Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 29,20
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Absolute FreeBSD: The Complete Guide to FreeBSD von [Lucas, Michael W.]
Anzeige für Kindle-App

Absolute FreeBSD: The Complete Guide to FreeBSD Kindle Edition

5.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 29,20

Länge: 656 Seiten Sprache: Englisch

Kindle-Deal des Monats
Kindle-Deal des Monats
Ausgewählte Top-eBooks mit einem Preisvorteil von bis zu 50% warten auf Sie. Entdecken Sie jeden Monat eine neue Auswahl. Hier klicken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

FreeBSD—the powerful, flexible, and free Unix-like operating system—is the preferred server for many enterprises. But it can be even trickier to use than either Unix or Linux, and harder still to master.




Absolute FreeBSD, 2nd Edition is your complete guide to FreeBSD, written by FreeBSD committer Michael W. Lucas. Lucas considers this completely revised and rewritten second edition of his landmark work to be his best work ever; a true product of his love for FreeBSD and the support of the FreeBSD community. Absolute FreeBSD, 2nd Edition covers installation, networking, security, network services, system performance, kernel tweaking, filesystems, SMP, upgrading, crash debugging, and much more, including coverage of how to:

  • Use advanced security features like packet filtering, virtual machines, and host-based intrusion detection
  • Build custom live FreeBSD CDs and bootable flash
  • Manage network services and filesystems
  • Use DNS and set up email, IMAP, web, and FTP services for both servers and clients
  • Monitor your system with performance-testing and troubleshooting tools
  • Run diskless systems
  • Manage schedulers, remap shared libraries, and optimize your system for your hardware and your workload
  • Build custom network appliances with embedded FreeBSD
  • Implement redundant disks, even without special hardware
  • Integrate FreeBSD-specific SNMP into your network management system.

Whether you're just getting started with FreeBSD or you've been using it for years, you'll find this book to be the definitive guide to FreeBSD that you've been waiting for.

Synopsis

FreeBSD--the powerful, flexible, and free Unix-like operating system--is the preferred server for many enterprises. But it can be even trickier to use than either Unix or Linux, and harder still to master. Absolute FreeBSD, 2nd Edition is your complete guide to FreeBSD, written by FreeBSD committer Michael W. Lucas. Lucas considers this completely revised and rewritten second edition of his landmark work to be his best work ever; a true product of his love for FreeBSD and the support of the FreeBSD community.Absolute FreeBSD, 2nd Edition covers installation, networking, security, network services, system performance, kernel tweaking, filesystems, SMP, upgrading, crash debugging, and much more, including coverage of how to: Use advanced security features like packet filtering, virtual machines, and host-based intrusion detection Build custom live FreeBSD CDs and bootable flash Manage network services and filesystems Use DNS and set up email, IMAP, web, and FTP services for both servers and clients Monitor your system with performance-testing and troubleshooting tools Run diskless systems Manage schedulers, remap shared libraries, and optimize your system for your hardware and your workload Build custom network appliances with embedded FreeBSD Implement redundant disks, even without special hardware Integrate FreeBSD-specific SNMP into your network management system.

Whether you're just getting started with FreeBSD or you've been using it for years, you'll find this book to be the definitive guide to FreeBSD that you've been waiting for.


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2358 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 744 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: No Starch Press; Auflage: 2 (8. November 2007)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B002MZAR72
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #106.692 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Auf 709 Seiten findet sich locker und verständlich geschrieben die wohl beste Einführung in das bekannte BSD Derivat.

Der Autor Michael W. Lucas, bekannt durch Bücher wie Absolute OpenBSD, Cisco Routers for the Desperate oder PGP and GPG hat sein Werk in 21 Kapitel gegliedert. In der Einführung vergleicht er FreeBSD mit anderen Unixen und nennt die besonderen Stärken des offenen Betriebssystems.

Im ersten Kapitel wird erklärt, wie und wo der mündige Leser Hilfe für FreeBSD findet. Darauf folgt ein Kapitel zur Installation des BSD Systems. Kapitel 3 widmet sich dem Boot Prozess und erklärt u.a. den Bootloader und das rc.d Startup System. Bevor es weitergeht folgt in Kapitel 4 eine Einführung in Backupverfahren. Das Kapitel trägt den Namen "Read this before you break something else!", womit der Autor vollkommen Recht hat.

Kapitel 5 behandelt den Kernel: wie er aufgebaut ist, wie man seinen Kernel anpasst und wie man diesen Kernel letztendlich installiert. Einen nützlichen Tipp aus der Praxis ist das sichere Testen eines Kernels auf einem Remotesystem mit nextboot. Im nächsten Kapitel gibt es einen TCP/IP Crashkurs sowie eine Übersicht zur Konfiguration und Optimierung des Netzwerkes unter FreeBSD. Kapitel 7 widmet sich der Sicherheit: sichere Benutzer- und Gruppeneinstellungen, verschiedene Shells, die File Flags und die Securelevels im Kernel. Weiter gehts mit Festplatten und Dateisystemen. Partitionen und Slices, UFS, FFS und andere Dateisysteme werden hier behandelt.

Behandelte Kapitel 7 nur grundlegende Sicherheitseinstellungen, geht Kapitel 9 deutlich weiter. TCP Wrapper, Paketfilter am Beispiel von pf und auch das Jail Prinzip werden erläutert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Inhaltlich gibt es dank der vorherigen Rezensionen kaum noch etwas zu sagen, aber da ich den Autor mag, werde ich halt auch noch ein paar Worte dazu sagen.

Eigentlich komme ich aus dem Linux-lager, wollte mich aber unbedingt mal in FreeBSD einlesen und mir wurde dieses Buch hier angeraten. Leider schon etwas angestaubt, aber da es nichts Besseres auf dem Markt gibt, hab ich mir dieses halt gebraucht gekauft.
Und was soll ich dazu sagen? Es hat sich auf jeden Fall gelohnt! Nachdem ich dieses Buch durchgelesen hatte, hab ich mir einen Server mit FreeBSD gebaut, ein weiterführendes Buch zu FreeBSD gekauft (Design and architecture of FreeBSD) und bin inzwischen Abonnent diverser FreeBSD-Mailinglisten. Einen Port hab ich auch schon eingereicht.
Das zeigt hoffentlich, welchen Einfluss dieses Buch auf mich hatte. Ich kann es nur jeder Person empfehlen, die sich in *BSD und Unix weiterbilden möchte!

Michael W. Lucas wurde gefragt, wann er denn eine aktualisierte Ausgabe von Absolute FreeBSD schreibt und seine Antwort war: "Das nächste Buch muss unbedingt Informationen zu ZFS beinhalten. Solang das noch nicht im Installer angeboten wird, hat es keinen Sinn mit einer neuen Version anzufangen".
Irgedwann im Oktober/November hat Allan Jude seine Patches eingereicht, die das jetzt ermöglichen. Sobald diese sich als stabil und zuverlässig erwiesen haben, können wir uns auf eine dritte Ausgabe freuen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Erstmal: Ich liebe den Humor des Autors. Es gibt da verschiedene Nuancen, man kann Sachthemen zu trocken oder unangebracht albern vermitteln, aber dieses Buch beweist, dass es auch ein Dazwischen gibt.

Zum Inhalt: Das Buch bildet eine solide Basis für FreeBSD-Einsteiger. Was nicht erklärt wird, ist z.B. die Funktionsweise der Shell, es ist also kein anspruchsloses Buch. Das ist aber auch gut so, da es darüber genügend andere Bücher gibt. Von der Installation zur Konfiguration und zu Updates wird alles beschrieben, womit ein Administrator in 90% der Fälle konfrontiert werden kann. Es verwundert mich daher nicht, dass viele dieses Buch zusammen mit dem FreeBSD Handbook nennen, wenn es darum geht, etwas über das Betriebssystem zu lernen.

Leider aktualisiert sich das Buch nicht selbst, sodass mein Exemplar immer noch FreeBSD 7 beschreibt ;)
Aber ich würde ohne schlechtes Gewissen sofort die nächste Auflage kaufen, wenn eine herauskommt. Auch die anderen Bücher des Autors kann man ruhigen Gewissens empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich mache es hier mal kurz. Viele Worte muss man über dieses Buch auch nicht verlieren! ;-)
Der Autor macht einen sehr wissenden und erfahrenden Eindruck. Der Schreibstil ist angenehm. Sie Sprache ist verständlich, auch für nicht "nicht native Sprecher".

Für meinen Umstieg von Linux auf (Free)BSD als Serversystem hat mir dieses Buch großartig geholfen. Es werden alle wichtigen Themen (von der Installation über "Firewalls" bis hin zu detaillierten Bugreports und Entwicklungsspezifischn Dingen) erläutert. Nebenbei werden viele praxisrelevante Tipps gegeben und ein ein kleiner humoriger Ausflug hier und da fehlt auch nicht.

Alles in Allem ein absolut zu empfehlendes Buch!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
sehr umfangrreich, es wird viel praxisnah erklärt, die Grundprinzipien von FreeBSD behandelt und auf welchen Tools sie aufbauen, etc..
Die behandelte FreeBSD Version in dem Buch ist 7, jedoch lassen sich alle Grundprinzipien auch auf spätere Versionen übertragen und sorgen für ein tiefgründiges Verständnis dieses absolut genialen Betriebssystems.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover