Facebook Twitter Pinterest
AVM FRITZ!DECT Repeater 1... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Hinzufügen

Amazon Protect 2 Jahre Extra-Garantie

von der London General Insurance Company Limited
  • Abdeckung: Technische Defekte.
  • Erhalt der Vertragsdokumente innerhalb von 24 Stunden per E-Mail.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, können Sie zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon.de-Gutschein im Wert des Ersatzprodukts wählen.
  • Weitere Vorteile: Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten zwei Jahre. Danach erfolgt eine anteilige Rückerstattung. Amazon Protect ist übertragbar bei Schenkung oder Verkauf.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte und nicht für Produkte, die für gewerbliche/kommerzielle Zwecke erworben wurden. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt sowie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen auf der Produktseite der Versicherung.

Amazon Protect 3 Jahre Extra-Garantie

von der London General Insurance Company Limited
  • Abdeckung: Technische Defekte.
  • Erhalt der Vertragsdokumente innerhalb von 24 Stunden per E-Mail.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, können Sie zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon.de-Gutschein im Wert des Ersatzprodukts wählen.
  • Weitere Vorteile: Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten zwei Jahre. Danach erfolgt eine anteilige Rückerstattung. Amazon Protect ist übertragbar bei Schenkung oder Verkauf.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte und nicht für Produkte, die für gewerbliche/kommerzielle Zwecke erworben wurden. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt sowie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen auf der Produktseite der Versicherung.

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 78,50
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Deltatecc GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 79,47
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: comtech GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 76,92
+ EUR 3,90 Versandkosten
Verkauft von: Bauer s Computermarkt GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

AVM FRITZ!DECT Repeater 100 (Erhöht DECT-Reichweite) deutschsprachige Version

von AVM
3.8 von 5 Sternen 678 Kundenrezensionen
| 87 beantwortete Fragen

Preis: EUR 74,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
46 neu ab EUR 74,99
Deutschsprachige Version
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Erhöht schnell und einfach die DECT-Reichweite, ideal für alle FRITZ!Box-Modelle mit integrierter DECT-Basis
  • Mit FRITZ!Box als Basisstation DECT-Repeating auch für HD-Telefonie, Internetradio, Podcasts und RSS sowie abhörsicheres Telefonieren
  • Mehrere Telefonate gleichzeitig über große Distanzen, Reichweite durch Einsatz weiterer Repeater in jede Richtung erweiterbar
  • Kompatibel zu DECT-Basisstationen anderer Hersteller (GAP-Standard) mit aktivierter Repeater-Funktion
  • Lieferumfang: FRITZ!DECT Repeater 100, Installationsanleitung

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • AVM FRITZ!DECT Repeater 100 (Erhöht DECT-Reichweite) deutschsprachige Version
  • +
  • AVM FRITZ!Fon C5 DECT-Komforttelefon (für FRITZ Box, hochwertiges Farbdisplay, HD-Telefonie, Internet-/Komfortdienste, Steuerung FRITZ!Box-Funktionen) deutschsprachige Version
  • +
  • AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E (Dual-WLAN AC + N bis zu 1.300 MBit/s 5 GHz + 450MBit/s 2,4 GHz), weiß, deutschsprachige Version
Gesamtpreis: EUR 207,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Stil: Deutschsprachige Version

Produktinformationen

Stil: Deutschsprachige Version
Technische Details
MarkeAVM
Modell/SerieFRITZ!DECT Repeater 100, DE
Artikelgewicht136 g
Produktabmessungen4,1 x 5,9 x 9,3 cm
Modellnummer20002598
WLAN Typ DECT
Watt1.2 Watt
Antriebsart230 V/50 Hz
Batterietyp230 V/50 Hz
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00AQ9A9AQ
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.8 von 5 Sternen 678 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung240 g
Im Angebot von Amazon.de seit19. Dezember 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?
 

Produktbeschreibungen

Stil:Deutschsprachige Version

AVM FRITZ!DECT Repeater 100 - DECT Reichweitenerweiterung - integrierte Steckdose - PROJEKT AMAZON (P)


Produktbeschreibung des Herstellers


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Stil: Deutschsprachige Version Verifizierter Kauf
Da unsere Telefone immer wieder Kachen bei Telefonaten produziereten, hatte ich den DECT Repeater bestellt.
Die Gigaset DECT Repeater waren immer unverschlüsselt, AVM verspricht verschlüsselte Gespräche im Verbund von Fritz.box und AVM Dect 100 Repeater.

Die Verpackung ist klein und enthält den Repeater und ein Zettelchen mit den nötigsten Anleitungen.
Verbindung zwischen Fritz.box und Repeater ging in 30 Sekunden. Also Repeater einstecken in Steckdose..an der Fritz.box 6 Sekunden auf den Knopf "DECT" drücken bis die DECT LED blinkt...dann Repeater in Steckdose..bis DECT LED am Repeater stetig leuchtet.

Dann Repeater austecken und in der Wohnung dort in eine Steckdose einstecken wo sonst die Verbindung schlecht wird. Wenn die DECT LED am Repeater wieder grün leuchtet hat er Verbindung.

..Aber mein Gigaset Telefon wollte nicht wählen wenn es über den DECT Repeater läuft.
Nach viel Googeln: In der Fritz.box unter DECT / Basisstation die Firmware des Repeaters ansehen. Bei mir 3.21 . Laut Internet ist aktuelle Version 3.67.

Eine manuelle Möglichkeit den Repeater die neue Firmware zu geben fand ich nicht.

Lösung: Repeater ausstecken => Fritz.box restarten => danach DECT Repeater in der Nähe der Fritz.box einstecken ( DECT LED am Repeater muß stetig grün leuchten) => die Fritz.box macht dann irgendwann ( 5 Minuten-4 Stunden) den Firmware Update des DECT Repeaters.

Mit neuer Firmware wieder ab in den Flur..und Repeater arbeitet einwandfrei. Telefonate glasklar , keinerlei krachen mehr laut meinen Gesprächspartnern.
Da der DECT Repeater ein Steckdose mitbringt steckt bei mir gleich der Frizt WLAN Repeater darin.
Beides funktioniert aktuell einwandfrei.

Viels Spaß damit
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Deutschsprachige Version Verifizierter Kauf
Ich habe den Repeater 100 gekauft, da ich seit dem Umstieg von FB7490 auf FB7580 teilweise Funklöcher im Haus habe.
Mich stört das ja nicht weiter (aber die holden Weiblichkeiten....)

Ich verwende zur Zeit (Stand 22.03.2017) folgende Geräte, jeweils mit neuester Firmware:
- Eine FRITZ!Box 7580 mit FRITZ!OS 06.81
- Vier FRITZ!Fon MT-F OS 02.03.88
- Ein Fritz!Fon C5 OS 02.03.88
- Ein Gigaset SL 400
- FRITZ!DECT Repeater 100 mit Software 3.86
- 10 Fritz!Dect 200 Steckdosen
- 5 Comet Dect Thermostate OS 3.66
- 1 Fritz!Dect 300 Thermostat OS 4.34
- 1 Fritz!Repeater 1750E
- 3 Fritz!Powerline 540
plus derzeit 46 aktive Geräte im Heimnetz (div. Computer, TV, Tablet, Handy, Lautsprecher, Wetterstationsmodule etc. etc.)

Die FRITZ!Box hängt im Kellergeschosss, der Repeater steckt im ersten Stock an der Steckdose.
Je 3 Handteile befinden sich im 1 und 2 Geschoss.

Die FRITZ!Fon im 1. und im 2. Stock haben fast überall einwandfreien Empfang, auch ohne den Repeater (jeweils 5 Balken).
Im weitest entfernten Bereich (z.B. Küche oder Balkon können unter Umständen Störungen auftreten,
die sich durch Kratzen, Knarren oder Gesprächsabbruch äussern. Ebenso verliert mitunter einer der Thermostate die Verbindung.

Dies ist nun behoben.
Beeindruckend finde ich, daß ich umhergehen kann und das Handover von Basis/Repeater kaum wahrnehmbar ist.
Das Handteil zeigt im Display ganz links oben (im Bereich der Feldstärkeanzeige) eine rote Zahl an, die anzeigt an welcher Gegenstelle man eingebucht ist. (1 = Basis 2-6 = Repeater)

Ich konnte in ausgiebigen Tests keinen Gesprächsabbruch provozieren. Ebenso verhält es sich mit dem Thermostat.
Daher meine Kaufempfehlung.

Sollte es Grund für Updates meiner Rezenssion geben, werde ich dies hier mitteilen
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Deutschsprachige Version Verifizierter Kauf
... auch AVM kann keine funktionierenden Repeater bauen - nach meinen Erfahrungen mit 6 verschiedenen Repeatern andere Hersteller hatte ich dieses Thema sowohl in der Firma als auch im Privaten Umfeld eigentlich an den Nagel gehängt - dann war mal wieder ein Fall bei einem Bekannten und ein Fall hier bei uns in der Firma bei der ein REpeater praktisch wäre - AVM = gute Marke - SUEPER Router - also gesagt getan - leider enttäuscht.
- Empfangsstärke und Sendeleistung sind sehr schwach
- immer wieder Abbrüche von Verbindungen
- Abstürze des Repeaters (neustart erforderlich)
- usw...

Das gleiche Bild mit verschiedenen Access Points (auch Fritzboxen) kann ich auf andere Repeater ausweiten - und ein Repeater Test der C't von vor 1,5 Jahren zeigt auch dass das Thema Repeater ein Heißes Eisen ist ..
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Deutschsprachige Version Verifizierter Kauf
Meine Geräte:
FB 6490 KD (Firmware die es da halt gibt)
3x FritzFonC4 (neueste Firmware)

Habe das Gerät am 27.01.2016 gekauft und sofort in mein System integriert. Alles problemlos und wie von AVM gewohnt sehr einfach gehalten und auch durch Laien zu erledigen.

Nach kurzer Zeit gegannen die Probleme. (Muss gestehen ich bin Wenigtelefonierer):

Mitten in Gesprächen brach die Verbindung ab. Ohne irgendwelche Geräusche oder andere Anzeichen. Einfach weg. Leider habe ich das ganze nicht sofort in Zusammenhang mit dem DECT-Repeater gebracht und den Service von Kabel Deutschland (vodafone) kontaktiert. Um das ganze abzukürzen: unzählige Technikerbesuche, 3x oder 4x Fritzboxtausch, der Wahnsinn. Letzte Woche letzter Fritzboxtausch und ich habe vergessen den DECT-Repeater wieder anzumelden. Alles hat wunderbar funktioniert. Bis mir aufgefallen ist das ich den Repeater vergessen hatte. Kurz angemeldet und siehe da, alles beim alten. Ständig Verbindungsabbrüche mitten im Gespräch. Das Drama mit dem AVM-Service möchte ich hier nicht kommentieren allerdings das sehr kulante Verhalten von Amazon. Geht zurück.

Finger weg von dem Gerät. Lieber alte geeignete Box zur DECT-Erweiterung verwenden.
Da muss es doch bessere, zuverlässige Geräte geben. Hoffe ich.

20.10.2016: Habe heute 2 alte FB7270v3 als DECT-Repeater integriert. Alles abgeschaltet außer DECT. Top in Übertragungsqualität und Stabilität.
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Stil: Deutschsprachige Version