Facebook Twitter Pinterest
Bitte wählen Sie: Größe
Wählen Sie eine der Optionen links

ABUS Bügelschloss Granit Plus

von Abus
4.3 von 5 Sternen 33 Kundenrezensionen

Preis: EUR 50,99 - EUR 104,55
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
schwarz silber
Auswählen Größentabelle
Ratgeber Fahrradschlösser
Ratgeber Fahrradschlösser
Sie suchen nach dem richtige Schloss für Ihr Fahrrad? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Hinweise und Aktionen

Weitere Hinweise und Aktionen:

Produktbeschreibungen

Granit Plus 51

Innovative Technik im klassischen Design

Einsatz und Anwendung:
  • Guter Schutz bei hohem Diebstahlrisiko
  • Empfohlen für die Absicherung hochwertiger Zweiräder
  • Je größer das Längenmaß des Bügels, umso einfacher das Anschließen an einen festen Gegenstand
Technik und Ausstattung:
  • 13 mm Parabolbügel (patentiert)
  • Doppelte Verriegelung des Bügels im Schlosskörper
  • ABUS Power Cell Technologie (patentiert) bietet höchsten Schutz gegen Schlag- und Zugangriffe
  • Der Bügel, das Gehäuse sowie tragende Teile des Verriegelungsmechanismus sind aus speziell gehärtetem Stahl gefertigt
  • ABUS Plus Zylinder für hohen Schutz vor Manipulation, z.B. Picking
  • Zwei Schlüssel im Lieferumfang enthalten, davon ein LED-Leuchtschlüssel
  • ABUS Code Card für Nach- und Ersatzschlüssel
Halterung und Transport:
  • USH - Halter mit einfacher Montage an runden Rohren mit Durchmesser 15-35mm
Tipp:
  • Dieses Schloss


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,5 Kg
  • ASIN: B002FIH1AM
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. Juni 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 33 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 96.412 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Die Schloßhalterung:
Auch wenn es hier nie wirklich groß angesprochen wurde, aber dieses Schloß hat nicht nur einen guten Preis für seine Sicherheitsstufe, ist nicht besonders schwer aber gut verarbeitet. Dieses Schloß hat ein beigelegtes Halterungssystem, welches extrem variabel einsetzbar ist. Einige mögen meinen das wäre nicht so wichtig, aber für jemanden der sein Bike täglich hoch und runter im 3. Stock tragen muss, ist das schon wichtig. Vor allem dann, wenn das Schloß so wie üblich an der Hauptrahmenstange zwischen den Beinen befestigt werden müsste. Dann kann man es nicht mehr gut tragen, weil man es dann nicht mehr mit der Stange auf die Schulter wuchten kann.
Wo also wohin mit dem Schloß?
Im Rucksack? Im Sommer ein Graus! Man will ja nicht immer mit einem nass geschwitzten Rücken umherfahren.
Durch die variablen Einstellmöglichkeiten kann man es an Stellen fest machen, wo man evtl. zuvor nie nachdachte. Ich habe es hinten rechts an der Hinterradgabel befestigt, wo es sicher und fest sitzt.
Bilder dazu lade ich noch hoch. Es passt perfekt!
Man kann die Halterung in verschiedene Winkel drehen und auch um 180°. Ebenso zur Ergänzung die Einrastschale am Schloßbügel. Diese Option sollte man berücksichtigen.

Das Schloss:
Ist nicht mein erstes Abus, aber mein erstes Abus Bügelschloss. Von Abus kann man sagen, daß die Schlösser eine gute Qualität haben und schwer zu knacken sind. Soll nicht heißen un-knackbar - leider. Aber es gibt immer Menschen, die sich professionell auf bestimmte Schlösser spezialisieren, und da fällt dann auch mal ein Schloss mit Stufe 15, wobei dieses Schloss Stufe 10 hat.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: schwarz/silberGröße: 300 mm Verifizierter Kauf
so, es ist so weit, meine erste Rezension. Seid bite nachsichtig :)

und dann auch noch eine aus dem frustrierten Moment heraus geschrieben. Ich weiß, sollte man nicht tun.aber es muss sein.
Vielleicht würde ich mit abgekühltem Gemüt dann 3 Sterne vergeben :D , aber so sind es abgerundete 2,5 Sterne geworden.

also, ich habe mit diesem Schloss mein altes Trelock BS 400 ersetzt. da hatte sich nach vielen tausend Kilometern das Schloss so zugesetzt dass es kaum noch gängig war, aller Reinigungsversuche und Graphitspray zum trotz. scheint ja leider eine Trelock Schwäche zu sein, wenn man die Rezensionen zu deren Schlösser liest. :(
Ok, egal, ich will nicht nachtragend sein.
Das Abus war in den täglichen Amazon Angeboten dabei, positive Tests und Rezensionen gibts dazu, prima. also gekauft und ich habe mich gefreut ein vermeindlich hochwertiges Produkt zum günstigen Preis bekommen habe. :)

erst er Eindruck war: toll
wirkt weit massiver und solider als das Trelock BS 400. (selbstverständlich gibts auch hochwertigere Trelock Schlösser, so dass der Vergleich hinkt, aber die beiden sind eben meine 2 Vergleichskandidaten). Wie gut die Schutzwirkung gegen echte Langfinger ist, wird man hoffentlich nie persönlich mitbekommen, und das Fahrrad stehts dort stehen wo ich es angeschlossen haben. :) Also der subjektive Eindruck ist gut, also glauben wir einfach mal den Tests und Versprechungen von Abus. Dafür würde ich auch noch 5 Sterne geben.

Aber wer zum Teufel hat sich die Halterung ausgedacht??
Die Trelock Halterung war ja vielleicht mit ihren Kunststoffschrauben nicht so super hochwertig. Aber praktisch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe das Schloss bei Amazon bestellt; Lieferung deutlich vor dem angekündigten Termin. Vielen Dank, Amazon.
Das Schloss steht vom Äußeren dem Granit X Plus nicht nach und ist sicher nur mit großer Mühe zu knacken. Aber Vorsicht: für Spezialisten mit etwas Zeit ist auch dieses Schloss kein Problem. Ich sichere mein Rad immer mit 2 Schlössern, und nachts ist es eingeschlossen.
Die Mechanik ist ABUS-typisch solide, nichts hakt oder klemmt. Ersatzschlüssel bekommt man mit der Code-Karte. Einer der beiliegenden Schlüssel hat eine Leuchtdiode.
Problematisch ist der Transport eines großen Bügelschlosses am Fahrrad, das gilt nicht nur für ABUS. Der recht pfiffige Rahmenhalter USH lässt bei meinem Fahrrad und 300mm Bügelweite (es ist grundsätzlich empfehlenswert, die 300mm zu nehmen; damit kann man auch mal zwei Fahrräder zusammenschließen) nur eine Lösung zu, die potentiell dem Pedalbereich nahekommt. Wenn ich nicht aufpasse, stoße ich mit der Hacke an den Schlosskörper. Meine Frau hat das Granit Plus X mit einer Dreipunkt-Halterung an den Gepäckträgerstreben, die für das Gewicht des Schlosses aber deutlich zu schwach konstruiert ist.

Diese systembedingten Nachteile sind aber nicht der Grund, weshalb ich nur 3 Sterne vergebe. Unverständlicherweise wird für dieses Schloss mit einem VdS-Zertifikat geworben, in der Datenbank des VdS ist es aber nicht gelistet. Auf der Verpackung meines Schlosses fehlte dann auch das VdS-Zeichen. Das ist irreführend und nicht akzeptabel, denn es hat eventuell Einfluss auf die Prämienhöhe der Fahrradversicherung. 4 Sterne gibt es von mir erst, wenn die verwirrenden Angaben geklärt sind.
2 Kommentare 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen