Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

AEG Ergoeasy ATF 7620 HEPA-Kartuschen-Filter, beutellos, 2100 W, 2-teiliges Zubehör

von AEG
3.6 von 5 Sternen 77 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Ergoeasy ATF 7620 : beutellos - leistungsstark - kompakt und komfortabel
  • Leichte Handhabung
  • Zykloneffekt
  • Leistung: 2100 W (Sanftanlauf und Überhitzungsschutz)
  • HEPA-Kartuschen-Filter und waschbarer Abluft Microfilter
Versand in Originalverpackung:
Die Verpackung des Artikels verrät was sich darin befindet und kann nicht verdeckt werden.
Produktfinder Recycling Produktfinder


Produktinformationen

Technische Details
MarkeAEG
ModellnummerErgoeasy ATF 7620
FarbeRot
Artikelgewicht6 Kg
Produktabmessungen48,6 x 34,4 x 31,8 cm
Leistung2100 Watt
Lautstärke82 dB
Weitere SpezifikationenHEPA_Filter, Beutellos, Variable Leistung
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB005VOVR7A
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.6 von 5 Sternen 77 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 441.485 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung7 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit13. Oktober 2011
  
Feedback

Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

 

Produktbeschreibungen

Ergoeasy ATF7620: Leistungsstark, Kompakt, Komfortabel.

Leistungsstark, kompakt, komfortabel, der Ergoeasy ist kompakt genug um leicht verstaut zu werden - auch wenn wenig Platz vorhanden ist.

Beutelloses Staubsaugen. Praktisch und schnell kann die Filterbox des Ergoeasyentnommen , auf Knopfdruck entleert und immer wieder verwendet werden.

Extra Ersatz HEPA Filter.< Im Lieferumfang sind zwei waschbare HEPA-Filter enthalten. Das gesamte Filtersystem des ERGOEASY mit dem HEPA Kartuschen-Filter und dem Abluft MICROFILTER kann mit Wasser gereinigt und somit immer wieder verwendet werden.

Leichte Handhabung.Staubbehälter entnehmen und entleeren. Nach dem Ausleeren wieder einsetzen - und das Saugen kann fortgesetzt werden.

Ergoeasy ATF7620
  • Technologie: Zykloneffekt, beutelloser Staubsauger
  • Leistung: 2100 W (Sanftanlauf und Überhitzungsschutz)
  • Filter: HEPA-Kartuschen-Filter und waschbarer Abluft Microfilter
  • Chrom-Teleskoprohr mit Ein-Hand-Bedienung
  • Softräder
  • Volumen: 1,9 Liter (Staubbehälter)
  • Bodendüse: VARIO 500(Umschaltbare Kombi-Bodendüse)
  • optionales Zubehör: Zubehörhalter am Saugrohr: Polster- und Fugendüse
  • Parkfunktion: horizontal und vertikal
  • Aktionsradius: 7,5 m (4,5 m Kabel)
  • Gerätegewicht: 4,9 kg
  • Farbe: Rot / Silber metallic



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Volker M. HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 24. Januar 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Die beutellosen Staubsauger erobern langsam die Haushalte. Wir haben bereits einen kleinen Handstaubsauger mit dieser Technik und sind damit sehr zufrieden, allerdings haben auch die beutellosen Verbrauchsmaterial, nämlich die Staubfilter, die sich irgendwann zusetzen und die Saugleistung dann stark bremsen. Das sollte man wissen.

Der AEG Ergoeasy hat gute Saugkraft auf Hartböden und Teppichen, wobei man den Fuß auf den jeweiligen Bodentyp abstimmen kann. Der Fuss verfügt aber über keine rotierende Walze, wie sie einige hochpreisige Sauger haben und die auch hatnäckige Flusen losbürsten. Der AEG ist sehr leicht, was in meinen Augen aber nicht nur Vorteile hat: Durch die starren Räder neigt er deshalb bei Scherbewegungen zum Umfallen. Das Problem haben aber letztlich alle leichten Staubsauger.

Die Saugrohre sind leider nicht arretierbar, so dass mir der untere Teil regelmäßig rausrutscht. Das ist wirklich lästig. Das Zubehör kann auch nicht im Gerät verstaut werden, wodurch der Sauger zwar verhältnismäßig klein konstruiert werden kann, man aber immer gerade die falschen Aufsatzdüsen zur Hand hat. Auch das ist nicht gerade praktisch.

Die Lautstärke ist relativ hoch, allerdings gilt das für alle beutellosen Staubsauger. Man muss also damit leben, wenn man diese Technologie einsetzt, denn das ist zu einem gewissen Teil bauartbedingt. Immerhin tobt im Inneren ein Tornado.

Der Zugwiderstand des Kabels ist beim Rauziehen recht hoch, trotzdem zieht das Kabel nicht schnell genug ein, so dass der Stecker gerade noch auf den Boden knallt, wenn man ihn zum Schluss loslässt. Nicht so gut bei Parkettböden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Martin TOP 500 REZENSENT am 13. Januar 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Der erste Eindruck beim Auspacken des AEG Ergoeasy war: Bloß nicht zu heftig anpacken, sonst bricht was ab. Das Plastikgehäuse ist doch sehr klein und wenig kompakt geraten. Das hat natürlich den Vorteil, dass der Staubsauger sehr leicht zu bewegen ist, aber andererseits kann man das beigefügte Zubehör wie Zusatzdüsen nicht im Staubsaugergehäuse selbst verstauen.
Auch der Saugschlauch und seine Befestigung am Gehäuse machen auf den ersten Blick einen eher wenig vertrauenerweckenden Eindruck.

Im Praxistest zeigt der Ergoeasy dann allerdings sehr überzeugende Resultate. Auch stark verschmutzte Oberflächen von Teppich über Polster bis Parkett werden gut gereinigt.Man muss sich nicht mit Hundert Einstellmöglichkeiten plagen, da es die einfach nicht gibt. Sind auch unnötig, der Staubsauger bringt gleichbleibend hohe Saugleistung. Auch die Hundehaare unseres permanent im Fellwechsel befindlichen Labradors wurden einwandfrei weggesaugt, da hat sogar unser alter Miele-Staubsauger versagt.
Vom Handling ist der leichte Staubsauger einfach ohne Kraftaufwand zu bewegen, wobei die Räder etwas ruckelig sind. Der Nachteil des Leichtgewichts ist, dass er auf heftige Bewgungen hin schon mal umkippt. Auch der Saugschlauch hat sich mal gelöst, war aber einfach wieder zu befestigen.
Sehr überzeugend und einfach das Leeren des Auffangbehälters. Der Behälter ist zwar nicht sehr groß aber ausreichend.
Der Filter lässt sich einfach herausnehmen und ist waschmaschinenfähig.
Von der Lautstärke gibt es sicher leisere Modelle, aber es ist erträglich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
9.1.2012
Der erste Eindruck beim Auspacken: Gut, daß er per Post von amazon angekommen ist. Die Verpackung hat keine Griffvorrichtung, die den Transport erleichtern würde. Beim Öffnen der Packung dann ein angenehmer erster Eindruck: Das Design ist schick. Das Kompaktmodell" ist allerdings nicht viel kompakter als andere Staubsauger, weil der Stutzen für den Schlauch direkt nach vorne weggeht und nicht direkt umzubiegen ist. Schade, da werden einige Zentimeter verschenkt. Schnell die Anleitung ausgepackt, aber gleich festgestellt, daß diese fast unnötig ist, da auch auf und im Gerät noch mal die wichtigen Hinweise zur Filterreinigung enthalten sind. Also von nun an keine Staubbeutel mehr nachkaufen und damit hantieren! Toll! Oder auch doch nicht, aber dazu später mehr. Denn noch fällt etwas anderes auf - die Hinweisaufkleber auf dem Gerät, vorne bei der Schlaucheinrastung, sind so verdammt fest, daß man sie ohne Rückstände nicht abbekommt. Schade. Ebenfalls schade, daß kein Fach für die zusätzlichen Düsen (sind nur zwei...) vorhanden ist. Klar, erneut das Argument Kompakt", aber anderswo klappt das besser... Der händische Eindruck macht dann zusätzlich etwas skeptisch: Der Griff am Saugerschlauch wirkt wie billiges Plastik, genau wie auch die Bodendüse selbst. Das wackelt und wirkt zu leicht. Die Teleskopstange lässt sich ausziehen, könnte aber gerne auch länger sein - großen Männern, so diese ebenfalls staubsaugen, geht das ins Kreuz.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen