Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Absolutely Fabulous - Season eins

4.1 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 8,79
EUR 3,50 EUR 1,54
Direkt ansehen mit Folgen kaufen Staffel kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Absolutely Fabulous - Season eins
  • +
  • Absolutely Fabulous - Season zwei
  • +
  • Absolutely Fabulous - Season drei
Gesamtpreis: EUR 26,37
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jennifer Saunders, Joanna Lumley, Julia Sawalha, Jane Horrocks, June Whitfield
  • Regisseur(e): Tristram Shapeero, Bob Spiers
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Polyband/WVG
  • Erscheinungstermin: 21. März 2005
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 180 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0007P8KJG
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 64.350 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Double Pack All six episodes from the first series. Includes: * "Fashion" * "Fat" * "France" * "Iso Tank" * "Birthday" * "Magazine""

Amazon.de

Absolutely Fabulous wurde erstmals im Jahre 1992 ausgestrahlt und wurde auf Anhieb ein Hit. Ursprünglich handelte es sich dabei lediglich um einen Sketch in der French and Saunders Show, bis Jennifer Saunders das Potenzial erkannte und eine der bahnbrechendsten und ausschweifendsten Komödien schuf, die jemals das britische Fernsehen zierte. Die Serie dreht sich um die hippe Londoner Modeszene und begleitet Edina (Saunders) und Patsy (Joanna Lumley), zwei Frauen, die sich weigern, erwachsen zu werden und ständig bemüht sind, ein paar Kilos zu verlieren. Sie dröhnen sich mit Koks und Champagner voll, schmeißen endlose Partys und tragen haarsträubende Outfits, die zu jener Zeit der letzte Schrei waren.

Ihre ausgezeichneten komödiantischen Darbietungen haben Julia Sawalha in der Rolle der Tochter Edinas und Jane Horrocks als leicht verwirrte Bubble zu Stars erhoben und die Karrieren von Joanna Lumley und June Whitfield neu erfunden. Saunders hat sich derweil ihren Status als eine der besten Komikerinnen gesichert, die Großbritannien je hervorgebracht hat. Auch wenn die betont schicke Garderobe heute ein wenig überholt daherkommt, die verrückten Charakterisierungen sind zeitlos, und die Gags sind so umwerfend clever und treffend wie eh und je.

Absolutely Fabulous bleibt ein Meilenstein des britischen Fernsehens, da es das erste Mal war, dass weibliche Komiker und Drehbuchautoren die Freiheit und das Medium besaßen, aus der eigenen Perspektive heraus Probleme satirisch darzustellen, die sie selbst betrafen. Vor dem Hintergrund der Tatsache, dass feministische Autorinnen behaupteten, die Ideale des Feminismus seien in den 90er-Jahren gestorben und weibliche Anliegen bewegten sich in die falsche Richtung und dass berichtet wurde, das Karrieredenken übernehme eine zentrale Rolle und zwinge das Muttersein aufs Abstellgleis, versuchte die Serie, diese neuen, angeblich "weiblichen" Eigenschaften zu verkörpern und auf den Arm zu nehmen. Als Absolutely Fabulous in Großbritannien und in den USA zunehmend populärer wurde, gab es Überlegungen, das Konzept auf Amerika zu übertragen. Der Inhalt wurde jedoch -- wie bereits bei anderen großartigen britischen Serien -- für das amerikanische Publikum als viel zu gewagt erachtet, angesichts der häufigen Bezugnahme auf Sex und Drogen. Und so atmete das heimische Publikum erleichtert auf, als entschieden wurde, dass ihr heiß geliebtes Ab Fab in alle Ewigkeit britisch bis ins Mark bleiben würde. --Nikki Disney -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Wer die Serie etwas kennt, versteht auch die Überschrift. Finde die Serie einfach Klasse und unterhaltsam der Englische Humor ist hier einfach gut umgesetzt. Zwei Freundinnen die ab und an auch mal arbeiten aber sonst eigentlich nur Trinken und spaß haben. EINFACH KLASSE !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wer erinnert sich ab einem bestimmten Alter nicht gelegentlich an Schlaghosen, psychedelische Muster, Blockabsätze und Riesenklunker? Nun - beide Protagonistinnen stecken in Zeitphasen fest - die eine in den 70ern, die andere in den 80ern. Gemeinsam haben sie nur ihre Vorliebe für Alkohol, Männer und gnädige Spiegel. Absolut britisch und absolut fabelhaft, diese beiden "späten" Mädchen in ihrer umwerfenden Uneinsichtigkeit in die Gegebenheiten des täglichen Lebens beobachten zu dürfen. Für Freunde des britischen Humors unerlässlich im Regal, ein Ehrenplatz neben John Cleese sollte gewährleistet sein.
Umwerfende Darstellerinnen, zynischer Humor, ein Revival sämtlicher Unarten und Gepflogenheiten der 70er Jahre. Diese beiden sind einfach umwerfend!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich kann mich nur anschließen:
Was einige hier schreiben, stimmt definitiv nicht.
Ich weiß zwar nicht, wo sie die DVD herhaben, aber hierbei handelt es sich wirklich NICHT um diese schreckliche ARTE-Synchro-Version, sondern um die original deutsche Erstsynchronisation. Also die Version, wie sie auch zuerst bei „Premiere" (nämlich im Jahre 1994) lief, später auch bei „TM3".
Und meiner Meinung nach ist das auch die Bessere.
Habe auf ARTE noch nicht mal die erste Folge ganz gesehen, weil mir die Synchro absolut nicht gefallen hat. Wie gesagt: damit hat die DVD rein gar nichts zu tun!!!!!!!
Es gibt auch nur sehr, sehr wenige Stellen, die vom Originaltext abweichen (meist handelt es sich da um Namen englischer Personen, die man bei uns nicht kennt). Von Sinn und Text her stimmt es fast 1:1.
Wer auf „überdrehte" Comedy steht, der ist mit „Absolutely Fabulous" bestens Unterhalten!!!!
Auf der DVD befinden sich noch die englische Sprachversion, die Outtakes und ein Sketch.
Empfehlenswert ist, sich auch mal die englische Version anzusehen. Einfach Klasse!!!
Fragt sich nur, was mit den anderen Staffeln passiert. Soweit ich informiert bin, liefen ja bei Premiere und TM3 nur Staffeln 1-3 (also insgesamt 18 Folgen). Weitere Folgen/Specials kamen bei ARTE nur OmU.
Bleibt abzuwarten, ob wir wirklich bis zur 6. Staffel „versorgt" werden...
1 Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Diese Rezesion bezieht sich auf die ersten drei Staffel der Serie die in den 90er Jahren liefen.

Die Serie (mittlerweile in der sechsten Staffel) dreht sich um die Freundinnen Edwina Monsson (Eddy) und Patricia Stone (Patsy) Edinas Tochter Saffron (genannt Saffy) ist eine langweilige Ökotante, die studiert und im Gegensatz zu Mutter und Freundin gegen Zigaretten, Wein, Koks und Spaß im allgemeinen ist. Eddy ist Inhaberin einer PR-Agentur und chronisch gestresst. Patsy ist auf Lebenszeit Chef Direktorin eines Modejournals weil sie mit dem Herausgeber schläft und Gründerinn des Spruchs "Arbeit geh weg ich komme". Bereits mittags werden die ersten Champagnerkorken zum knallen gebracht,später gönnt man sich dann den ein oder anderen Joint. Auf allen familiären Werten wird in dieser Serie geradezu herumgetrampelt, und gerade das ist das Wohltuende im Gegensatz zum Serieneinerlei. In den USA, Großbritanien und Frankreich seit Jahren KULT !!

Hierzulande leider noch ein Geheimtipp aber langsam wirds!

Inhaltsangabe "frei Schnauze" :-)

1. Modenschau

Eddy wacht morgens ziemlich lediert auf. Als sie in ihrer Küche ankommt sehen wir auch den Grund. Zusammen mit Patsy hat sie ordendlich einen gebechert, denn die leeren Pullen türmen sich woraufhin sie sich vom lieben Töchterchen eine Standpauke anhören muss. Zu allem Überfluss muss die ärmste auch noch bis zum kommenden Abend eine Charity Modenschau von A-Z durchorganisieren. Zwar hatte sie dafür sechs Monate (!) Zeit aber man hat ja schließlich auch noch andere Verpflichtungen! Jetzt heißt es den Lacroix Blazer hochkrempeln und wie verrückt rackern damit die Modenschau kein Desaster erster Güte wird. (KULT!!
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Patsy und Edina sind zwei durchgeknallte Ladies aus der Londoner Fashion Scene, champagnersüffelnd, chaotisch, pillenschluckend, hochneurotisch, mannstoll, immer irgendwo zwischen "Harvey Nicholson" und dem neuesten Modetrend. In ihrem Verhalten und ihrer Weltansicht irgendwann in der Teenagerzeit stehengeblieben, stolpern sie mit unglaublicher Situationskomik und englischem Wortwitz von einer selbstgemachten Krise in die nächste und nerven dabei ständig Angestellte und Familienmitglieder, einem Mister Bean mindestens ebenbürtig. Wer britischen Humor liebt und gut die dortige Landessprache beherrscht, wird an diesen beiden Schrullen seine helle Freude haben.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Die Britischen Comedies sind für die, die mit der Sprache klarkommen,unerreichbar. Fängt man mit einer Serie an, möchte man alle haben.
Jennifer Saunders aus French & Saunders veralbert ihr Geschlecht, Mode etc. Die Komik basiert auf der umgekehrten Mutter-Tochter Konstellation einer ultrakonservativen Tochter mit einer ausgeflippten Mutter. Joanna Lumley gibt eine Selbstparodie ihrer Modellpüppchen Rolle in den New Avengers.
Schön, daß englische Untertitel vorhanden sind für das völlige Verständnis. Auch das Bonusmaterial erfüllt alle Wünsche.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: absolutely fabulous

Ähnliche Artikel finden