Facebook Twitter Pinterest
EUR 199,00 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Nur noch 2 auf Lager Verkauft von okmusik
+ EUR 9,38 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Cash&Company
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: **PRODUKT gebraucht aber in sehr gutem Zustand. ORIGINAL Paket enthält einige DETERIORADO**
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 159,00
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

AKG K702 Dynamische Referenz Kopfhörer, offen

von AKG
4.4 von 5 Sternen 72 Kundenrezensionen
| 26 beantwortete Fragen

Preis: EUR 199,00 GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch okmusik. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
7 neu ab EUR 159,00 4 gebraucht ab EUR 89,99
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Offener Studiokopfhörer zum Mischen, Abhören und Mastern
  • Exzellente Detailauflösung
  • Die 2-Schicht-Membran sorgt für ein ausgezeichnetes räumliches und dynamisches Klangbild mit präziser Stereoortung
  • Perfekter Sitz durch die automatische Anpassung des Bügelbands an die Größe des Kopfes
  • Abnehmbares Kabel mit Mini-XLR-Anschluss für einen leichten Austausch

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Besuchen Sie den AKG-Shop
Für höchste Ansprüche an Kopfhörer und Ohrhörer - erleben Sie „AKG“. Zum AKG-Shop

Wird oft zusammen gekauft

  • AKG K702 Dynamische Referenz Kopfhörer, offen
  • +
  • Zalman ZM-MIC1 Mikrofon mit Mikro-Clip
Gesamtpreis: EUR 207,31
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Sparpakete:
    Musikinstrumente & DJ-Equipment plus attraktive Zugaben oder Vergünstigungen.
    Zu den Sparpaketen

  • Der neue iOS-Shop für Musikinstrumente & DJ-Equipment:
    Nutzen Sie Ihr iPhone nicht nur zum Telefonieren und Surfen.
    Zu dem Shop


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht726 g
Produktabmessungen11,3 x 19,9 x 21,2 cm
Modellnummer2458X00190
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001RCD2DW
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.4 von 5 Sternen 72 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 3.102 in Musikinstrumente (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung780 g
Im Angebot von Amazon.de seit2. Februar 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unterRücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

++Fazit:Professioneller high-end Studio Kopfhörer!! - ohrumschließend, offen, einseitige Kabelführung, 105 dB, High-End Referenz Hörer


Produktbeschreibung des Herstellers


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Rounder6 TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 18. Januar 2011
Hallo,
bei mir liegen so an die 8 Kopfhörer im Haus, teure, billige und seit ein paar Wochen eben der 702er.

Auch ich habe ihn "halb-taub" gekauft - also den 701er angehört und letztendlich auch wegen des auswechselbaren Kabels dann zum 702er gegriffen.
Ich weiß ganz bestimmt, was ein auswechselbares Kabel wert ist. Meine Sennheiser unterliegen fast regelmäßig einem Kabelbruch (sind aber auch Work-Horses und ich fordere die Teile auch), jedenfalls muss dann halt ein neues her und die Frage stellt sich nicht, was ich nun mit dem Kopfhörer anstelle, weil eben nur noch ein Kanal funktioniert.

Klang-Abstimmung:
Interessant ist, dass ich z.B. der Rezension von Bianchifan weniger zustimmen kann. Ich empfinde die tonale Abstimmung eigentlich genau anders herum.
Bedeutet: Alison Krauss' Frauenstimme gibt's nirgendwo klarer zu hören (von der "Live" - SACD), Pavarotti's Stimme kommt mit einer schlicht unnachahmlichen "Wucht", ohne dass ich jeh das Gefühl hätte, er "brüllt" mir ins Ohr und - zurück zum Bluegrass - aggressive Instrumente wie ein Dobro oder ein Banjo kommen eben nicht "über"-aggressiv, sondern eher mit der notwendigen Härte ohne dabei aber zu "klirren". Harrsche Gitarrensounds bleiben trotz der nötigen Härte immer kontrolliert wie die SACD-Aufnahme von den Dire Straits - Brothers In Arms beweißt. Ganz ähnliches gilt für Pink Floyd's Dark Side Of The Moon SACD.
Ich kann auch nicht behaupten, es mangelt an Lebendigkeit - "Money For Nothing" beweist - zumindest aus meiner Sicht - das Gegenteil.
Zurück zu Alison Krauss: Ich behaupte, ich kenne diese Frauenstimme.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare 143 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Der Kopfhörer hat einen sehr klaren Klang. Man hört jedes Instrument, jeden Ton und jedes leiseste Geräusch. Leider hört man auch das kleinste Rauschen einer Aufnahme.

Durch die offene Bauweise ist der Kopfhörer nur für zu Hause und eher ruhige Räume geeignet. Meine Frau kann bei mir mithören welchem Lied ich gerade lausche. Er ist also nichts für Flugzeug, Bus und Bahn. Damit würde man die Anderen nur nerven.

Der Sitz ist angenehm und passt auf meinem etwas größeren Kopf sehr gut. Da drückt nichts. Wenn ich beim Liegen Musik höre, habe ich das Gefühl, die Band ist hinter mir.

Wie das bei AKG eher üblich ist, kann ich mit meinem IPad das Meiste nicht allzu laut hören. Daher besorgte ich mit den Teac HA-P50SE Kopfhörerverstärker. Für Leute die gerne ausgeprägten, meist überdimensionierten, Bass hören, ist der AKG K702 nicht so gut geeignet. Ich höre gerne naturgetreuen kristallklaren Sound, so wie ihn die Band spielte oder wie er gesungen wurde. Bitte nicht falsch verstehen, er hat Bass und zwar sehr gut, aber nur wie er im Original vorkommt, nicht mehr und nicht weniger.

Für mich war das ein guter Kauf!

Wenn ich Ihnen mit meiner Rezension geholfen habe, würde es mich freuen, wenn Sie auf „hilfreich“ klicken, danke ;)
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich benutze seit ca. einem halben Jahr den AKG K 702 und wollte wegen meiner anhaltenden Begeisterung für diesen Kopfhörer ein paar Dinge loswerden, die vielleicht für den ein oder anderen hilfreich sein könnten.
Der K 702 ist sehr leicht und sehr akkurat verbaut (Made in Austria). Bezüglich der Stabilität muss man sich trotzdem (oder gerade deswegen) keine Sorgen machen. Der Kopfbügel aus Stahl z. B. lässt sich extrem verdrehen, ohne irgendwelche Ängste vor Verbiegen oder Brechen auszulösen. Das ist schon ziemlich einzigartig. Das Kopfpolster ist nicht starr befestigt und passt sich beim Aufsetzen optimal an. Das gerade Kabel (3m) ist mittels einer Mini-XLR Buchse mit dem Hörer verbunden, kann also leicht gewechselt werden. Es gibt von AKG übrigens auch ein passendes Spiralkabel und ein kürzeres gerades Kabel(1,8m). Die großen Velours-Ohrpolster umschließen die Ohren sehr weiträumig. Nach ein paar Minuten hat man den Kopfhörer fast vergessen.
Das offene System gibt Musiksignale sehr lautsprecherartig oder vielleicht besser gesagt dreidimensional wider, verbunden mit dem Vorteil der Unabhängigkeit vom Raumklang. Speziell für meine Anwendung, dem mobilen Klassik-Recording, ist der Einsatz von Kopfhörern ein großer Vorteil, da man sich optimal auf den Klang des Hörers einstellen kann und im Zusammenspiel mit dem ja auch vertrautem Klangverhalten der Mikrofone Aufnahmen sehr sicher beurteilen kann. Ich will jetzt nicht in technische Details gehen, aber mit der sogenannten Flachdrahtspulen-Technologie hat AKG tatsächlich die Messlatte für Impulstreue gehörig nach oben gelegt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Reinhard am 26. September 2014
Verifizierter Kauf
Die Suche hat für mich ein Ende. Atemberaubende Präzision ohne jegliche Übertreibung für (meiner Meinung nach) alle Musikrichtungen. Ich behaupte, der beste Hörer unter 500.- Euro und das für d e n Preis. Guter Tragekomfort. Bin sehr anspruchsvoll ("pingelig" ;-) und höre 30 Jahre Hifi (zurzeit Accuphase/DYNAUDIO, wenn's zur Orientierung bezüglich meiner Qualitätsansprüche an Klang hilft). Beyer unerträglich in den Höhen, Philips X-1 gesoundet und bassbetont mit juckenden Ohrpolstern. Selten solch ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis bei einem Produkt vorgefunden. Bin begeistert.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen