Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Iconia W700-323c4G06as

von Acer
3.3 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • CPU-Hersteller: Intel

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Gaming-Angebote und Neuheiten zur gamescom
Nur vom 10.08. bis 24.08.2016 Hier klicken

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Sie brauchen Hilfe beim Tablet-Kauf? Finden Sie den passenden Tablet-PC speziell für Ihre Bedürfnisse ganz leicht mit unserem Ratgeber Tablet-PCs.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeAcer
Artikelgewicht948 g
Produktabmessungen29,5 x 19,1 x 1,2 cm
ModellnummerNT.L0QEG.001
Bildschirmgröße11.6 Zoll
ProzessormarkeIntel
ProzessortypCore i3
Prozessorgeschwindigkeit1.40 GHz
Prozessoranzahl2
RAM Größe4 GB
Speicher-ArtDDR3 SDRAM
Größe Festplatte64 GB
FestplatteninterfaceSerial ATA
Connectivity Typewi-fi
WLAN Typ 802.11A, 802.11B, 802.11G, 802.11n
Hardware PlattformPC
BetriebssystemWindows 8
Kapazität Lithium-Akku 4850 milliamp_hours
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00AY0GHGM
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.3 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 14.122 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,7 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit7. Januar 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Komponenten:



- 29,5cm (11.6") Full HD CineCrystal Multitouch Display (1920x1080)

- Intel Core i3-2365M 1.40GHz (3MB Cache)

- 4 GB Arbeitsspeicher

- 64 GB Solid State Drive

- Intel HD 3000 Graphics (Shared Memory)

- kein optisches Laufwerk!

- Wireless LAN 802.11 a/b/g/n

- Bluetooth 4.0 + HS

- 5.0 Megapixel Kamera & HD Frontkamera

- Im Lieferumfang: Smart Cover, kabellose Tastatur

- Li-Polymer Akku (4850mAh); Laufzeit bis zu 8h, anwendungsabhängig

- Gewicht: ca. 950 g

- Maße: 295 x 191 x 9,15-11,9 mm



Anschlüsse:



- 1 x USB 3.0

- 1 x Micro-HDMI

- 1 x Line-Out/In Comboport



Software:



- Microsoft Windows 8 64



Garantie:



- 1 Jahr Pick-Up & Return Herstellergarantie


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Hallo,

also lange habe ich überlegt, ob ich überhaupt eine Rezession schreiben soll, da ja Meinungen immer sehr subjektiv sind. Habe mich nun aber doch dazu entschlossen, um anderen Leuten, welche vielleicht das gleiche Problem hatten, die Entscheidung zu erleichtern.

Also fange ich an: Ich hab ein Ersatz gesucht für mein Macbook Air (11,6", Core 2 Duo, 64 GB SSD) wollte aber unbedingt einen Windows Rechner wieder haben und auch unbedingt ein Hybrid. Ursprünglich wollte ich auf das Surface Pro warten, als dann allerdings die Preise dafür erschienen und die Daten zur Akkulaufzeit, wusste ich, dass ich eine Alternative brauche. Ich hatte das W700 schon lange im Auge, hab mich aber zuerst dagegen entschieden, weil ich die alte Version mit Docking Station nicht mobil genug fand. (Wer möchte schon gerne immer eine einzelne Tastatur mit sich rumtragen?) Ich bin dann durch Zufall auf die neue Version mit Tastatur Hülle gestoßen und wusste: Will ich haben.

Die ganzen negativen Rezessionen haben mich zuerst abgeschreckt, laute Lüfter, Wi-Fi Probleme, Display Ausleuchtung etc. Trotzdem wollte ich es versuchen! Ich habe es in einem Elektro Markt in der Schweiz gekauft und so einen haufen Geld gespart!

Ich habe mich bewusst für die kleine Variante entschieden, der i3 ist natürlich eine Steigerung zum Core 2 Duo, zum zocken habe ich eine PS3 und 64 GB SSD sind ausreichend für mich, da es fast ein reines Arbeitsgerät ist für mich.

Mein Einsatzort: Studium und zuhause "arbeiten" --> Office. Es ist meiner Meinung wirklich sehr mobil. Die 1, iwas KG Gewicht stören mich nicht und fallen kaum auf. Man muss immer bedenken: Es IST ein vollwertiger Windows Rechner und KEIN Consumer Tablet.
Lesen Sie weiter... ›
11 Kommentare 56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe das Acer jetzt ein bischen in Benutzung und bin bis jetzt sehr zufrieden.
Bei der Auswahl eines Tablet-PCs (bewusst Tablet-PC und nicht Tablet) muss man schon berücksichtigen was man möchte.
Soll es klein und Leicht und Portabel like iPad sein, ist man beim Acer falsch.
Dazu ist es zu groß und vor allem zu schwer.
Wer ein Notebook Ersatz sucht, mobiler sein will, Notebook Rechenpower auch mobil dabei haben will und ein Vollwertiges Windows (kein RT) braucht, ist beim Acer richtig. Nachdem das Surface Pro im Moment noch nicht hier auf dem Markt ist, gibt es praktisch keine Alternative.
Die Bedienung von Windows 8 geht auf dem Touch noch besser von statten als auf dem Desktop (bin Systemadministrator und an Windows 8 Bedienung gewöhnt ;-)
In den Rezessionen angesprochenen WLAN Probleme konnte ich nachvollziehen, die manuelle Installation der neuesten Acer Treiber von der Webseite hat hier jedoch anhilfe geschaffen, so klappt auch ein FullHD MP4 Stream vom NAS wunderbar mit meiner FritzBox.
Nachdem ich das Gerät Privat wie auch für die Arbeit nutze, hab ich auch ein komplettes Office Paket, sowie diverse Admintools installiert und alles läuft einwandfrei.
Für mich reicht der I3 völlig aus und die 40GB freien Speicher auf der SSD auch überall hin, da ich so gut wie nur mit CloudDaten arbeite.
Die Kombination Win8 HTPC, Nokia Lumia 820 und jetzt das Acer harmonieren wunderbar miteinander.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich war eine Weile auf der Suche nach einem Tablet für meine Frau und mich.
Grundsätzlich war ich für alle Marken und Betriebssysteme offen. Meiner Frau ist das letzendlich auch egal, solange alles gut funktioniert.

Meine Vorgaben waren:
- Mindestens Full-HD Auflösung
- Mindestens 10" Bildschirm
- Keine dickauftragende Hülle mit eingebauter Tastatur, wenn ich doch mal mehr Tippen muss.
- Intuitive und flüssige Bedienung

Vorgaben meiner Frau:
- Möglichkeit Serien und Filme im Browser anzusehen (manche ewiggestrige Seiten sind immer noch mit Flash umgesetzt, Stichwort RTL, VOX)
- Intuitive und flüssige Bedienung
- Gute Akkulaufzeiten, damit man das Ding nicht ständig an Strom hängen muss.
- Maximalpreis 700€.

Durch meine Vorgaben habe ich mit dem Gedanken gespielt ein Ipad4 zu holen. Würde es mir allein um den Bildschirm gehen, dann wäre das Ipad wirklich die erste Wahl.
Aber die Möglichkeit Filme in Flash anzusehen gibt es beim Ipad nicht. (Es gibt zwar 3rd-Party Plugins für Flash, aber damit laufen die Filme mit gefühlten 1 Fps). Durch einige Recherchen habe ich erfahren, dass Android seit der Version 4 ebenfalls kein Flash nativ unterstützt und die Videowiedergabe durch archivierte Flash-Versionen oder 3rd-Party-Plugins eher ein Glücksspiel ist.

Versteht mich nicht falsch. Ich wäre wirklich froh, wenn die Ausgeburt Flash endlich verschwinden würde. HTML5 ist eine mehr als gelungene Alternative, die ganz ohne PlugIns auskommt. Aber durch einige Content-Provider im Internet, die weiterhin sturr auf Flash setzen, hält sich das Ding am Leben. Klar, irgendwann werden auch sie umdenken und endlich umsteigen.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden