Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 26,72
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von DE_BUCHHAUS
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

{ CITY OF ASHES (MORTAL INSTRUMENTS #02) } By Clare, Cassandra ( Author ) [ Mar - 2009 ] [ Paperback ] (Englisch) Taschenbuch – 24. März 2009

4.4 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 24. März 2009
EUR 70,64 EUR 10,40
3 neu ab EUR 70,64 4 gebraucht ab EUR 10,40

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

City of Ashes Clary Fray just wishes that her life would go back to normal. But what's normal when you're a demon-slaying Shadowhunter and you can suddenly see Downworlders like werewolves, vampires, and faeries? In this sequel to "City of Bones," Clare lures readers back into the dark grip of New York City's Downworld.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Vorsicht!!!
Ich habe mir hier auf Amazon.de den 1. und dann den 2. Teil der Mortal Instruments Serie gekauft. Der 1. Teil ist beim Verlag McElderry Books erschienen, mit dem bekannten Männerkörper auf dem Cover. Dieser 2. Teil ist bei Walker Books erschienen, und obwohl hier auf Amazon.de das Cover mit dem Frauenkörper abgebildet hat (also das gleiche Layout wie der 1. Teil), ist es ein komplett anderes und auch die Größe der Bücher ist nicht gleich.
Wenn ihr also auch wie ich gerne eine Buchreihe im gleichen Format und Layout besitzt, achtet darauf, das die Bücher vom gleichen Verlag sind.
1 Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Valentine ist zurück und er ist grausamer als jemals zuvor, er versucht mit aller Macht Jace auf seine Seite zu ziehen. Nachdem Jace und Clary nun wissen das sie Bruder und Schwester sind hat sich alles zwischen ihnen geändert und jeder versucht auf seine Art und Weise damit umzugehen. Clary versucht ihren Liebeskummer zu vergessen indem sie sich mit Simon vergnügt und Jace stürzt sich von einen gefährlichen Kampf in den nächsten.

Valentine weiß wirklich wie man Freunde und Familie gegeneinander ausspielt, aber ich habe das Gefühl das es erst der Anfang ist. Natürlich musste unsere arme Heldin Clary ja eine besondere Gabe besitzen und dieses ist auch so gewaltig das jeder Bösewicht sich in acht nehmen sollte. Kann nicht mal kämpfen hat dafür aber eine unfassbare Macht, man kann es auch übertreiben.

Clary mag ich immer noch nicht. Mit einem Kerl klappt es nicht und da schnappt sie sich einfach den nächsten? Sie trampelt auf den Gefühlen der anderen herum und schämt sich nicht mal dafür. Jace hat jemand besseres verdient und Simon auch. Clary ist egoistisch, eingebildet und total unsympathisch.

Jace tut mir richtig leid, er hat das alles nicht verdient, aber auch er übertreibt es manchmal. Alles dreht sich nur noch um Clary und er vergisst dabei seine eigentliche Familie, ich hoffe wirklich das sich das bald ändert. Er ist so ein toller Charakter, aber wegen Clary benimmt er sich wie ein Ekelpaket.

Alec und Magnus sind mein absolutes Traumpaar oder sagen wir mal sie sind auf dem Weg dahin. Ich bin der Meinung das Magnus total verknallt in Alec ist, er tut so viel für ihn und seine Freunde und sie müssen nicht mal dafür bezahlen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
I enjoyed her first book City Of Bones much more and even I read the book reviews and ratings relating to this one to prepare myself for something very different. It's not what I expected.
I love the whole world of Clary, most of all I love that Clary is getting so independent, but I still couldn't quite get into it. I keep waiting for something to develop with Clary and Jace, but instead of developing this, the plot takes away from this at points. I hate that Jace and Clary think they are siblings. And Simon ought to have remained human. But I have to stop there - I won't give something special away.

The book was written well though predictable. It was good, not great but still it was enjoyable. In a way, I would say that it was an interesting adventure. For me it was a little slow in the beginning. It took me awhile to get through, then it finally picked up. So I enjoyed the book somehow, but it is not a literary masterpiece by any means. Otherwise, I would have likely given four stars.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Normalerweise lese ich recht viel, es gibt Bücher, da freue ich mich auf den Nachfolger und bestelle diesen, dass es am Erscheinungstag bei mir im Postkasten ankommt. Es gibt Bücher, die ich ein einem Zug durchlese und, wenn ich etwas anderes machen muss, trotzdem noch in Gedanken dabei bin, wie es wohl weitergeht. Es gibt Bücher, die nach dem Lesen eine bleibende Erinnerung hinterlassen und mir ein besonderes Gefühl geben.

Und es gibt "City of Ashes". Ich bin froh, dass ich das Buch endlich "geschafft" habe.

Inhalt:
Eigentlich könnte ich den Inhalt des gesamten Buches in 2 Sätzen wiedergeben, doch würden bestimmte Erkenntnisse den Lesespaß ruinieren.
Jace trifft seinen Vater wieder, der ihm ein verlockendes Angebot macht, wenn dieser auf seiner Seite steht.
Zwischen Clary und Simon wird es richtig emotional, diesen Teil mochte ich besonders. Leider bleibt diese Beziehung nicht auf Dauer, da etwas mit Simon passiert, was ihn für immer verändert, ihn aber nicht weniger liebenswürdig macht.
Und natürlich bleibt die verbotene Leidenschaft zwischen Clary und Jace weiterhin ein Thema.

Charaktere:
Im Gegensatz zum ersten Band fand ich die Charaktere in diesem etwas platt beschrieben. Alac und Isabelle haben plötzlich gar keine Charaktereigenschaften mehr, ebensowenig wie Luke.

Meinung zur Handlung:
Ich fand den Handlungsverlauf oft sehr absehbar. Klar gab es teilweise unverhoffte Wendungen, doch waren diese nie so, dass ich mitfiebern konnte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden