Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Abakan 2288: Kallamity's ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Deal DE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Dieses Buch ist in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Abakan 2288: Kallamity's World of Mecha Design Part One (Englisch) Taschenbuch – 26. Dezember 2011

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 30,83
EUR 25,38 EUR 22,48
10 neu ab EUR 25,38 9 gebraucht ab EUR 22,48
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • Abakan 2288: Kallamity's World of Mecha Design Part One
  • +
  • Nuthin' But Mech: Sketches and Renderings
  • +
  • Nuthin' But Mech 2: Sketches and Renderings
Gesamtpreis: EUR 75,12
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Zamprioli, aka Kallamity, is a painter, graphic artist and sculptor. He currently specialises in creating collectible limited edition mecha design robots which are highly sought-after. He designs the master patterns that are then cast and he assembles the pieces to create "machine dolls" ranging in size from about a foot high to the head of a pin. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Länge: 1:22 Minuten
This is an amazing book featuring the mecha art and models of Luca Zampriolo, aka Kallamity. Great for anyone interested in assembling, building or designing mechas.

The concept is set in the future in a world that has run out of resources. The idea is not particular unique but more to provide background. As usual, there will be one powerful entity, in this case the Weingart family, who has the power and technology to build all sorts of stuff of which some are mechas.

The book starts of with concept art for the dystopia future world. It looks like there are mining plants built everywhere, even in cities with skyscrapers there are factories spilling out smoke just beside.

The rest of the book are concept art for mechas and a selected few are being made into actual models. There are only a few featured because each one has an crazy amount of detail. One model took 11 months to finish. They are mainly the walker-type heavy mechas, a spaceship carrier and a crew all suited up. You can see some design influence from Kow Yokoyama which was mentioned in the book.

There are photos of all the created parts either by casting or sculpting. The models are made from Milliput (bicomponent stucco) and plasticard. For one of the human models, Super Sculpey was used.

Every piece created is intricately designed and worked on. For example, you can see all the tiny holes for ventilation grills. All surfaces have details even though some were eventually covered up by other parts. There are also many photos from different angles, and photos at different stages of completion.

Lengthy commentary is provided on how each mecha was designed and built. It's not tutorial style so it's not a beginners book.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Der Hammer! Alles wie gewünscht dargestellt und erklärt. Verschiedene Charaktere und Stilrichtungen von sehr Talentierten Kunstler dargestellt. Das Inspiriert und hilft sich zu verbessern.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden