Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 8,48
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von buchhandel_bloedow
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: leicht vergilbter oberer Buchrand; die zweite Seite (weiße Seite) ist mit der ersten Seite verklebt -Rechnung mit MwSt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Abgeknallt - Gewalt gegen Polizisten Broschiert – 28. November 2011

4.3 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 5,49
3 gebraucht ab EUR 5,49
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Prolog. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Vorwort
Ein Polizistenschicksal, ein gesellschaftliches Problem
In diesem Buch schreibe ich die Geschichte einer Geiselnahme. Die dramatische Gefangennahme eines Polizisten, der nach Mitternacht ahnungslos in seiner Dienststelle am Schreibtisch sitzt und Büroarbeiten erledigt.
Ein Bürger bittet ihn um Hilfe bei der Suche nach seiner Frau. Während des Gesprächs wird der Polizist angegriffen. Er wehrt sich, will Hilfe holen, verliert bei einem Sturz seine Waffe und wird schließlich in den Kopf geschossen.
Schwer verletzt kämpft der Mann ab jetzt 55 Minuten lang gegen sein eigenes Sterben und gleichzeitig für die Rettung seiner Kollegen ...
Ein deutsches Polizistenschicksal – kein Einzelfall. Darum schildere ich nicht nur die Ereignisse selbst, sondern auch die Folgen für die Betroffenen: Die Reaktionen und Überlegungen des Opfers, den Strafprozess gegen den Täter, die Reaktionen von Polizeiführung und Politik wie auch die Folgen für unsere Gesellschaft, wenn Verbrechen wie diese zur Tagesordnung in Deutschland werden.
In diesem Buch befasse ich mich mit der wachsenden Gewalt gegen Polizisten und schildere dramatische Szenen aus dem Leben von Menschen, die den Auftrag haben, dem Bürger zu helfen und die während ihres Dienstes jeden Moment damit rechnen müssen, von diesen angegriffen, verletzt oder gar erschlagen, erstochen oder erschossen zu werden.
Polizisten haben einen der gefährlichsten Berufe der Welt. Rund 260 000 Polizisten, Bundespolizisten und Vollstreckungsbeamte der Justiz arbeiten in Deutschland. In jeder Sekunde ihres Jobs kann es passieren, dass die Welt für sie plötzlich Kopf steht.
Sie schlichten einen Ehestreit – und werden angegriffen.
Sie trennen Streithähne bei einer Hochzeit – und werden Opfer eines Massenangriffs.
8
Sie kontrollieren den Verkehr – und werden niedergestochen.
Sie jagen Diebe – und werden beschossen.
Sie sichern Demonstrationen – und werden mit Flaschen und Molotowcocktails beworfen.
Polizisten leben in einem explosiven Spannungsfeld von Frieden und Krieg. Gerade noch suchen sie nach einem vermissten Kind oder einem verwirrten Rentner und im nächsten Moment geraten sie mitten hinein in einen Rockerkrieg oder Banküberfall.
Immer häufiger werden Polizisten Opfer von Gewalt, wie Statistiken und Studien beweisen. Alle 90 Minuten wird beispielsweise in NRW ein Polizist im Dienst angegriffen.1 Das ist nicht nur für den einzelnen Betroffenen, seine Familie und Kollegen ein großes Problem. Da versagt ein Staat, dessen Bürger offenbar immer mehr den Respekt vor ihm verlieren und das nicht zuletzt durch Gewaltattacken gegen seine Vertreter zum Ausdruck bringen.
Insgesamt ist die Gewaltkriminalität nach Informationen des Bundeskriminalamtes in den letzten zehn Jahren um elf Prozent auf etwa 208 000 Fälle im Jahr 2009 gestiegen. Dagegen wuchsen im gleichen Zeitraum die Widerstandshandlungen gegen Vollstreckungsbeamte um etwa 31 Prozent auf rund 28 000 Fälle pro Jahr.2 Die meisten der Betroffenen waren Polizisten, es waren aber auch Feuerwehrleute, Rettungssanitäter, Soldaten oder Gerichtsvollzieher unter den Opfern.3 Auch wenn man die beiden Statistiken mangels gleicher Erhebungsverfahren und inhaltlicher Unterschiede nur schwer vergleichen kann, so zeigt sich doch, dass hier sehr schnell ein erhebliches Gewaltpotential in der Bevölkerung heranwächst, das einer gründlichen Betrachtung bedarf.
Ein Problem – für jeden von uns!
Denn wenn die Polizei immer mehr damit beschäftigt ist, sich selbst gegen Angriffe zu wehren, verliert sie an Stärke und verfügt nicht mehr über genug Kraft, die Menschen dieses Landes vor Kriminellen zu schützen ...
Peter Jamin


Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 4. März 2014
Format: Broschiert
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2011
Format: Broschiert|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2012
Format: Broschiert|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2014
Format: Broschiert|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2012
Format: Broschiert
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2015
Format: Broschiert|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2012
Format: Broschiert|Verifizierter Kauf
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2014
Format: Broschiert|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Lernspiele

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?