Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
ARCTIC Freezer i11 - Gerä... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Verpackung ist beschädigt. Artikel ist in ausgezeichnetem Zustand. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 20,97
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: TripleBuy
In den Einkaufswagen
EUR 20,99
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Savetec Swiss GmbH (Es gelten unsere AGB und Zollbestimmungen)
In den Einkaufswagen
EUR 21,14
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

ARCTIC Freezer i11 - Geräuscharmer 150 Watt CPU Kühler für Intel Sockel 1150 / 1155 / 1156 / 2011 mit verbessertem 92 mm PWM Lüfter - Einfache Installation - Professionelle MX4 Wärmeleitpaste inklusive

4.4 von 5 Sternen 287 Kundenrezensionen
| 44 beantwortete Fragen

Preis: EUR 21,10 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager
Verkauf durch Brainboost und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
45 neu ab EUR 19,85 1 gebraucht ab EUR 18,12
Freezer i11 (Intel Sockel)
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 150 Watt Kühlleistung durch drei U-förmige Direct-Touch-Heatpipes, 45 Aluminium-Finnen und MX4 Hochleistungs-Wärmeleitpaste (inklusive).
  • Der verfeinerte 92 mm PWM Lüfter reduziert die Geräuschentwicklung und verbessert den Luftstrom.
  • Eine robuste Halterung aus Stahl zusammen mit einer Rückplatte führt zu einfacher Installation und macht den Freezer transportsicher.
  • Optimieren Sie den Luftstrom in Ihrem Gehäuse durch vier Einbaumöglichkeiten.
  • Kompatibel mit Intel Sockel 1150 / 1155 / 1156 / 2011

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • ARCTIC Freezer i11 - Geräuscharmer 150 Watt CPU Kühler für Intel Sockel 1150 / 1155 / 1156 / 2011 mit verbessertem 92 mm PWM Lüfter - Einfache Installation - Professionelle MX4 Wärmeleitpaste inklusive
  • +
  • MSI 7918-002R Mainboard GAMING 3 Socket (ATX, Intel H97, 4x DDR3 Speicher, 4x USB 3.0)
Gesamtpreis: EUR 141,28
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Größe: Freezer i11 (Intel Sockel)
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Größe: Freezer i11 (Intel Sockel)
Technische Details
MarkeArctic
Modell/SerieCPC Intel Arctic Freezer i11 Intel 2011/1150/1155/1156
Artikelgewicht635 g
Produktabmessungen14,2 x 9,9 x 12,7 cm
ModellnummerFreezer i11
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00HO9P05A
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.4 von 5 Sternen 287 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 1.204 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung621 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit8. Januar 2014
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Größe:Freezer i11 (Intel Sockel)

Technische Daten
Kompatibilität: Intel Sockel 1150, 1155, 1156, 2011, 2011-3
Max. Kühlkapazität: 150 Watts
Kühlkörper: Direct Touch heatpipe Ø 6 mm x 3 (double-sided) / Aluminium-Lammelen x 45 (Stärke: 0,4 mm)
Lüfter: 92 mm / Hydrodynamisches Gleitlager
Lüfterdrehzahl: 500 - 2.000 U/min (Kontrolliert durch PWM)
ELuftstrom: 74 CFM / 125,7 m³/h
Geräuschpegel: 0,3 Sone
Strom / Spannung: 0,16 A / +12V DC
Größe & Gewicht: 100(L) x 90(W) x 130(H) mm @ 480g
Verpackung & Lieferumfang: 110(L) x 90(W) x 135(H) mm @ 650g

6 Jahre beschränkte Garantie


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Größe: Freezer 7 PRO Rev.2
Ich möchte in dieser Rezension vor allem einen vergleich mit dem fast baugleichen Freezer 64 Pro PWM (ebenfalls von AC) eingehen.

Beide Kühler (also den Freezer 7 Pro Rev2 / Freezer 64 Pro PWM) sind in AM3 Systemen bei mir im Einsatz.

Bisher habe ich immer den Freezer 64 Pro PWM verbaut, mich diesmal aber zum "Ausprobieren" für den 7 Pro Rev2 entschieden.
Die Rezension gilt nur für AM2+ bzw AM3 Systeme

Montage:
Die Monatage beim F7 gestaltet sich recht fummelig. Zuerst muss der Lüfter entfernt werden. Dann werden 2 Halteklammern an den Kühler geschraubt, diese dann am Sockel lose eingehakt und dann mit den gleichen Schrauben festgezogen. Danach den Lüfter wieder anbauen. Das ganze gestaltet sich recht fummelig, der Kühler sitzt aber bombenfest.
Beim F64 ist die Sache deutlich einfacher. Auspacken, auf den Sockel setzen, Klammern einhaken und per Hebel festklemmen. Keine Schrauben, Lüfter bleibt dran.
Bei beiden Kühlern muss das MB nicht ausgebaut werden, sofern das normale Retentionmodul nicht vorher wegen eines anderen Kühlers entfernt wurde.
Ganz deutliches PLUS für den F64

Kühlleistung:
In den verwendeten PCs sind die Kühler absolut gleichwertig (gleiche Prozessoren, gleiche Gehäuse). Die °-Zahlen unterscheiden sich meist um 1-2° was aber normale Schwankungen sind die ich so nicht den Kühlern zuschreiben kann. Mein AthlonIIX2 640 kommt unter Volllast auf 51-54°. Gleiches Bild bei beiden Kühlern.

Lautstärke:
Da offensichtlich der gleiche Lüfter verwendet wird ist hier kein unterschied zu vernehmen.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: Freezer 64 PRO PWM
Erstmal das Teil ausgepackt und versucht, ihn auf dem Mainboard (MSI K8T Neo2-F V2.0) zu montieren - Mist! Da steht ein Kondensator in der Nähe des Prozessorsockels dermaßen dumm im Weg, dass es definitiv nicht möglich ist, den Kühler zu montieren. Aber dafür kann Arctic Cooling ja nix.
Also was nun?
Soll ich ihn um 180° drehen und versuchen, den Lüfter auf die andere Seite zu bauen (damit er auch wieder in Richtung Gehäuse-Rückwand pustet)? Nein, das wär nix, denn dann werden die Spannungswandler auf dem Mainboard nicht mehr mitgekühlt, für die der Freezer doch extra ein paar so schön nach unten gekrümmte Lamellen hat.
Also nehmen wir doch mal die Halteklammer unter die Lupe, und siehe da: Die lässt sich komplett abmontieren und um 180° gedreht wieder dran machen.
Prima! So passt er jetzt einwandfrei auf's Mainboard und bläst auch wieder in die richtige Richtung.
Von diesem "Umbau" (und dem bei der Montage nötigen Kraftaufwand) mal abgesehen war der Einbau dann unproblematisch.
Also, anschließen und lauschen...
Naja, nachdem der Lüfter nicht temperaturgeregelt ist und mein Mainboard auch nicht über eine Lüftersteuerung verfügt, war er mit seinen 2200 U/min schon ein ziemlich lästiger Radaubruder.
Also nix wie ein Widerstandskabel dazwischengehängt, das ihn auf ca. 1200 Touren herunter regelt - und schon hört man nichts mehr, und die CPU-Temperatur bleibt selbst unter Volllast locker im grünen Bereich. Perfekt! Jetzt steht mein PC direkt neben mir, und ich hör ihn nicht mehr. Direkt gewöhnungsbedürftig...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von LexusBlack am 19. August 2015
Größe: Freezer 7 PRO Rev.2 Verifizierter Kauf
Es ist kein teurer High-Performance-Kühler aber besser als jede Boxed-Kühllösung ist er definitiv für alle, die nur wenig Geld zur Verfügung haben, um ihrer CPU etwas Gutes zu tun und/oder die mehr Ruhe im Gehäuse haben wollen.
Ich verwende bereits die Arctic-F-Serie (Gehäuselüfter) seit einiger Zeit sehr gern, darum wollte ich für einen kleineren Gaming-PC auch mal einen CPU-Kühler der Schweizer testen. Für den geringen Preis kann man wohl wenig falsch machen.

Der Einbau gestaltet sich bei AMD-Sockeln, wie ich finde, etwa fummelig, bei Intel-Sockeln geht es definitiv komfortabler, aber er passt. Leider ist die Kühlfläche für die CPU (hier: AMD Athlon X4 860) etwas zu klein und die Ränder der CPU sind nicht bedeckt. Zwar geht das, die Abwärme verteilt sich ja, schön ist es trotzdem nicht. Wärmeleitpaste ist vor-aufgetragen, ich glaube die MX-2. Mit der habe ich auch in anderen PCs gute Erfahrung gemacht, insofern finde ich das gut. Spart Zeit.

Ein weiterer Nachteil für mich war jedoch, dass ich den Kühler nur in zwei Orientierungen, nämlich Lüfter nach unten über der Grafikkarte oder Lüfter nach oben Richtung Netzteil montieren konnte. Natürlich macht in 99,9% allter PCs nur Ersteres Sinn (Lüfter unten), allerdings ist es etwas schade, dass ich hiermit auf einem kleinen Mainboard zwischen Lüfter und Grafikkarten-Platine nur 1-2 cm Platz habe. Etwas unschön so die Luft anzusaugen.
Pluspunkt für diese Montage: der Lüfter gerät nicht in Bedrängnis der Arbeitsspeicherriegel. Da auch der restliche Kühler eher klein ausfällt, sollten auch RAM-Riegel mit hohen Kühlkörpern kein Problem sein.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Größe: Freezer i11 (Intel Sockel)