)

Ich nutze dieses Kabel als Verbindung zwischen einer USB-Audiobox (Focusrite) mit dem Receiver.

Das Kabel macht einen hochwertigen Eindruck, ich würde es aber unterhalb der Profiliga ansiedeln.
Für den professionellen Einsatz on stage würde ich eine Klasse höher kaufen (Adam Hall hat verschiedene Qualitätsstufen im Sortiment)

Da es für meine Zwecke perfekt ist (stationärer Einsatz) gibt es 5 Sterne.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 50 REZENSENTam 11. Februar 2014
Ich nutze dieses Kabel für mein Digitalpiano, da die internen Lautsprecher ziemlich schlecht klingen. Nach dem Anschluß mit diesem Kabel an meine Steroanlage ist der Klang großartig und kein Vergleich mehr zu den internen Boxen. Kein Rauschen, Knacken oder sonstige Störgeräusche.

Der Anschluß an der Anlage mit den Cinch-Steckern ist etwas hakelig, da die Stecker etwas zu eng sind und sich nur schwer aufstecken lassen. Da die Kabel permanent an der Anlage bleiben, kann ich damit leben. Der Anschluß am Piano selbst ist einfach. Die beiden Klinkenstecker sitzen fest und lassen sich aufgrund der geriffelten Oberfläche des Gehäuses gut entfernen.

Die beiden Kanäle sind farblich markiert, so das Verwechslungen ausgeschlossen sind. Ingesamt macht das Kabel einen sehr wertigen Eindruck. Die Hülse auf dem Stecker kann abgeschraubt werden um ggf. bei Kontaktproblemen nachlöten zo können.

Trotz des etwas hakeligen Cinch-Steckers reicht es mir noch für 5 Sterne, insbesondere wegen des sehr günstigen Preises für ein so hochwertiges Kabel.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2015
Ich brauchte dieses Kabel um meinen neuen USB-Audio Controller Steinberg UR-22 mit meinen Monitorboxen zu verbinden, da diese über diese "Konstellation" angeschlossen werden und ich mit der "Notlösung" mit Adaptern nicht zufrieden war.

Das Kabel kommt in einer einfachen Verpackung mit Plastikschale und Pappdeckel, aus der man es mit Leichtigkeit herausnehmen kann (Nix geklebt, nix getackert). Die Kabel sind zwar aufgerollt, aber nicht mit Draht fixiert.
Die Stecker brauchten noch etwas nachbearbeitung, da sie nicht ganz zugeschraubt waren. Alles sieht nach "guter Handarbeit" aus.
Da sind wir auch gleich beim nächsten Stichwort. Denn die Stecker sind verschraubt und können so natürlich auch wieder aufgeschraubt werden um z.B. einen möglichen Kabelbruch beheben zu können oder z.B. das Kabel auszutauschen (verlängern).
Dies finde ich persönlich eigentlich sehr gut, denn es ist immer sehr schade, wenn man ein Kabel wegwerfen muß, weil man einen Bruch nicht selbst reparieren kann.

Das Kabel ist übrigens ein "Doppelkabel". Auf den Bild sieht es so aus als wären es zwei einzelne Kabel. Dem ist aber nicht so. Die Kabel werden nach einigen Zentimetern "zusammengeführt", bleiben aber "für sich", so das man es bei bedarf auch noch weiter auseinanderziehen könnte. Damit bleibt das ganze ordentlich zusammen und finde ich gut.

Warum die Cynch-Kabel vergoldet sind und die Klinkenstecker nicht, weiß ich allerdings nicht. Das mag Gründe haben. Generell teilen sich ja auch die Geister darüber, ob Vergoldete nun besser sind oder nicht.
Da ich hier zu wenig Ahnung habe, halte ich mich da komplett raus.

Ansonsten läst sich über das Kabel von meiner Seite her nicht viel Sagen. Ich habe keine Störgeräusche mehr (Vorher hatte ich eine Internet Creative Soundkarte, dort hatte ich immer Störgeräusche, wenn ich die Maus bewegt habe). Hier gab es bisher keinerlei Störgeräusche (mit meiner Adapter-Konstruktion allerdings schon ;) )

Ich bin zufriden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2016
Super Kabel fürs Tonstudio. Schnelle Lieferung. Tadellose Verarbeitung der Kabel und sehr massive und feste Steckverbindungen. Auch farblich Abgestimmt und keine Verwechslungsgefahr der Anschlüsse. Wirklich zu empfehlen. Der Preis stimmt hier.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2016
Ich nutze das Kabel um von meiner Soundkarte zur 5.1 Anlage zu gehen.
Die Stecker haben Federn inkludiert als Knickschutz fürs Kabel.
Das sichert auf lange Sicht das Kabel vom heraus reißen aus der Buchse.

Kann ich nur empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)