Facebook Twitter Pinterest
EUR 30,80 + EUR 2,99 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von maximus2014

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 33,79
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Ihr-Heimkino-
In den Einkaufswagen
EUR 30,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: RatziFatzi
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Der Hobbit

Plattform : Windows 2000, Windows 98, Windows Me, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
4.4 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Preis: EUR 30,80
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch maximus2014. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
PC
Standard
9 neu ab EUR 30,80 10 gebraucht ab EUR 1,58

Wird oft zusammen gekauft

  • Der Hobbit
  • +
  • Harry Potter und die Kammer des Schreckens
  • +
  • Harry Potter und der Stein der Weisen
Gesamtpreis: EUR 87,24
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PC | Version: Standard
  • ASIN: B0000A9DZ0
  • Artikelgewicht: 186 g
  • Erscheinungsdatum: 28. November 2003
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 11.324 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: Standard

Produktbeschreibung

"Vor langer Zeit erzitterte der Einsame Berg unter dem Schrecken des Drachen Smaug und das Zwergen-Königreich wurde durch seinen Feueratem zerstört. Als die Zwerge versuchten ihre gestohlenen Schätze zurückzubekommen war ich es, Gandalf der Zauberer, der ihnen den wohl ungewöhnlichsten Helden zur Seite stellte: Bilbo Beutlin aus dem Auenland. Nicht im geringsten ahnte ich die Bedrohung, die dieses Abenteuer für Mittelerde mit sich bringen würde!"
FEATURES:
- Entdecke Mittelerde: Kämpfe und reise durch Tolkiens unvergängliche Welt
- Befehlige die Kräfte des Einen Ringes: Werde unsichtbar und überliste Feinde
- Knifflige Rätsel liegen vor dir: Nutze deine Fähigkeiten, um sie zu lösen.

Voraussetzungen

Windows 98/2000/ME/XP

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 16. August 2005
Edition: StandardPlattform: PC
Ich habe dieses Spiel vorerst zu meinem Lieblingsspiel erkoren.
Die Grafiken sind wunderschoen, die Musik einfach genial. Das Spiel ist nicht zu leicht, aber mit einigem Nachdenken und viel Geduld ist alles irgendwie loesbar. Das Buch wurde hier hervorragend umgesetzt - auch wenn es nicht ganz genau der Vorlage folgt, ist der Inhalt im Grossen und Ganzen identisch. Ein Spass fuer jung und alt. Auch wenn die Orks, wie von einem meiner Vorschreiber bemaengelt, nicht ganz so gruselig sind, bleibt die Spannung erhalten.
Im ersten Level kann man es noch ganz ruhig angehen lassen in dem man durch Hobbingen laeuft und Aufgaben loesen muss. Sei es Hammer und Naegel fuer die Reparatur der Bruecke zu besorge, Kinder beim Versteckenspielen zu finden oder Lebensmittel zu "klauen". So hat man Gelegenheit in aller Ruhe die Faehigkeiten von Bilbo zu testen um sich fuer kommende Gefahren zu ruesten.
Schon im zweiten Level geht es dann richtig zur Sache. Erst schlaegt man sich durch unwegsames Gelaende, kaempft gegen Woelfe, fleischfressende Pflanzen und anderes Getier, bis man dann schliesslich drei Trolle ueberlisten muss, die einen gern in den Kochtopf stecken moechten. Viel Geschick und Ueberlegung braucht man schon, um sich da wieder herauszuwinden. Und von Level zu Level erwirbt man neue Faehigkeiten um den immer groesseren Gefahren zu trotzen. Auch gibt es ab und zu mal einen etwas ruhigeren Part zum "ausruhen". Witzig ist es auch, dem Vater von Legolas und dem von Gimli zu begegnen. Auch wird einem klar, warum Zwerge und Elben sich nicht so gut riechen koennen.
Ein wunderbares Spiel fuer viele gemuetliche Stunden am PC. Und man kann es getrost mehrmals spielen, denn beim ersten Mal hat man noch lange nicht alles gesehen und alle Punkte erreicht. Hoch empfehlenswert!
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 25. November 2003
Edition: StandardPlattform: PC
Ich habe mir vor zwei Wochen in den USA "The Hobbit" gekauf - und es keine Sekunde bereut!! Auf den ersten Blick wirkt das ganze eventuell ein bisschen wie ein allzu buntes Nintendo-Spiel (etwa Zelda auf N64), aber schon nach dem tollen Vorspann herrscht Mittelerde-Atomsphäre pur. Und das ohne wildes Blutvergießen oder Düsteroptik wie bei den Filmspielen - wer "Tolkien" liebt und spannende Action/Adventure mag, der hat mit "Hobbit" bestimmt seinen Spaß, ich hab den Kauf auf alle Fälle nicht bereut (und gleich nochmal das Buch gelesen :o), und will mir vielleicht sogar die deutsche Fassung nochmal kaufen - da spricht nämlich Bastian Pastewka (SAT.1 Wochenshow) den Bilbo!!
Wer das Buch mag, kommt um diese Versoftung nicht herum - ich war erstaunt, wie sehr (im Rahmen eines Spiels) sich "Hobbit" an die Originalgeschichte hält!!
1 Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PC
Das Buch "Der kleine Hobbit" ist die Vorgeschichte zum "Herrn der Ringe" und eigentlich noch wichtiger als das bekannte Riesenwerk, weil Tolkien als ein Vater und Wegbereiter der Fantasy schon hier die Grundsteine für dieses Genre gelegt hat. Und so sind Drachen, Zauberer, Zwerge, Elfen, Orks nach Tolkien Art heute sozusagen etwas selbstverständliches. Komischerweise haben sich ausgerechnet die Hobbits, an denen Tolkien sichtlich viel gelegen ist, nicht so stark durchgesetzt, aber das nur nebenbei :)
Das Spiel "Der Kleine Hobbit" ist ein würdige Umsetzung des ursprünlich für Kinder gedachten Buches. Es ist super spielbar, die Kämpfe sind gut inszeniert und erinnern an "Zelda 64" und es gibt so gut wie keine unfaire Stellen, obwohl man das Spiel stellenweise nicht unbedingt als einfach bezeichnen kann. Da heißt es dann ein wenig nachdenken und rumsuchen, weil irgendwie ist die Sache immer zu meistern. Obwohl man nicht jederzeit speichern kann, sind die Sicherungspunkte meist so gut gesetzt, dass einen diese Spielkonsolen Mode nur selten nervt. Auch die Belegung der PC Tastatur ist gut gelungen, nur leider die Abfrage etwas träge. Ich jedenfalls bin mehrmals gestorben, weil ich die Taste für den Heiltrank inmitten des hitzigen Kampfes zuwenig lange gedrückt hatte... das ärgert einen dann schon.
Es gibt immer wieder Neues zu entdecken, man wird stets mit neuen Aufgaben konfrontiert, das Spiel bleibt die ganze Zeit spannend und flüssig. Wie sieht wohl der Drache aus? Wie um alles in der Welt soll Bilbo den besiegen oder auch nur überleben?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PC
Der Hobbit ist ein sehr schön gemachtes, buntes Jump and Run-Spiel. Die Geschichte von Tolkien bietet dabei die Rahmenhandlung, wird allerdings meist in den Zwischensequenzen abgehandelt. Das eigentliche Spiel besteht im Wesentlichen aus Labyrhinten, die es zu durchsuchen gilt, dabei sammelt man Mutpunkte in Form von bunten Edelsteinen ein, man interagiert ein wenig mit den beteiligten Charakteren (Zwerge, Hobbits, usw) wobei man manchmal Aufgaben bekommt, die es zu lösen gilt, und die im Wesentlichen aus dem Finden und Zurückbringen von Gegenständen bestehen. Zwischendurch ein paar Geschicklichkeitsspiele, zB wenn es Truhen zu öffnen gilt. Ein bißchen Handel ist auch dabei, so kann man Heiltränke erwerben u.ä. allerdings nicht sehr umfangreich. Das Spiel ist daher weder komplex, noch schwer und daher auch für Kinder geeignet. Es finden zwar gelegentliche Kämpfe statt, aber weder häufig noch sind diese blutig gestaltet.
Die Grafik ist gut, ebenso wie die Hintergrundmusik.
Daher ein empfehlenswertes Spiel.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC | Version: Standard