Facebook Twitter Pinterest
AKG K702 Dynamische Refer... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Geringfügiger Schönheitsfehler auf der Ober-, Vorderseite oder an den Seitenwänden des Artikels. Geringfügiger Schönheitsfehler auf der Unter- oder Rückseite des Artikels. Der Artikel wird in der Originalverpackung geliefert. Die Verpackung ist möglicherweise beschädigt. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 183,15
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: HeBa - Sound & Music
In den Einkaufswagen
EUR 183,15
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: IN-EARcom
In den Einkaufswagen
EUR 199,00
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: okmusik
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

AKG K702 Dynamische Referenz Kopfhörer, offen

von AKG
4.5 von 5 Sternen 85 Kundenrezensionen
| 27 beantwortete Fragen

Preis: EUR 185,00 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
9 neu ab EUR 183,15 3 gebraucht ab EUR 160,00
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Offener Studiokopfhörer zum Mischen, Abhören und Mastern
  • Exzellente Detailauflösung
  • Die 2-Schicht-Membran sorgt für ein ausgezeichnetes räumliches und dynamisches Klangbild mit präziser Stereoortung
  • Perfekter Sitz durch die automatische Anpassung des Bügelbands an die Größe des Kopfes
  • Abnehmbares Kabel mit Mini-XLR-Anschluss für einen leichten Austausch

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Besuchen Sie den AKG-Shop
Für höchste Ansprüche an Kopfhörer und Ohrhörer - erleben Sie „AKG“. Zum AKG-Shop

Wird oft zusammen gekauft

  • AKG K702 Dynamische Referenz Kopfhörer, offen
  • +
  • FiiO E10K Olympus 2 Digital Analog Wandler und Kopfhörerverstärker
  • +
  • AntLion Audio ModMic V4 Mikrofon, abnehmbar, inkl. Mute-Button
Gesamtpreis: EUR 327,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Sparpakete:
    Musikinstrumente & DJ-Equipment plus attraktive Zugaben oder Vergünstigungen.
    Zu den Sparpaketen

  • Der neue iOS-Shop für Musikinstrumente & DJ-Equipment:
    Nutzen Sie Ihr iPhone nicht nur zum Telefonieren und Surfen.
    Zu dem Shop


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht816 g
Produktabmessungen11,3 x 19,9 x 21,2 cm
Modellnummer2458X00190
FarbeSchwarz
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001RCD2DW
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.5 von 5 Sternen 85 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 897 in Musikinstrumente & DJ-Equipment (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung821 g
Im Angebot von Amazon.de seit2. Februar 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Der K 702 bietet Aufnahme- und Rundfunkprofis die überragenden Klangeigenschaften des seit Jahren erfolgreichen K 701 und wird außerdem den hohen Anforderungen des professionellen Studio-Alltags gerecht. Sein geringes Gewicht, speziell geformte 3D-Ohrpolster und das gepolsterte Bügelband sorgen für optimalen Tragekomfort.


Produktbeschreibung des Herstellers


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Robert Amper HALL OF FAME REZENSENTTOP 10 REZENSENT am 23. Mai 2017
Verifizierter Kauf
Es hat schon was Trauriges, wenn Leute zu diesem KH schreiben, dass er "nur" im Studiobetrieb was taugt. Denn zum Musik hören sei er viel zu neutral. Ist Ihnen schon mal aufgefallen, dass immer mehr chinesische Lokale in ihren Karten stehen haben "Wir kochen ohne Glutamat!". Im Klartext: "Wir kochen ohne künstliche Geschmacksverstärker." Das wurde über die Zeit notwendig, weil sich viele Gäste beschwerten, dass die Speisen so "fade" wären. Dabei haben die Sachen einfach so geschmeckt, wie sie eben ohne künstliche Zusätze schmecken. Genau das Gleiche geschieht zur Zeit bei KH. Die Leute sind derart verdorben durch Basspumpen, die gnadenlos alles zuschmieren, dass sie gar nicht mehr in der Lage sind, ein Musikstück so zu hören, wie es aufgenommen wurde. Wenn bei der Aufnahme nun mal kein fetter Tiefbass gedacht war...gibt es eben keinen fetten Tiefbass. Die Industrie bedient das fleissig. Denn es ist bedeutend billiger, KH mit überfetten Bässen zu produzieren, als solche mit einer feinen, gleichmässigen Auflösung.

Das beste Beispiel sind KH von Beats. Haben Sie gewusst, dass Beats in seine KH eigens Metallteile einsetzt, um dem KH mehr Gewicht zu geben? Mehr das Gefühl von "Wertigkeit" zu geben. Denn ohne das Metall wären die Dinger federleicht. Und dieses Metall, das da eingesetzt wird, hat keine Funktion - ausser dem KH mehr Gewicht zu geben. Und dann: Bass, Bass, Bass...! Jetzt kommt ein Hersteller wie AKG, nennt seine KH sogar noch "Referenz" und bekommt dafür zu hören, dass die KH "zu neutral" klingen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe mich nach längerer Überlegung dazu entschlossen, mir dem AKG K 702 zu kaufen, da er als besonders linear / neutral getestet und rezensiert wurde.

Ich habe zudem noch zwei andere KH im Einsatz - einen Beyer DT 770 Pro in der 80 Ohm Version und einen Teufel Aureol Real. Beide sind keine schlechten Kopfhörer, konnten mich aber nie richtig überzeugen.

Der Beyer ist mir zu basslastig, und dort auch nicht sauber genug, und die Höhen sind mir nicht genug durchgezeichnet. Irgendwie habe ich das Gefühl, man bekommt die Musik in die Ohren gedrückt. Den Tragekomfort finde ich durch den hohen Anpressdruck als eher unangenehm, und stört bei längeren Hörsitzungen des weiterem wird es recht warm.

Der Teufel ist eine unspektakulärer Kopfhörer ohne wirklich in die oberen Regionen zu wollen, zum Filmschauen habe ich ihn gerne verwendet. Er ist über längere Zeit sehr bequem zu tragen und der Klang ist recht ausgewogen.

So nun zu Rezension des AKG K 702.

Verpackung / Lieferumfang:
Der Kopfhörer kommt in einer stabilen ansprechenden Pappverpackung, darin befindet sich der KH, ein Kabel, Adapter 6,25 auf 3,5mm und Garantiekarte, Anleitung usw. Leider kein Stoffbeutel zur Aufbewahrung. Das ist besonders dämlich, da der KH mit eingestecktem Kabel nicht mehr richtig in den Karton passt, bzw. man den Karton nicht komplett zu machen kann. Jedes mal das Kabel abzumachen ist keine Lösung und ist auf Dauer der Steckverbindung gewiss nicht zuträglich.

Optik / Verarbeitung / Tragekomfort:
Optisch finde ich den KH eigentlich schön.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich höre schon über dreißig Jahre Musik, der AKG K702 ist ganz klar der beste Kopfhörer, den ich je hatte. Im Vergleich zum Beyerdynamic DT 770 Pro und Sony MDR MA 900 klingt der AKG K702 insgesamt ausgeglichener und legt klanglich noch einmal deutlich eine "Schippe" drauf.
Neutralität, Feinauflösung und räumliche Darstellung sind so gut, daß ich vollends zufrieden bin. Der Kopfhörer ist so nahe am natürlichen Klang, daß ich keine Kritik üben kann. Ich habe den Kopfhörer für 135,- Euro bei Amazon bestellt, Lieferung und Verpackung durch Amazon übrigens top, was ja heute auch nicht mehr selbstverständlich zu sein scheint. Wer einen hörbar besseren Kopfhörer haben möchte, muß sich meiner Meinung nach bei den High-End-Geräten ab 800,- Euro aufwärts umsehen. Ehrlich gesagt, auch wenn ich nicht wüsste, was ich mit meinem Geld machen sollte, würde ich nicht für einen hörbaren, aber wahrscheinlich nicht sehr großen Unterschied 600,- Euro oder mehr mehr ausgeben. Interessant finde ich übrigens die schlechten Bewertungen hier bei Amazon zum AKG K702. Anscheinend ist heute kein Produkt mehr so gut, um nicht doch noch schlecht bewertet zu werden ... ):
2 Kommentare 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
These are much better than any of my current headphones including:

Sennheiser HD600
Philips Fidelio X2
SoundMAGIC HP150
Sennheiser HD380
Sennheiser HD598

These are my absolute favorite - infinitely wide soundstage and projection, with emphasized clarity and treble, yet not overpowering (not after burn-in, they are sharp at first).

The bass is neutral, and can sound lacking, but not to my ears. I was looking for something natural sounding, without any warmth or bass extension applied to it and I got exactly what I was looking for.

Often times I can hear things In ever heard on the above listed headphones, and they make me happy on a daily basis.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen