Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
39
3,5 von 5 Sternen
Preis:5,90 €+ 4,50 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Januar 2013
Leider hat der Schaber genau 2 Einsätze gehalten.

Der erste Einsatz war eine leicht verschmutzte Platte und machte keine Probleme.

Der zweite Einsatz: Zugegeben, der Schaber wurde für eine extrem verschmutzte Platte eingesetzt, aber dafür wurde eben auch mehr Geld ausgegeben. Ein Topf war übergeschwappt und die Reste haben sich sehr eingebrannt bei drei Platten gleichzeitig. Bei Beginn des Einsatzes war der Schaber sehr gut und die Verschmutzungen haben sich auch hier gut gelöst. Nach kurzer Zeit hat sich durch die massive Verschmutzung ein Teil des Drecks zwischen Messer und Hülle geschoben und das Messer aus der Fassung gehebelt. Also wurde die Schraube aufgedreht, der Dreck entfernt und das Ganze wieder zusammengesetzt; der Schaber hat sofort wieder funktioniert.
Innerhalb kürzester Zeit habe ich das Problem jedoch wieder gehabt und das Messer musste erneut eingesetzt werden. Angesichts der kurzen Funktionalität nach der ersten Reinigung habe ich versucht die Schraube vernünftig, also etwas fester zuzuschrauben. Das Ergebnis war jedoch ein überdrehtes Gewinde nach ca. einer 1/4 Umdrehung mehr.

Da der Schaber durch diesen Geräteschwachpunkt nicht mehr zu gebrauchen ist, kann ich lediglich 2* Sterne geben. Die Funktionalität wäre auch in Bereich Messer sehr ordentlich (das hebe ich auch auf), für große Verschmutzungen fehlt mir hier die Robustheit.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2012
Da unser originaler Schaber anfing zu rosten und wir auch keine Ersatzklingen hatten, musste also ein neuer her.

Die Entscheidung für diesen von AEG fiel nur weil es auch 100%ig passende Ersatzklingen dafür gab (zumindest hier bei Amazon).
Bisher haben wir die Entscheidung nicht bereut. Der Schaber funktioniert genau wie er soll und wir haben genug Ersatzklingen für die nächsten Jahre (wie gesagt, diese müssen separat erworben werden).

Gut finde ich, dass sich die Klinge einschieben lässt. So ist man selbst geschützt, aber auch die Klinge.

An der großen Schraube kann eingestellt werden, wie viel Kraft man benötig um die Klinge aus ihrer Behausung zu schieben.

Alles in allem gibt's nix zu meckern. Also 5 Sterne.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2013
Leider ist AEG nur noch ein Handelsname, kein Qualitätsmerkmal. Der Schaber schiebt sich ständig zusammen, egal wie fest man die Schraube dreht. Was das gelbe Plastikteil macht weiß ich nicht. Wozu auch eine Anleitung? Die Klinge scheint schon nach der ersten Benutzung stumpf zu sein. Kann ich den einen Stern bitte wieder wegnehmen?
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2013
Bereits beim zweiten Einsatz brach ein Teil der Klinge ab und der Rest verschwand im Inneren des Schabers. Von einem Originalprodukt von AEG hätte ich mehr erwartet.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2013
Habe diesen Glasschaber bestellt, weil er per Prime lieferbar ist und ich dachte, AEG wäre qualitativ gut. Leider ist das nicht der Fall, der Schaber ist sehr störrisch, lässt sich nur sehr schwer öffnen und noch schwerer schließen, stellt man ihn leichter ein verschließt er sich beim schaben selber. Würde ihn definitiv nicht nochmal kaufen.
Dennoch 2 Sterne, denn benutzbar ist er ja - wenn auch nicht gut.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2012
Funktioniert, wirkt wie ein normaler NoName-Schaber.
Der gelbe Stopper hätte auch wie bei einem Cutter-Messer gemacht werden können.
So muss das Dingend da immer rausfummeln und irgendwo hinlegen usw usw...

Aber alles in allem gutes Produkt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2013
Ich schreibe diese Rezension als Warnung für alle, die Überlegen dieses Produkt zu kaufen.
Der Schaber kam lose (unverpackt!!) in einem Briefumschlag an. Sieht benutzt aus, dachte ich mir, aber was solls. Wenn er denn hält was er verspricht...
Das tut er leider gar nicht. Bereits bei den leichtsten "Schaberaufgaben" wie etwa übergelaufenes Wasser, scheitert das Produkt.
Die Verarbeitung ist wirklich schlecht. Die Klinge zum Schaben ist nicht richtig befestigt und verschwindet bereits bei leichtestem Druck, ist schief oder rutscht zur Seite weg.

Achtung dieses Produkt ist eine ernsthafte Gefahr für jedes Ceranfeld!!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2013
Ich muss StefanL leider zustimmen. Die Qualität ist wirklich mies. Bei mir drückt sich die Klinge ständig nach hinten, so dass ich nicht mehr scharben kann. Würde ich nicht wieder kaufen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2014
Entspricht nicht der Abbildung. Habe no-name Ware erhalten. Nicht wie es in der Beschreibung steht von AEG. Diese sogar ohne Verpackung, wurde einfach lose in die Versandtasche reingetan. Nicht zu empfehlen!!!!!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2013
Der Schaber kam heute bei mir an. Seltsamerweise ohne Verpackung und infolgedessen mit defekter Klinge.
Optisch enbtspricht er dem Foto. Aber ich habe das Gefühl als ob der schon beutzt worden wäre.
Das sagt mir das ich diesen Händler meiden werde.
Der gelbe Schutzstopper fehlt ebenfalls.
Ansonsten halt ein normaler Schaber. Das die Klinge sich hochdrückt
liegt wohl auch daran das man die Schraube zu locker hat(also die am Schaber).
Minimal nachziehen hat bei mir geholfen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)