Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 30,19
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Der Abräumer

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 19. August 2002
"Bitte wiederholen"
EUR 30,19
Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 gebraucht ab EUR 30,19

Hinweise und Aktionen


Ingo Appelt-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (19. August 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Trc - the Record Company (Alive)
  • ASIN: B00006J45G
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 221.354 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Opening
  2. Land unter
  3. Zivis sind keine Mörder
  4. Frontgala
  5. Paolo Conte: Rozzi
  6. Bio im Bett mit Blüm ("Spass muss sein")
  7. Gregor Gysi
  8. Wo sind all die Terroristen?
  9. Kokain wecker
  10. Ich bepiss mich: Tic tac tot
  11. Du h(a)engst
  12. Sexualdemokratie
  13. Die eine links, die andere rechts
  14. Polen - Paule: Ein Papst am Buffet
  15. Fuck stop: Schrei doch nicht so...
  16. Leckmuscheln!
  17. Ein Herz für Kinder
  18. Bitte lächeln
  19. Ich bremse auch für Tiere
  20. Exhibitionen ins Tierreich
  21. Dingsda - das böse Wort mit F
  22. Was soll das?
  23. ...Völlig abgeknallt: Der Abräumer


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
...doch es gibt einen, der ist noch viel, viel schlimmer. Die Rede ist von Ingo Appelt. Schlecht wurde er tatsächlich erst mit seinem zweiten Programm, der "Feuchten Seite", wo er leider ausschließlich primitive Sexwitzchen reißt, über die er meistens nur alleine lachen kann. Hier, auf seinem Debüt "Der Abräumer" gehen die Witze zwar auch größtenteils weit unter der Gürtellinie, allerdings hat Appelt es geschafft, dass ich und viele andere Freunde, Bekannte und Verwandte manchmal gar nicht mehr aufhören konnten, einfach laut los zu lachen. Seien es Witze über unseren ehemaligen Bundeskanzler Helmut Kohl (zur Zeit der Veröffentlichung war er es noch) und andere Politiker (der Witz von Scharping ist mittlerweile Kult), seine Imitationen verschiedener Musiker (Grönemeyer, Lindenberg, Paolo Conte, etc.) oder Geschichten über seine Zivildiensterfahrungen im Altersheim: ständig bringt der Mann einen zum lachen.
Natürlich sollte man darauf gefasst sein, dass die Witze teilweise recht derbe sind, aber wenn einem das nichts ausmacht, dann erwartet einen hier eine der lustigsten, deutschen CDs. Leider wurde Appelt danach nie wieder so gut. Schade.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
CD kam innerhalb der angegebenen Frist und ist in einwandfreiem Zustand.
Bin insgesamt sehr zufrieden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren