Facebook Twitter Pinterest
8 Angebote ab EUR 12,95

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

DJ Hero Bundle

Plattform : Xbox 360
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
4.2 von 5 Sternen 33 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
Xbox 360
inkl. Turntable Controller
  • Vielfältige Genre-Liste: Hip-Hop, R&B, Pop, Roc, Electro
  • Scratching, Blending, Beatmatching, Sampling
  • Völlig neues, interaktives Musikerlebnis
  • Über 100 Songs: David Bowie, Blondie, Justice, Marvin Gaye, KRS-1, Beastie Boys, Gorillaz, N.E.R.D, Nirvana, 50 Cent etc.
  • Verschiedenste Genres: Hip-Hop, R&B, Pop, Rock, Electro
1 neu ab EUR 49,00 7 gebraucht ab EUR 12,95

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

Plattform: Xbox 360 | Version: inkl. Turntable Controller

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: Xbox 360 | Version: inkl. Turntable Controller
  • ASIN: B002GHB2YS
  • Größe und/oder Gewicht: 46,5 x 27,5 x 9,5 cm ; 3 Kg
  • Erscheinungsdatum: 23. Oktober 2009
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 33 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 18.494 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox 360 | Version: inkl. Turntable Controller

 
DJ Hero basiert auf den extrem einsteigerfreundlichen, aber schwer zu meisternden Spielmechaniken, die maßgeblich durch Guitar Hero entwickelt und verfeinert wurden. Der Titel bietet eine völlig neue, interaktive Musikerfahrung, welche die Spieler nicht nur auf jeder Party in den Mittelpunkt rückt, sondern sie auch Musikganz neu hören und erleben lässt. Mit über 100 individuellen Songs inmehr als 80 einzigartigen, nie zuvor veröffentlichten Mixes, die Hits legendärer Künstler aus musikalischen Genres wie Hip-Hop, R&B, Pop, Rock und Electro vereinen, bringt DJ Hero die vielfältigste Setlist aller Musikspiele mit. Der exklusiv für DJ Hero entwickelte Turntable-Controller beschert den Fans nicht nur einen denkbar authentischen Einblick in die DJ-Kultur, sondern ermöglicht auch das Ausführen verschiedener DJ-Techniken wie Scratching, Blending, Beatmaching und Sampling. Dabei bleibt stets genug Freiraum für kreative Ideen, die mit einer Vielzahl an Effekten und vom Spieler gewählten Sounds die Party zum Kochen bringen.

DJ Hero enhält ein richtiges DJ Turntable.

Grandmaster Flash legt als DJ Hero seine heißesten Platten auf
Die Musik-Legende Grandmaster Flash, erster DJ, der aus einem Turntable ein Instrument gemacht hat, mischt auch bei DJ Hero mit. Damit ist er der nächste Neuzugang auf derbeeindruckenden Liste der DJs, die im Spiel als Charaktere auftauchen und exklusive Mixes liefern. Neben zwei nie zuvor veröffentlichten Mixes steuert Grandmaster Flash auch seine unverwechselbare Stimme für die Tutorials des Spiels bei. Er zeigt den Spielern, wie sie am Turntable-Controller den Ton angeben. Außerdem hat Entwickler Freestyle Games aus zwei Klassikern von Grandmaster Flash, „Boom“ und „Tap“, einen einzigartigen, neuen Mix gezaubert.
Die Spieler lernen also einen der Gründervater des Hip Hop kennen und erleben seine unglaublichen Turntable-Skills in den Mixes Herbie Hancock „Rockit“ vs. N.E.R.D. „Lapdance“ undGrandmaster Flash „Here Comes My DJ“ vs. Gary Numan „Cars“.

DJ Hero wird für Xbox 360, PlayStation 3 und Wii zusätzlich zur regulären Version in einer exklusiven Variante, der Renegade Edition, erscheinen. Diese enthält neben dem Spiel einen Premium-Turntable-Controller, ein passendes DJ-Pult, ein Turntable-Case und eine Doppel-CD mit unveröffentlichten Tracks der Superstars Eminem und Jay-Z.

Jay-Z und Eminem kooperieren exklusiv mit dem Musikvideospiel DJ Hero
Die Superstars Jay-Z und Eminem rocken für DJ Hero gemeinsam die Bühne: Nach einem spektakulären Start auf der diesjährigen Spielemesse E3 in Los Angeles, gaben sich bei einer exklusiven Kick-Off-Party im Wiltern Theater Jay-Z und Eminem die Ehre. Mit dem gemeinsamen Auftritt der beiden Megastars gab Activsion nun erste Details zur bahnbrechenden Zusammenarbeit der DJ-Größen Jay-Z und Eminem und dem neuen Musikspiel DJ Hero, von den Machern der erfolgreichen Guitar Hero-Reihe, bekannt. Die Special-Edition des Spiels lädt mit den bekanntesten Songs beider Künstler, einem Reisekoffer, der als DJ-Pult umgebaut werden kann und einer Musik-CD mit noch nie dagewesenen Mixes zum Spielen und Abfeiern ein. Als Bonus-Feature werden Jay-Z und Eminem den DJ Hero-Fans weitere Songs zum Herunterladen und gegeneinander antreten bereitstellen. „Jay-Z und Eminem stehen als Top-DJs hinter der Entwicklung, dass Spiele-Fans durch die Verbindung von Technologie und Musik ihren Mixes eine eigene Note geben können“, so Dan Rosensweig, Präsident und CEO von Guitar Hero. „Mit DJ-Hero können Spieler echte DJ-Erfahrungen sammeln, sie können Musik abspielen, diese mischen und mit ihren Samples gegeneinander antreten.“ Mit über 100 individuellen Songs in mehr als 80 einzigartigen, nie zuvor veröffentlichen Mixes, die Hits aus musikalischen Genres wie Hip-Hop, R&B, Pop, Rock und Electro vereinen, bringt DJ Hero die vielfältigste Setlist aller Musikspiele mit – für die perfekte Partystimmung ist so immer das richtige dabei. Die richtige Musik machts – das weiß auch Jay-Z: „Ein DJ kann mit der richtigen Musik die Stimmung und die Atmosphäre auf einer Party zum Kochen zu bringen. DJ-Hero ist das erste Videospiel, das jeden Spieler dieses DJ-Feeling erleben lässt.“ Als einer der größten Hip-Hop Stars weltweit weiß auch Eminem, wie wichtig die Arbeit eines DJs ist: „DJing ist ein sehr wichtiger Teil des Hip-Hops. Mit DJ-Hero kann jeder Spieler die Erfahrung machen, die Party von der anderen Seite der Turntables zu erleben und die Stimmung mit der eigenen Musik zu beeinflussen.“ Mit dem speziell für das Spiel entwickelten Turntable-Controller wird jeder DJ die Menge zum Beben bringen. Der innovative Controller vermittelt mit rotierendem Turntable, Sample-Tasten, Effekt-Regler und Crossfader echtes DJ-Feeling. Er lässt die Spieler tief in die Welt der DJs eintauchen und fordert sie heraus, verschiedene DJ-Techniken wie Scratching, Blending, Crossfading und Sampling zu meistern. Dabei bleibt stets genügend Freiraum für kreative Experimente, so dass aufstrebende DJ-Helden mit individuellen Freestyle-Effekten und selbst ausgewählten Samples und Scratches ihren eigenen Stil entwickeln können. Auch diesmal können mehrere Spieler gemeinsam antreten und ihr Können zeigen: Bei DJ Hero kann ein DJ-Duo nicht nur gegeneinander antreten, sondern sich auch von einem weiteren Spieler am Mikrofon unterstützen lassen. Auch die Gitarren aus der Guitar Hero-Serie können mit rocken – außergewöhnliche Mixes für Turntable und Gitarre machen es möglich.

DJ Hero
Vergrößern
DJ Hero
Vergrößern
DJ Hero
Vergrößern
DJ Hero
Vergrößern

Features:
  • Starte die Party und gib den Ton an: Vom kuscheligen Partykeller bis zum riesigen Club-Event – der DJ ist das Herz jeder Party. DJ Hero gibt den Spielern die Gelegenheit, selbst ins Rampenlicht zu treten: mit mitreißendem Spielablauf, der heißesten Musik, den besten DJs und dem brandneuen Turntable-Controller.
  • Du lässt die Musik besser klingen: DJ Hero wartet mit einer gewaltigen Setlist auf, die über 100 individuelle Songs in über 80 exklusiven Mixes umfasst. Die Songs stammen von berühmten Künstlern wie David Bowie, Blondie, Justice, Marvin Gaye, KRS-1, Beastie Boys, Gorillaz, N.E.R.D, Nirvana sowie 50 Cent und sind in ganz verschiedenen Genres wie Hip-Hop, R&B, Pop, Rock und Electro beheimatet.
  • Hier kommt mein DJ: In DJ Hero legen einige der angesagtesten DJs der Welt auf und stehen mit ihren eigenen Mixes am Plattenteller. So werden zahlreiche internationale Plattenkünstler vereint und Turntable-Legenden wie DJ Shadow kommen vom Dancefloor auf die Konsole.
  • Zeig deine Moves: In DJ Hero tauchen die Spieler tief in die Welt der DJs ein und toben sich am Turntable-Controller aus: Sie lernen Techniken wie Mixing, Sampling und Scratching und zeigen ihre Individualität mit Freestyle-Effekten und eigenen Samples. DJ Hero erzeugt authentisches DJ-Feeling und ein tolles Spielgefühl, das alle Zielgruppen anspricht. Also steh nicht einfach da, sondern zeig deine Moves!
  • Battle the Best or Scratch with the Rest: DJs wetteifern gerne miteinander. Ob auf improvisierten Battles oder den DMC World DJ Championships – DJ vs. DJ gehört zur DJ-Kultur und somit auch zu DJ Hero. Die Spieler können nicht nur gegeneinander antreten, sondern an zwei Turntable-Controllern auch zusammen mixen und scratchen. Darüber hinaus kann ein weiterer Spieler mit einem Mikrofon einsteigen oder sich eine Guitar Hero-Gitarre schnappen und für einen exklusiven DJ-Gitarren-Mix sorgen, wie es auch viele der in DJ Hero vertretenen Künstler getan haben.
  • Live und vor Ort: Während Guitar Hero die Spieler in die Welt des Rock ’n‘ Roll gebracht hat, ist DJ Hero die Eintrittskarte in die DJSzene: Schauplätze und Design orientieren sich an echten Schauplätzen rund um den Globus – vom schicken Hollywood-Hills- Anwesen bis zum Open-Air-Club auf Ibiza.

Titelverzeichnis

2Pac All Eyez On Me vs. The Aranbee Pop Orchestra Bittersweet Symphony
50 Cent Disco Inferno vs. David Bowie Let's Dance
50 Cent Disco Inferno vs. InDeep Last Night A DJ Saved My Life
Afrika Bambaataa Zulu Nation Throwdown vs. Freedom Express Get Down
Beastie Boys Intergalactic vs. Blondie Rapture
Beastie Boys Lee Majors Come Again vs. Daft Punk Da Funk
Beastie Boys Here’s a Little Something For Ya vs. DJ Shadow The Number Song (2009 Version)
Beck Where It's At vs. DJ Shadow Six Days (Remix featuring Mos Def)
Bel Biv DeVoe Poison (Beat Juggle)
Bel Biv DeVoe Poison vs. Beastie Boys Intergalactic
Bel Biv DeVoe Poison vs. Cameo Word Up!
Benny Benassi Satisfaction vs. Tiesto Elements Of Life
Billy Squier Big Beat vs. N.E.R.D. Lapdance
Black Eyed Peas Boom Boom Pow vs. Benny Benassi Satisfaction
Bobby "Blue" Bland Ain't No Love In The Heart Of The City vs. 2Pac How Do You Want It
Bobby "Blue" Bland Ain't No Love In The Heart Of The City vs. Connie Price & Keystones Fuzz And Them
Boogie Down Productions Jack Of Spades vs. David Bowie Let's Dance
Chuck Brown & The Soul Searchers Bustin’ Loose vs. The Zombies Time Of The Season
Chuck Brown & The Soul Searchers Bustin’ Loose vs. Young MC Bust A Move
Common Universal Mind Control (UMC) vs. Masta Ace Jeep A** Gutter
Cypress Hill Insane In The Brain vs. Classics IV Spooky
Cypress Hill Insane In The Brain vs. David Axelrod The Edge
Daft Punk Short Circuit vs. Boogie Down Productions Jack Of Spades
Daft Punk Technologic vs. Gary Numan Cars
Daft Punk Television Rules The Nation vs. No Doubt Hella Good
Daft Punk Around The World vs. Young MC Bust A Move
Daft Punk Robot Rock vs. Hashim Al Naafyish (The Soul)
Daft Punk Da Funk vs. N.A.S.A. Strange Enough
Daft Punk Megamix 1
Daft Punk Megamix 2
Daft Punk Robot Rock vs. Queen We Will Rock You
David Axelrod The Edge vs. Eric B & Rakim Eric B Is President
Dizzee Rascal Fix Up, Look Sharp vs. DJ Shadow Organ Donor (Extended Overhaul)
Dizzee Rascal Fix Up, Look Sharp vs. Justice Genesis
DJ Shadow Six Days (Remix featuring Mos Def) vs. D-Code Annie's Horn
Eminem My Name Is vs. Beck Loser
Fedde Le Grand Put Your Hands Up For Detroit vs. Sandy Rivera I Cant Stop (David Penn Remix)
Foo Fighters Monkey Wrench vs. Beastie Boys Sabotage
Foreigner Juke Box Hero vs. DJ Z-Trip ft. Murs DJ Hero
Foreigner Juke Box Hero vs. DJ Z-Trip ft. Murs DJ Hero (DJ-Guitar mix)
Gang Starr Just To Get A Rep vs. Mobb Deep Shook Ones (Pt. 2)
Gorillaz Feel Good Inc vs. Blondie Atomic
Grandmaster Flash Here Comes My DJ vs. Gary Numan Cars
Grandmaster Flash Boom vs. Grandmaster Flash Tap
Gwen Stefani Hollaback Girl vs. Gorillaz Feel Good Inc
Gwen Stefani Hollaback Girl vs. InDeep Last Night A DJ Saved My Life
Gwen Stefani Hollaback Girl vs. Rick James Give It To Me Baby
Herbie Hancock Rockit (Beat Juggle)
Herbie Hancock Rockit vs. N.E.R.D. Lapdance
InDeep Last Night A DJ Saved My Life vs. Cameo Word Up!
Jackson 5 I Want You Back vs. Gang Starr Just To Get A Rep
Jackson 5 I Want You Back vs. Third Eye Blind Semi-Charmed Life (DJ-Guitar mix)
Jackson 5 I Want You Back vs. Third Eye Blind Semi-Charmed Life
JAY-Z I.Z.Z.O. (H.O.V.A.) vs. Eminem My Name Is
JAY-Z I.Z.Z.O. (H.O.V.A.) vs. Jackson 5 I Want You Back
JAY-Z Excuse Me Miss vs. Rick James Give It To Me Baby
JAY-Z feat. Pharrell Change Clothes vs. 2Pac All Eyez On Me
Jean Knight Mr Big Stuff vs. Masta Ace Born To Roll
Jurassic 5 Jayou vs. Billy Squier Big Beat
Jurassic 5 Jayou vs. Herbie Hancock Rockit
Kid Cudi Day 'n' Nite vs. Black Eyed Peas Boom Boom Pow
Kool Moe Dee How Ya Like Me Now vs. Real 2 Reel I Like To Move It
Little Richard Tutti Fruitti vs. Shlomo Beats
M.I.A. Paper Planes vs. Eric B & Rakim Eric B Is President
M.I.A. Paper Planes vs. Wale Lookin’ At Me
Marvin Gaye Heard It Through The Grapevine vs. David Bowie Let's Dance
Marvin Gaye Heard It Through The Grapevine vs. Gorillaz Feel Good Inc
Motörhead Ace Of Spades vs. Noisia Groundhog
N.A.S.A. Strange Enough vs. Isaac Hayes Theme From Shaft
Noisia Groundhog (Beat Juggle)
Paul Van Dyk Nothing But You vs. Sandy Rivera I Cant Stop (David Penn Remix)
Public Enemy Shut Em Down vs. Beck Where It's At
Public Enemy Bring The Noise 20XX vs. Justice Genesis
Public Enemy Bring The Noise 20XX (DJ-Guitar mix) vs. Billy Squier Big Beat
Queen Another One Bites The Dust vs. Beastie Boys Brass Monkey
Queen Another One Bites The Dust vs. Daft Punk Da Funk
Rhianna Disturbia vs. Kid Sister Control
Rhianna Disturbia vs. The Killers Somebody Told Me
Rhianna Disturbia vs. The Trammps Disco Inferno
Shlomo Beats vs. Billy Squier Big Beat
Street Sweeper Social Club Fight! Smash! Win! vs. Beastie Boys Intergalactic
Tears For Fears Shout vs. DJ Shadow Six Days (Remix featuring Mos Def)
Tears For Fears Shout vs. Eric B & Rakim Eric B Is President
Tears For Fears Shout vs. Eric Prydz Pjanoo
The Aranbee Pop Orchestra Bittersweet Symphony vs. LL Cool J Rock The Bells
The Killers Somebody Told Me vs. Eric Prydz Pjanoo
The Scratch Perverts Beats and Pieces
Vanilla Ice Ice Ice Baby vs. MC Hammer U Can’t Touch This
Vanilla Ice Ice Ice Baby vs. Paula Abdul Straight Up
Wale Lookin' At Me vs. Black Eyed Peas Hey Mama
Weezer Beverly Hills vs. 88-Keys Fresh Rhymes And Videotape
Wild Cherry Play That Funky Music vs. Gang Starr Just To Get A Rep

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: inkl. Turntable ControllerPlattform: Xbox 360
Länge: 1:55 Minuten
Hallo,
eigentlich sind bisher alle Teile der **-Hero Serie an mir vorbei geschlittert,
bis mir dann eines Tages, dieser Bunte Karton mit der Aufschrift Dj Hero,
die Augen hell erleuchten ließ. Doch als ich die rote Zahl darunter las,
verblasste es erstmal und ich behielt es im Hinterkopf. Nun ist es erschwinglich geworden.
Also ist es seit Montag in meinem Besitz.
Ausgepackt und hey so schlecht sieht es nicht aus und fühlt sich auch nicht so schlecht an.
Die Musik wurde aufgedreht und die Tutorials wurden schnell gemeistert.
Nochmal zur verdeutlichung, ich habe noch nie so ein Musik Knopf Drück Spiel gespielt und ich war einfach nur noch begeistert. ( Deshalb auch das Video )
Nachdem ich endlich in Clubs spielen durfte, wollte ich garnicht mehr aufhören.
Die Titel sind super gemixt und abwechslungsreich, es gibt verschiedene Avatare, Outfits, usw. ich bin mir nicht sicher wie lange der Controller gerade bei den etwas schwierigeren Stufen halten wird, da es teilweise sehr ruppig zur Sache geht. Aber gerade diese Action lässt den Spielspaß nicht trüben,
ich habe mich sogar dabei erwischt, wie ich mit der rechten Hand scratche und mit der linken Hand zum Beat wippe und winke. Die Grafik fällt kaum auf, da man kaum Zeit hat sie zu bewundern, also ist sie für mich nebensächlich. Was ich mir vlt. gewünscht hätte wäre ein eigener Avatar den man erstellen kann wie zb. in einem Rollenspiel,
den man dann anpassen kann usw. das kann man zwar aber nicht ganz so ausführlich und djays kann man mehrere Spielen. Also hat man keinen Bezug zur Person, wäre schön gewesen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: inkl. Turntable ControllerPlattform: Xbox 360
Das Spiel DJ Hero ist meines Erachtens ein tolles Musikspiel mit extrem gut gemischten Mash-Ups, also Mixes aus zwei Liedern. Diese immer wieder durchzuspielen, wird ob der guten Musikqualität nie langweilig. Dabei steigt die Schwierigkeit des Spiels von Medium über Hart bis Expert mitunter etwas steil an, aber mit Übung wundert man sich, dass man doch ganz schwierige Stellen meistert und freut sich entsprechend.

Leider entspricht die Qualität der mitgelieferten Hardware nicht der des Spiels. Nach zwei Wochen hörte die Lampe meines ersten Controllers auf, zu leuchten. Bei meinem zweiten Controller dauerte es auch zwei Wochen, wobei ich vielleicht an 6 Tagen davon 1 Stunde gespielt habe, bis die Knöpfe des Controllers sich ohne Drücken betätigten und ein richtiges Spielen unmöglich machten.

Von daher kann ich das Spiel nur unter Vorbehalt empfehlen, da die Controller-Probleme doch in Internetforen und in anderen Rezensionen aufgetaucht sind und deswegen ein allgemeines Problem darzustellen scheinen. Schade, denn es macht wirklich Spaß einen DJ zu spielen.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: inkl. Turntable ControllerPlattform: Xbox 360
Activision hat jetzt Ende Oktober endlich das langerwartete DJ Hero auf den Markt gebracht. Hier handelt es sich um eim Musikspiel, am Namen erkennt auch wirklich jeder, daß die Guitar Hero Serie, welche mittlerweile 9 Teile umfasst, hier Pate nicht nur für den Namen sondern auch für die generelle Spielidee stand. Statt auf Trommeln einzudreschen und Plasitkgitarren zu malträtieren geht es hier jedoch an die Plattenspieler.

Spielprinzip:
Wie bei Guitar Hero läuft auf den Spieler der sogenannte Track zu. Hier ist er aber leicht gebogen und sieht wie eine Schallplatte aus. Es gibt keine 5 Spuren, sondern drei. Zwei davon (die beiden äußeren) repräsentieren hierbei die beiden gemixten Titel. Der mittlere ist der Effekt Track. Die beiden Songs fangen an zu spielen und der Spieler ist jetzt dazu genötigt, bei ankommenden Symbolen auf dem Track den jeweiligen Knopf am Plattenteller zu drücken. Wer jetzt denkt, das ist schon sehr simpel, der hat recht. Zumindest bis man den Schwierigkeitsgrad auf Mittel schaltet. Dann kommen Scratches dazu. Hier muss man den Knopf für den jeweiligen Drack drücken und den Plattenteller des DJ Controllers schnell vor- und zurückbewegen, wie beim Plattenscratchen halt auch. Das wird dann schon etwas anspruchsvoller. Ausserdem kommt der Crossfader hinzu; die beiden äußeren Tracks haben gelegentlich eine "Stufe" im Ablauf. Das bedeutet dann, daß man den Crossfader in die jeweilige Richtung schiebt und so den anderen Track stumm schaltet. Das ist bei einigen Liedern dann schon ein ziemliches herumgeschrammel. Auf Schwer und Profi kommen dann noch Richtungsabhängige Scratches und Crossfader Spikes hinzu. Das ist dann schon ziemlich knackig.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: inkl. Turntable ControllerPlattform: Xbox 360
Um auf das Spiel einzugehen:
Es ist grandios. Einige DJ's mögen sagen, es sei totaler Schwachsinn und würde die DJ-Kultur auslachen, nein. Ganz im Gegenteil, es ist das Beste, was der DJ-Kultur passieren kann: Junge Menschen dazu motivieren, sich einen Mixer und zwei Turntables zu holen! Um es auf den Punkt zu bringen:
Grafik: 9/10
Gameplay: 10/10
Präsentation: 10/10
Insg.: 9.5/10

Doch um zu begründen, warum ich statt 5 Sternen nur 4 vergebe ist der folgende, denn das Turntable ist zwar schick, jedoch so robust wie es zunächst aussieht, ist es auf Dauer nicht. Meins hat nach 2 Wochen geeiert und unwillkürlich die drei Buttons gedrückt und mir so meinen Highscore vermasselt. Zurückgeschickt und Neues bekommen, wobei ich sagen muss: Vorsicht. Zu hoher Druck auf die Platte und schwupp-landet sie schon bei der Rücksendung.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox 360 | Version: inkl. Turntable Controller