Facebook Twitter Pinterest
1 gebraucht ab EUR 219,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Acer Aspire One A150X blau 22,6 cm (8,9 Zoll) WSVGA Netbook (Intel Atom N270 1,6 GHZ, 1GB RAM, 120GB HDD, XP Home)

von Acer
3.9 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 219,99
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Zielgruppe: Das Acer Aspire One ist eigens für den sofortigen Internetzugang konzipiert
  • Besonderheiten: 3x USB 2.0 (1x links, 2x rechts), Mikrofon, SD Cardreader, 5-in-1 Cardreader, Acer Crystal Eye Webcam, Wireless LAN 802.11b/g, 120GB HDD
  • Lieferumfang: Notebook, Netzteil, Akku, Netzkabel
  • Software (vorinstalliert): Microsoft Windows XP Home
  • Herstellergarantie: 1 Jahr

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Amazon's Choice: Auswahl leicht gemacht
Unsere besten Notebooks für jeden Anspruch ab 199 EUR. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Notebook-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie in unserem Ratgeber Notebooks alles über die Welt der Laptops und welches Gerät das richtige für ihre Bedürfnisse ist.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeAcer
Modell/SerieAspire one A150X
Artikelgewicht898 g
Produktabmessungen24,9 x 17 x 2,9 cm
ModellnummerLU.S050B.080
Farbeblau
Formfaktor2.5"
Bildschirmgröße8.9 Zoll
Bildschirmauflösung1024 x 600 Pixel
ProzessormarkeIntel
ProzessortypAtom
Prozessorgeschwindigkeit1.6 GHz
Prozessoranzahl1
RAM Größe1 GB
SpeichertechnikDDR2-SDRAM
Speicher-ArtDDR2 SDRAM
Größe Festplatte120 GB
Festplatten-TechnologieHDD
Audio Ausgang1
Connectivity TypeIEEE 802.11b/g
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen3
Number of Ethernet Ports1
BetriebssystemWindows XP Home Edition
BatterietypLithium-Ion (Li-Ion)
Durchschnittliche Batterielaufzeit3 Stunden
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001BJ89DO
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.9 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 31.721 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,3 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit5. Mai 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Acer blickt auf über dreißig Jahre Erfahrung mit innovativer Technologie zurück. Eines der zentralen Ziele von Acer in der ganzen Zeit war es, die Barrieren zwischen Mensch und Technologie zu aufzuheben. Dieser Anspruch bestätigt sich in der konstanten und intensiven Forschungsarbeit zur Entwicklung von Produkten, deren fortschrittliche Technologie von jedem Anwender voll genutzt werden kann. Mit der Einführung seines ersten ultramobilen Internet-Geräts wird Acer seinem Leitspruch erneut gerecht.

Mit dem Acer Aspire One präsentiert Acer ein brandneues Kommunikationssystem, das den unkomplizierten Zugang zum Internet ermöglicht, ganz gleich an welchem Ort der Benutzer sich befindet. Dieses Gerät bietet mobilen Internet-Nutzern völlig neue Möglichkeiten.

Dank Internet können Menschen aus aller Welt unabhängig von der Tageszeit und der räumlichen Trennung miteinander kommunizieren. Damit gibt es für die Interaktion auf digitalem Weg praktisch keine Grenzen mehr. Um diese Möglichkeiten umfassend zu nutzen, entwickelte Acer das Aspire One mit einem einzigen Ziel: den Menschen eine einfach zu bedienende Lösung für den unmittelbaren Zugang zum Internet zur Verfügung zu stellen und ihnen so unkomplizierte Kommunikation innerhalb aller sozialen Netzwerke zu ermöglichen.

Was den Formfaktor betrifft, hat sich Acer an einer zentralen Frage orientiert: Was benötigen die Benutzer wirklich, um unabhängig vom Standort effizient kommunizieren und auf das WorldWideWeb zugreifen zu können?

An dieser Stelle kommt dem Produktdesign eine essenzielle Bedeutung zu. Dank der Miniaturisierung der Komponenten ist das Acer Aspire One kleiner als ein durchschnittlicher Terminplaner und wiegt weniger als ein Kilo. Damit ist das Acer Aspire One ebenso kompakt wie leicht und erfüllt im Hinblick auf die Mobilität alles, was man von einem wirklich mobilen Gerät erwartet.



Ein weiteres wesentliches Element für die effiziente und unkomplizierte Internetnutzung stellen die Eingabemöglichkeiten dar: Für die komfortable Eingabe ist das Aspire One ist mit einer nur auf 95% größenreduzierten Komplett-Tastatur ausgestattet.

Da es speziell für die Navigation im Internet konzipiert ist, bietet es zudem eine perfekte Ausgewogenheit zwischen optimaler Betrachtung von Online-Inhalten und reduzierter LCD-Größe. Der 8,9" große Bildschirm ist für die Webauflösung von 1024 x 600 Pixel optimiert, womit eine Anzeige ohne jeden Kompromiss an Darstellungsqualität, Kompaktheit oder Gewicht gewährleistet wird.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Das Aspireone erscheint auf den ersten Blick als ein optimales Netbook. Den Ausführungen der Rezensenten, die hier mit vier oder fünf Sternen gewertet haben, wäre an sich nichts hinzuzufügen, wenn nicht das Gerät an einem schwerwiegenden BIOS-Fehler leiden würde.

Ich hatte das Gerät ca. vier Wochen im Einsatz, als eines Morgens nach dem Einschalten der Bildschirm schwarz blieb und nur die Power-LED leuchtete. Die Festplatte fuhr nicht an. Erst nach intensiver Internetrecherche stieß ich auf die Lösung des Problems. Offenbar besteht die Möglichkeit, dass sich unter (nicht näher bekannten) Umständen ein Teil des Flash-BIOS bei der Benutzung ändert, so dass der Rechner beim nächsten Start nicht mehr die BIOS-Routine ordnungsgemäß abarbeiten kann. Hier muss dann erst mit einem USB-Stick ein BIOS-Recovery durchgeführt werden. Dieses Verfahren wird unter anderem bei [...] dargestellt.
Leider findet sich auf der ACER-Homepage kein Hinweis auf dieses Phänomen und die Lösungsmöglichkeit. Auch der Amazon-Kundenservice riet mir nach eingehender Problemdarstellung, das Gerät zur Reparatur (ca. 4 bis 6 Wochen Zeitdauer) einzusenden. Der damit verbundene wochenlange Verzicht auf das Netbook wäre für mich nicht tragbar gewesen, da ich nahezu täglich auf die Verfügbarkeit des Geräts auch beruflich angewiesen bin. Die Selbstreparatur dauerte übrigens keine fünf Minuten.

Inwieweit der BIOS-Fehler vermeidbar war oder noch durch ein Update der BIOS-Version korrigiert werden könnte, vermag ich nicht zu beurteilen. Die diesbezügliche (nicht vorhandene) Informationspolitik von ACER ist allerdings nicht akzeptabel.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 57 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Habe den Acer Aspire one A150X nun auch schon seid einiger Zeit und bin mit der Verarbeitung und der Leistung sehr zufrieden. Da diese bereits in einer ganzen Reihe Rezensionen aufs ausführlichste aufgezählt und diskutiert wurden, möchte ich hier an dieser Stelle darauf verzichten und ein drängenderes Problem, das offensichtlich eine ganze Reihe von Käufern betrifft ansprechen, nämlich den unerträglichen Lüfter !!!

Ich habe mein Gerät auf Grund der Tatsache, dass von einigen Nutzern zu lesen war, dass ihr Lüfter absolut leise sei - meiner aber grässlich laut war - zweimal bei Acer eingeschickt. Jedesmal wurde mir versichert man würde sich darum kümmern und es wurden neue Lüfter eingesetzt. Dies half jedoch alles nichts und mein Gerät blieb nach wie vor so laut, dass ich nicht damit arbeiten konnte. Mitterweile jedoch habe ich das Tool AA1-Fancontrol, das zwar nicht von Acer kommt, aber für genau dieses Gerät programmiert wurde, installiert und bin begeistert !!! Das Programm ist sehr einfach in Bedienung und Installation und steuert den Lüfter über eine Temperatur-Steuerung die man selber festlegen kann und selbst in der niedrigst möglichen Einstellung, nämlich der, dass der Lüfter bereits bei 50°C anspringt und die die Temperatur wieder auf den eingstellten Soll-Wert regelt ist ein deutlicher Unterschied in der Lautstärke zu vernehmen.
Mein Lüfter surrt nun nur noch ganz leise und fast unhörbar vor sich hin und dreht nur von Zeit zu Zeit, wenn die Temperatur steigt wieder lauter auf.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare 68 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Seit einer Woche ist das Gerät im Dauereinsatz.

positiv:
- Das Display ist bei Tageslicht noch immer gut zu lesen (außer direkte Sonneneinstrahlung)und überzeugt durch seine detaillierte Darstellung.
- gleichmäßige Displayausleuchtung und sehr gute Helligkeit.
- gute Bedienbarkeit über die Tastatur, sie ist ausreichend groß
- bei 10-Finger-Schreibweise ist kein verbiegen des Gehäuses feststellbar
- Windows XP läuft gut, auch Widgets lassen sich gut lesen.
- das "ONE" wirkt in der blauen Version edel und stabil.
- Netzgerät ist nicht zu groß.

negativ:
- Akku schafft höchstens drei Stunden, wenn man WLAN nur kurz einschaltet und das Display dimmt.
- Die Oberfläche zeigt jeden Fingerabdruck (hier hilft ein weiches Staubtuch)
- die beigelegte Hülle hätte etwas dicker sein können
- Der Lüfter ist unter Volllast zu laut

Die Bedienbarkeit erhöht sich deutlich, wenn man sich eine kleine Funkmaus dazukauft. Empfehlung: Logitech Laser Maus, da der USB-Adapter im "ONE" bleiben kann und eine Bedienung auf dem Knie oder jeder anderen Oberfläche problemlos möglich ist.

Fazit: Wunderschönes Arbeitspielzeug, das mit ausreichend Leistung und Speicher viel Spaß bereitet, Bewunderung in der Öffentlichkeit (Café und Park) auslöst und nur durch die kurze Akkulaufzeit den Nutzer beschränkt. Endlich ein Notebook, welches wirkliche Mobilität durch geringes Gewicht und Größe ermöglicht.
2 Kommentare 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden