Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. April 2015
Das Buch an sich ist wirklich ganz unterhaltsam und auch informativ. Was wirklich sehr unangenehm ist, ist die Tatsache, dass nahezu auf jeder Seite mindestens ein grober Grammatikfehler zu finden ist. Mit der Zeit nervt das wirklich. Es würde hier durchaus ausreichen, das Buch von einem Deutsch-Muttersprachler korrekturlesen zu lassen (wie von meinen Vorrednern auch schon vorgeschlagen).
Schade drum, denn ansonsten ist es kurzweilig geschrieben und mit netten Fotos gespickt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2017
Ganz nett geschrieben...aber ich weiß nicht so recht, was ich damit anfangen soll! Ausserdem wäre es gut, wenn es nochmal von jemanden grammatikalisch korrigiert würde!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2015
Schade, dass so viele Grammatikfehler in dem Buch sind, teilweise 5-6 auf einer Seite. Das macht das Lesen nicht gerade zum Vergnügen.Der Autor ist kein gebürtiger Deutscher. Vielleicht sollte vorher nochmal jemand korrekturlesen, bevor man so eine Geschichte veröffentlicht.
Die Beschreibung von der Anschaffung und vom Reisen mit diesem kleinen Camper sind sehr anschaulich beschrieben und amüsant zu lesen. Gerade Älteren macht es Mut, selbst noch einmal etwas Neues, Ungewohntes zu wagen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2015
Anfangs ist das Buch recht interessant, wenn auch sehr schwierig zu lesen. Die Rechtschreibfehler und Grammatikfehler sind teils heftig, wenn man jedoch weis, dass hier ein Ungar, der nun in Bayern lebt, der Autor ist, kann man sich drauf einstellen und empfindet es nicht mehr so schlimm. Mit 74 in die Welt des Campings einzusteigen ist natürlich mutig, auch der Umstand, sich vorab nicht alles genau erklären zu lassen (Funktionen der Umbauten) ist auch zum schmunzeln. Grundsätzlich finde ich es mutig und löblich sich Gedanken für das rasten und rosten im Alter zu machen und gegensteuern zu wollen. Zum Ende hin ist das Buch eine Tagebuch Aufzeichnung der ersten längeren Tour der Autoren. Ganz nett.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juli 2014
Wir selber fahren auch einen Nugget. Den Titel fanden wir sehr ansprechend und haben deshalb das Buch gekauft.
Zeitweise werden auch die "Tücken" des Campens und kleine Missgeschicke lustig beschrieben. Allerdings ähnelt das Buch später eher einem Reisebericht mit Kommentaren zu Solarparks, Hundebesitzern auf Campingplätzen. Hatte mehr erwartet
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2015
Hallo,das Buch hält was es verspricht.Man bekommt Lust es den beiden " Nuggets "nachzumachen. Die Jungfernfahrt u.a. nach Ungarn mit dem persönlich gefärbten Lokalkollorit und den gekonnten Fotountermalungen hat mir sehr gut gefallen.Auch die symphatischen Gramatikschnitzer im überschaubaren Umfang.Unbedingt empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2014
fand die Geschichte am Anfang sehr interessant, da wir viele identische Überlegungen hatten, als wir uns ein Wohnmobil gekauft haben. Leider wimmelt es nur so von Rechtschreibfehlern, so dass ich das Buch nicht zu Ende lesen konnte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2014
Ich sehe uns teilweise selbst in diesem Buch, obwohl wir noch ein gutes Stück jünger sind.
Insbesondere der Kauf und der Beginn des Womofahrens war bei uns doch sehr ähnlich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2015
Ein Buch das ich nicht aufhören wollte zu lesen. Sehr Spannend und so wahrheitsgetreu.
Kann ich nur weiter Empfehlen. Auch sehr lehrreich. Einfach Suuuuuuper !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2014
Nett geschrieben, sehr interessant über einzelne Orte,Gegebenheiten und Sehenswürdigkeiten berichtet!
Wir fahren selber ein Womo und wissen was gemeint ist!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)