Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. November 2016
Nun ich mach es kurz, der Klang der Kopförer ist super. wirklich kristallklare Höhen und tiefe Bässe. nichts verzerrt krächzend oder übersteuert. selbst bei hoher Lautstärke ist der Klang makellos.
Der Tragekomfort ist auch einwandfrei, lässt sich über Stunden sehr bequem trage.

ABER:

das Scharnier direkt am Kopfhörer ist bei mir wie bei so vielen einfach gebrochen! ich habe diesen Kopfhörer nicht sehr häufig genutzt und bin sehr sorgsam damit umgegangen, aber es hat nichts genützt.

dies ist sehr schade der Sound wirklich bombastisch gut ist.

Sorry AKG, aber so geht das nicht!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2012
Ich kann diese Kopfhörer in jeglicher Hinsicht weiterempfehlen. Ich habe sie mit diversen anderen Premium-Kopfhörern verglichen (unter anderem mit den Dr Dre Solo HD). Im Tragekomfort und im Klang gibt es nichts auszusetzen. Fairerweise muss man gestehen, dass auf diesem Qualitätsniveau die Klangunterschiede wirklich minimal sind. Die AKG heben sich jedoch auch für den "Musik Laien" durch die sehr knackigen Bässe und der präzisen Wiedergabe von Höhen gegenüber viele andere Kopfhörer ab, die zum Teil noch kostspieliger sind.

Über das Design der Kopfhörer lässt sich natürlich streiten. Die AKG sind vergleichsweise sehr dezent und geben einem daher keinen Grund sich zum Beispiel bei Mitarbeitern oder Vorgesetzten auf längeren Dienstreisen im Zug/Flugzeug zu schämen.

Ganz besonders möchte ich als Letztes noch den Tragekomfort hervorheben:
1. Ich bin Brillenträger und lege deshalb größten Wert auf den richtigen "Anpressdruck", der nicht zu hoch sein darf. Bei den AKG habe ich diesbezüglich garkeine Probleme. Ich kann mit leichtigkeit mehrere Stunden am Stück parallel zum Musikgenuss lernen, Aufgaben lösen oder eine Zugfahrt genießen, ohne danach Abdrücke vom Brillengestell zu haben. (Mein Kopf ist auch nicht gerade klein!)

2. Auch im Sommer möchte man Musik hören, ohne das Gefühl zu haben ein Winterstirnband am Kopf zu haben und zu schwitzen. Natürlich ist dieser Eindruck eher subjektiv, jedoch sind die Kopfhörer zumindest für mich auch in diesem Punkt sehr gut.

Als einzigen Kritikpunkt könnte man die nicht austauschbaren Hörerpolster nennen. Allerdings sind diese soweit ich festgestellt habe auch von hochwertiger Qualität, sodass man bei sorgfältigem Umgang mehrere Jahre freude hat.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2013
Ich habe mir die 619 als Ersatz für meine 518 geholt, die wegen Kabelbruchs das zeitliche gesegnet haben.

Ich habe leider nicht viel Erfahrung mit vergleichbaren Hörern, was besonders auffiel war der sehr satte und tiefe Bass sowie etwas klarere Höhen als beim 518.

Meist war ich immer auf der Suche nach Kopfhörern mit viel Schalldruck und Bassstärke, da ich immer meinte dass dies die meisten Reserven bietet - mit richtigen eq ein guter, linearer Klang enttsteht.

Ich kann den 619 empfehlen, mit der richtigen eq Einstellungen kann man die Bassbetonung etwas angleichen, die Höhen wirken detaillierter als beim 518. Der Klappmechanismus ist ebenfalls sehr praktisch.

Da ich zunehmend gerne klassische Musik höre, muss ich gestehen dass ich bei dieser Musikrichtung ein klein wenig Lebendigkeit vermisse, sprich eine ausgewogene Mitte.

Auch ist mir wie bei vielen Anderen der Bügel am Ansatz zum Gelenk gebrochen, nach 6 Monaten .
Da muss definitiv nachgebessert werden.

Für Kopfhörer die man unterwegs nutzt (um Gottes Willen nicht Fahrradfahren damit!) würde ich sie nochmal kaufen, wenn diese Sollbruchstelle nicht wäre.

Pro:
satter, detaillierter Bass
Höhen detaillierter als beim 518
Gute Schallabschirmung
klares Design

Kontra:
Verarbeitung ( Bruch)
Anpressdruck (bin Brillenträger, das führt nach 2 std zu Schmerzen am Ohr)
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2013
Also, Habe mir den Artikel direkt über Amazon bestellt und der Kopfhörer kam sogar einen Tag vor dem eigentlichen Liefertermin an.
Ausgepackt und soweit alles in Ordnung.
Doch direkt beim ersten Probehören viel mir auf, dass der Kopfhörer ziemlich eng ist
Mein Kopf ist nicht gerade der Kleinste, aber dennoch auch nicht so groß, dass mir übliche Kopfhörer so eng am Kopf sitzen.
Mein Headset für den PC z.B. (Creative Sound Blaster Tactic3D Sigma) sitzt eigentlich eher locker an meinen Ohren.
Der Sound ist dennoch genial und kann sowohl bei wummernden Bässen (für Kopfhörer dieser Größe sehr beachtlich) als auch bei den kristallklaren Höhen überzeugen.

Ich werde nun probieren den Kopfhörer über Nacht etwas zu weiten, sollte dies jedoch keinen Erfolg zeigen geht der Kopfhörer leider zurück.

Nachtrag: Ich benutze die Kopfhörer nun seit etwa 2 Monaten fast jeden Tag und mittlerweile sind sie auch nicht mehr so eng, wie anfangs beschrieben.
Materialschwächen kann ich an meinem Exemplar glücklicherweise noch nicht finden. daher von mir volle 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2013
Ich habe die Kopfhörer in einem Fachhandel für Elektronische Geräte ausprobiert und habe sie mir dann über Amazon bestellt. Die Lieferung erfolgte wie immer problemlos.

Die Kopfhörer haben eine ausgezeichnete Klangqualität, und sitzen aufgrund der sehr guten Polsterung sehr gut auf den Ohren. Zusätzlich dabei sind ein Transportsäckchen aus Neopren (?) und ein Klinkenadapter für größere Buchsen.

Soweit so gut, bis hierhin 5 Sterne für das Produkt. Allerdings folgendes:
Nach knapp 6 Monaten Nutzung (Ich habe die Kopfhörer nie zweckentfremdet, herumgeworfen etc -> also sehr gut behandelt), ist aus dem Nichts der Plastikbügel knapp über dem Gelenk auf einer Seite gebrochen.
Nach einer Mail an den Amazon Kundenservice wurden mir die Infos für eine Rücksendung der Kopfhörer vermittelt, und die Rückerstattung des Kaufpreises ging problemlos vonstatten, ein direkter Tausch für neue Kopfhörer war nicht möglich.

Fazit:
Unglaublich gute Klangqualität, jedoch leider nicht sehr langlebiges Material.
Alles in allem also 3 Sterne, da die Rückerstattung schnell und komplikationslos abgewickelt wurde.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2013
auf der rechten Seite ist der Bügel oberhalb des Scharniers in der Mitte gebrochen ohne das es eine entsprechende mechanische Einwirkung gegeben hat. Der Kopfhörer lässt sich so natürlich nicht mehr benutzen. Solange man den Kopfhörer als solchen benutzen konnte war der Klang ganz ausgezeichnet - schade.....
22 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2015
Vergleiche die Rezessionen für den quasi baugleichen K619 - guter Klang aber bereits zwei Mal ist der Bügel trotz pfleglichster Behandlung gebrochen, einmal an der Plastikführung oben die beim Tragen den Anpressdruck abbekommt, und einmal direkt an dem Plastikteil oberhalb des Gelenks der Hörmuschel. Und das nach 6 bzw. 9 Monaten Nutzung.

Fazit: Konstruktionsfehler, AKG hätte m.E. den K618 und K619 zurückrufen müssen. Schade!
Ob der Nachfolger Y55 (sieht fast gleich aus) den Fehler behoben hat muss sich zeigen.

Einen Stern für Amazon für die problemlose Rücknahme und Erstattung. Ich werde einen anderen Kopfhörer suchen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2015
Eigentlich bin ich in Sachen Kopfhörer ein Sennheiser-Fan. Meiner Frau habe ich zu Weihnachten diesen AKG-Kopfhörer geschenkt. Irgendwann habe ich diesen Kopfhörer kurz mal nutzen mögen und war sehr erstaunt. Leser-Rezenssionen wegen schlechter Verarbeitung, verstehe ich nicht. Das Teil ist solide, sitzt top und der Klang ist nicht von schlechten Eltern. Z.B. Aussengeräusche in einem Wohnzimmer mit anderen `Störgeräusche` werden gar nicht wahrgenommen und das ist top, Musik, Filme usw. können somit individuell ungestört genossen werden. Okay, 30 € billiger und ich würde ihn mir selbst kaufen........bin halt Sennheiser-Fan :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2013
Die Klangqualität war sehr gut und auch der Tragekomfort hat sich nach ein paar Tagen gut eingestellt. Die Umgebungsgeräusche wurden recht gut gefiltert - könnte aber besser sein.
Leider ist bei mir der rechte Bügel über dem Knickschanier gebrochen. Rücknahme von Amazon wurde mir bereits zugesagt.
sehr schade!

- UPDATE -
Rücknahme von AMAZON problemlos - wichtig ist, dass man alle Kleinteile noch hat, dann gibts den vollen Kaufpreis zurück.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2013
Bügel an der linken Seite jetzt zum zweiten mal gebrochen. Das ist eine absolute Fehlkonstruktion.
Der Kopfhörer wurde zwar auf Kulanz ausgetauscht, ist aber jetzt nach ein paar Wochen schon wieder an der gleichen Stelle abgebrochen.
Deshalb leider nur einen Stern. Die Klangqualität ist sehr gut, aber was nutzt es wenn man den Kopfhörer nicht mehr benutzen kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)