Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

AOR mit Prädikat (vor 2000)

AOR-Fan
 
Escape
Escape
"Ab der dritten CD von JOURNEY war klar, wohin die Reise geht: Kraftvoller Rock mit melodischem Einschlag, was später abfällig als »Mainstream« verunglimpft wurde"
When Seconds Count
When Seconds Count
"Jeder hat eine andere Lieblings-CD der AOR-Supergruppe: Für mich ist es »When Seconds Counts« mit den genialen Balladen und Jimi Jamisons unverwechselbarem Gesang"
Chicago 21 [Re-Issue]
Chicago 21 [Re-Issue]
"»Hard To Say I'm Sorry« kennt jeder, doch »Twenty 1« ist vielleicht das unterbewerteste Album der ehemaligen Jazzrocker, die von David Foster in Richtung AOR/Westcoast produziert wurden"
Devotion
Devotion
"Als Songwriter hat er für Mr Big, Heart, Cheap Trick, Kansas, Winger, Giant sowie Bad Englisch gearbeitet – dies ist seine dritte Solo-CD mit traumhaft schönen Midtempo-Songs und Balladen"
Asia
Asia
"Der Bombast der 70er Jahre in neuem Gewand: 1982 machten ASIA mächtig Druck und stürmten mit melodisch-eingängiger Rockmusik weltweit an die Spitze der Charts"
Time to Burn
Time to Burn
"Intelligenter Hardrock kombiniert mit hitverdächtigen Balladen – der Studiogitarrist Dan Huff (u.a. tätig für Madonna und Michael Jackson) spielt hier die Musik, die er selbst am liebsten mag"
On a Storyteller S Night
On a Storyteller S Night
"Ein Denkmal für die Ewigkeit – es soll Ü 40-Partys geben, wo die zumeist männlichen Besucher diese Platte ein Lied nach dem anderen mit strahlenden Augen Wort für Wort mitsingen"
Battle Lines
Battle Lines
"Auf diesem Soloalbum wirkt der ehemalige ASIA-Sänger etwas melancholisch, doch seine bestechend klare Stimme zieht den geneigten Hörer vor allem bei den Balladen in ihren Bann"
The Very Best and Beyond
The Very Best and Beyond
"Schöne Zusammenstellung der ersten vier Alben, als noch Sänger Lou Gramm am Micro stand und die Band einen Nummer Eins-Hit nach dem anderen landete"
Out Of The Silence
Out Of The Silence
"Ein ruhiges Album von THIN LIZZY-Keyboarder Darren Wharton, das vor allem von seiner außergewöhnlichen Stimme lebt – nichts für Freunde der Double Bassdrum, aber für Zweisamkeit bei einem Glas Rotwein"
Greatest Hits
Greatest Hits
"Die Mütter aller Female Fronted Rock-Acts mit einer gelungenen Zusammenstellung ihrer Hits (auch wenn der eine oder die andere ihren Lieblingssong vermissen wird)"