find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Mai 2016
Nachdem ich jahrelang nur mit Problemen in-ear Kopfhörer nutzen könnte, bin ich super glücklich endlich diese gefunden zu haben. Normalerweise war nach 30 min Schluss, die Ohren schmerzten zu sehr, oder der Kopfhörer ließ sich erst gar nicht richtig im Ohr platzieren und fiel sofort wieder heraus.
Diese Kopfhörer sitzen jedoch perfekt.
Ein bisschen bemängeln möchte ich die Farbauswahl. Eine neutrale Farbe, wie schwarz, weiß, grau ect. wäre schön. Die von mir bestellte Variante rot ist eher orange.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2017
Ich habe den In Ear - Hörer auf Grund der guten Rezessionen für meinen Sohn gekauft und muss sagen, dass ich mehr als erstaunt bin, wie großartig dieser Hörer klingt. Satte Bässe (woher kommen die bloß), feine Höhen und sehr ausgewogene Mitten - ein für diese Größe und diesen Preis mehr als überaschender Klang. Dieser In Ear - Hörer macht dem Namen AKG alle Ehre.
Tragekomfort großartig. Würde ich jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2016
Habe die Kopfhöher in den Amazon-Sales gekauft (der Originalpreis wäre mir da doch viel zu hoch).

Verarbeitung: Kein unangenehmer Geruch, stabiler Klinkenanschluss, Tasten vernünftig verarbeitet, macht insgesamt einen wertigen Eindruck

Lieferumfang: Kopfhörer in sehr kleiner Verpackung + Anleitun + div. Silikonohrteile in unterschiedlichen Größen

Klang (meine subjektive Einschätzung): Sehr klar, keine übertriebenen Bässe, klingt nirgendwo blechern (eben AKG/Harman Kardon typisch). Vielleicht etwas zu wenig präsent in den Höhen.
Mir gefällt der Klang für In Ear Kopfhörer aber sehr gut.
Allerdings wahrscheinlich eher nichts für Menschen die mehr Bass wollen (-> evtl. Equalizer vorschalten)

Mikrofon: Es funktioniert sehr gut ;)

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Produkt! Die UVP wäre mir aber deutlich zu teuer (aber das sind ja meist eh nur ausgedachte Wunschpreise ;) ).
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2016
Es ist wie immer eine Frage der Erwartungshaltung und des eigenen Klangempfindens. Ich habe gute Kopfhörer für Hintergrundmusik erwartet. Wenn ich intensiv Musik hören möchte und einen wahren Klanggenuß erwarte, nehme ich Kopfhörer in Studioqualität (z.B AKG 845BT). Diese In-Ear Kopfhörer von AKG liefern einn klaren, linearen Klang, d.h. weder die Höhen noch die Bässe sind überbetont (wer darauf Wert legt, kann auch an den Klangeinstellungen des Audiogeräts "herumspielen"). Besonders begeistert bin ich von der Größe der Kopfhörer. Ich höre gerne auch in Situationen, bei denen ich den Kopf seitlich anlehne (z. B. am Strand, beim Lesen oder auch im Bett). Hier drückt nichts, die Hörer verschwinden sozusagen im Ohr. Ich bin hoch zufrieden und finde diese Kopfhörer besser als die original Hörer von Apple oder auch Sennheiser oder Bose. Und das zu einem wirklich akzeptablen Preis.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2015
Hab mir das Headset gekauft weil ich einen ordentlichen Klang und die Headsetfunktion in einem haben wollte.
Mit meinem LG G2 funktioniert das Headset in Variante A komplett, Sound, Taste und Mikro alles funktioniert. Die AKG sind gut verarbeitet sehen schlank aus aber in der Preisklasse wirken sie ein wenig billig, beim Tragekomfort habe ich wenig ausszusetzen. Das Mikro ist ok, für meine Gesprächspartner war ich klar verständlich.

Jetzt zum Sound, das Wichtigste 😀 :
Der Klang ist sehr sauber, nichts überschlägt oder kratzt. Die Höhen sind klar der Bass ist für mich ausreichend, zumindest werden die Höhen nicht zu gunsten der Bassfülle wie gerade modern stark beschnitten. Die deleyCON Soundsters S8 gehen da genau den gegensätzlichen weg, zu viel Bass das die Höhen überhaupt nicht mehr schön klingen. Das Problem haben die AKG zum Glück nicht.
Was den AKG auf jeden Fall fehlt ist die Fülle, meine Sennheiser CX300 ll klingen voller sowohl die Höhen als auch die Bässe sind bei den Sennheisern besser aufgelöst, man hört einfach mehr Details in der Stimme und die Töne klingen unterschiedlicher und räumlicher, das merkt man gerade auch wenn man die Equalizer Presets ändert, bei den Sennheisern tut sich da richtig was, bei den AKG ändern die Einstellungen nicht so viel am Klang.
So bleibe ich bei den Sennheiser CX 300 ll, sie klingen einfach schöner auch wenn die Mitten etwas kratzen.

Wenn ich das Orignal Headset vom LG G2, die QuadBeat 2 nutzen würde, würde ich nur zu den AKG wechseln wenn die Quadbeat 2 defekt wären und ich einen klareren Sound haben möchte.

Bitte nicht falsch verstehen, habe die AKG K323XS A hier wirklich nur mit guten InEars verglichen, die sich lediglich in Details unterscheiden. Jedem üblich mitgelieferten Headset sind die AKG deutlich überlegen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2016
Meine 10jährige Tochter hört gerne Musik. Dazu hatte sie bisher oft meine AKG On Ear Kopfhörer in Verwendung. Mit einem Bügelkopfhörer am Kopf sich im Bett zu wälzen geht nicht wirklich. Daher waren wir auf der Suche nach Ohrstöpsel, also In-Ear-Kopfhörer. Ich habe ja jede Menge solcher Dinger zu Hause. Kriegt man ja in grottiger Qualität zu jedem Handy dazu. Aber Keiner passt in die Gehörgänge von Kindern und Jugendlichen. Auch beim großen Spielzeugladen ums Eck, der Kopf-, und Ohrhörer führt, fanden wir Keinen, der nicht von alleine aus dem Ohr rutscht. Dann sind wir über die K232XS "gestolpert" und haben unser Ziel erreicht.

Diese Ohrhörer passen wirklich gut. Es sind mehrere Gummis zum Austauschen dabei. Da findet sich schon der Richtige. Natürlich kriegt man in dieser Preisklasse keine audiophilen Spitzenteile. Die Qualität in Verarbeitung und in der Widergabe ist den üblichen Kopf-, und Ohrhörern für Kinder allemal überlegen. Ganz zu schweigen von den gratis Beilagen zu Samsung, Sony, Apple und sonstigen Handys. Für ein Kind ausreichend. AKG üblich reproduzieren diese In Ear Ohrhörer einen neutralen Klang ohne Bässe, Höhen oder Mitten zu verstärken. Wir würden diese In Ear Kopfhörer wieder kaufen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2015
Hallo,
Ich habe die Kopfhörer nun schon seit zwei Tagen im Test!
Pro:
-Kleine Form mit 4 (nicht 5,wie oft vermutet) verschiedenen Steckern
-Im Gegensatz zu anderen in-ears 'leises Kabel" beim Laufen
-Schickes Design
Contra:
-Verarbeitung ist dürftig, beim Musik hören klappert das relativ billige Plastik
-Haptik nur eingeschränkt annehmbar
-Transportbeutel dünn und aus schlechtem Material
Musik:
-Der Klang der AKG's ist sehr gut
-AKG ist eine Tochter von Harman Kardon
-Mit zu kurzem Kabel sah ich mich nicht konfrontiert
-Ausgeglichenes Klangbild, gute Tiefen, gute Höhen
Fazit:
Wer guten High End Klang will ist bei den AKG's genau richtig! Wer auf gute Verarbeitung und Materialien steht sollte lieber etwas anderes kaufen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2015
Der klang der Kopfhörer ist super und empfehlenswert, die Fernbedienung funktioniert so wie beschrieben. (Vorsicht hier gibts einmal Android und iOS Version) Habs mit iPhone4S/iPhone 6 sowie iPad Air 2 getestet. Läuft fantastisch.

Wieso ich zwei Sterne abgezogen habe?
Hatte mir die Kopfhörer am 22-Nov.2014 noch für 49,99€ gekauft und für so einen Preis etwas Qualität erwartet.
1. Nach 5 Tagen haben sich die weißen Kopfhörer schwarz gefärbt und ganz besonders die Fernsteuerung.

Desweiteren fand ich das Kabel etwas kurz, aber das ist meine Persönliche Meinung anderen wird womöglich reichen.
Vielleicht hats an mir gelegen aber, die Fernsteuerung ist ständig irgendwo hängen geblieben. Naja hab draus gelernt und keine weißen Kopfhörer mit Steuerelement gekauft.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2016
Ich bin von AKG schon bei over Ear Kopfhörern begeistert und habe deswegen auch diese IN Ears probiert.
Normalerweise finde ich in Ear Kopfhörer grauenhaft, da diese bei mir immer aus dem Ohr rutschen und dann grauenhaft klingen. Der gute Klang ist meist nur ein paar sec gegeben, nachdem ich die Ohrhöhrer tief in die Ohren gedrückt habe.
Diese dagegen sind sehr klein und leicht und neigen dadurch weniger zum verrutschen.
Zusätzlich klingen sie natürlich AKG typisch genial, was den relativ hohen Preis definitiv rechtfertigt. Die 1-Tasten Fernbedienung funktioniert auch beim Iphone (1-klick - play/pause; 2-klick Lied überspringen), es muss also nicht extra die deutlich teurere Iphone Version gekauft werden.
Dafür kann ich definitiv eine Kaufempfehlung geben!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2017
Meine Kopfhörer (weiß mit Fernbedienung) kamen heute - leider in schon beschädigter Umverpackung - bei mir an.

Der Klang ist okay, hatte schon Billigeres mit besserem Klang.

Hauptkaufargument für mich war aber die Größe der Stöpsel. Bin ausgewachsen aber nur 1,54 m groß (was in etwa einer durchschnittlichen Größe eines 12- bis 13-jährigen Mädchens entspricht).
Normalerweise sind alle Aufsätze zu groß und drücken. Hier werden 4 verschiedene Größen mitgeliefert und XS passt super!
Auch das Gewicht ist sehr gering.

Die Fernbedienung funktioniert soweit, mit der Einschränkung, dass die Zurück-Funktion zumindest bei Amazon Prime Music nicht zurück schaltet.

Drei Sterne wegen der Verpackung, der Fernbedienung und dem etwas dünnen Klang.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)