Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

AEG FR 5553 Fritteuse, herausnehmbarer Behälter

von AEG
3.5 von 5 Sternen 91 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • „Cool-Touch“-Gehäuse
  • Stufenlos regelbarer Thermostat
  • herausnehmbarer Fettbehälter, antihaftbeschichtet
  • Springdeckel mit Sichtfenster
  • Leistung 2.000 Watt
Versand in Originalverpackung:
Die Verpackung des Artikels verrät was sich darin befindet und kann nicht verdeckt werden.

Produktinformationen

Technische Details
MarkeAEG
ModellnummerFR5553
Artikelgewicht4,1 Kg
Produktabmessungen42 x 26 x 26 cm
Fassungsvermögen3 Liter
Leistung2000 Watt
Spannung230 Volt
MaterialKunststoff
Weitere Spezifikationenwärmeisoliert, abnehmbarer Ölbehälter
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002UXQKAE
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.5 von 5 Sternen 91 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 330.716 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung4,7 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit30. Oktober 2009
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Friteuse

„Cool-Touch“-Gehäuse
Kapazität 3 Liter Öl/Fett
Großer Frittierkorb, bei geschlossenem Deckel heb- und senkbar
Stufenlos regelbarer Thermostat
30 min. Timer mit Endsignal
2 Kontrollleuchten für Temperatur/Betrieb
herausnehmbarer Fettbehälter, antihaftbeschichtet
Springdeckel mit Sichtfenster
Wechselbarer Geruchs- und Fettdunstfilter
Kabelaufwicklung
Stromversorgung: 230 V, 50 Hz, 2000 W



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Was ich gut finde:
- den herausnehmbaren Behälter! Schnelle, unkomplizierte Reinigung möglich.
- relativ großer Frittierkorb
- Zeitschaltuhr
- Überhitzungsschutz
- absenkbarer Frittierkorb nach schließen des Deckels ( es spritzt nix)

Was ich nicht so gut finde:
- es dauert ewig lange, bis die Friteuse einsatzbereit ist (dauert ca. 30 Minuten, bis das Öl die Höchsttemperatur erreicht hat)
- das Fenster beschlägt kurze Zeit nach dem man den Deckel geschlossen hat ( ein öffnen während des frittieren ist unumgänglich, wenn man schauen möchte, ob das Frittiergut die erwünschte Bräune erreicht hat. Daraus schließt sich, dass der Geruchsfilter eigentlich zu 40 % nicht zum Einsatz kommt, wenn man den Deckel immer wieder öffnen muss
- der Griff des Frittierkorbes ist ziemlich wackelig

Alles im allem schmeckt das Resultat dann aber wirklich ziemlich lecker und für einen 4 Personenhaushalt reicht diese Friteuse von der Frittiermenge und vom Preis her alle Male aus.
1 Kommentar 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Lieferung wie immer prompt.Gut verpackt.
Die Friteuse ansich:
- das Sichtfenster ist überflüssig, da es beim fritieren beschlägt und später fettig wird
- ausreichend für 2 voll Portionen oder als Beilage für 4 Personen
- Verarbeitung recht stabil für den Preis, bis auf den etwas wackeligen Fritierkorb
- kann mit Öl oder Fritierfett betrieben werden
- wir bevorzugen Fritierfett das man die etwas schwere und wuchtige Friteuse besser auf den Schrank verfrachten kann
- der herausnehmbare Behälter lässt sich gut reinigen, wie folgt:
Tüte in einen leeren Topf stellen und das erkaltete aber noch nicht hart gewordene Fett in die Tüte kippen. Tüte zuknoten und im Restmüll entsorgen.Behälter mit Pril reingen und gut ausspülen.Das wars auch schon.
2 Kommentare 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nachdem ich die Friteuse mehrmals benutzt habe kann ich sagen einfach prima.
Das Frittieren ist geruchsarm, da der Frittierkorb bei geschlossenem Deckel mit Geruchsfilter in das Öl abgesenkt wird.
Sehr praktisch finde ich, dass man den Frittierbehälter zum Ölwechsel und Reinigen heraus nehmen kann.
Ich konnte nichts feststellen, was zu einem Punktabzug führen würde.
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
mal abgesehen von der schnellen Bearbeitung durch Amazon kann ich diese Fritteuse
NICHT weiterempfehlen !! Hauptgrund hierfür ist für mich die (schon beschriebene)
"Heizsstab-Problematik" mit dem einlaufenden Fett - Wie schon erwähnt braucht das
Ding 'ne Ewigkeit um auf Betriebstemperatur zu kommen - irgendwie schon klar das
sie diese dann nicht annähernd halten kann... So werden Pommes werden pappig und
die Hähnchen-Nuggets blubbern vor sich hin - das ist kein frittieren!

Momentan versuchts bei mir die zweite und letzte Fritteuse dieser Art (Austausch-Modell
zur ersten, da bei dieser der Heizststab (siehe oben) den Geist aufgab) und auch bei
diesem Gerät schwächelt der Heizstab schon wieder...

Also: Fehlkauf aus meiner Sicht
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wir haben diese Fritteuse im Mai 2010 für 39,99 Euro frei Haus von Amazon geliefert bekommen.
Sie hat bis heute ihren Dienst gut getan, der einzige Nachteil ist, dass es natürlich, wenn man in der Wohnung frittiert, nach Pommesbude riecht.

Eigentlich wollten wir die gleiche Fritteuse nochmal bestelen, aber...
Nachdem die Fritteuse heute bei Amazon 58,40 + Versandkosten 24,90 kostet und für 71,40 Euro zzgl. Versand 4,95 Euro über Idealo zu bestellen ist, haben wir uns entschieden, etwas drauf zu legen und die Philips HD 9240/90 zum Preis von 189,99 Euro (199 Euro ./.10 Euro Gutschein) und frei Haus über meinpaket.de zu kaufen.
Diese hatten wir schon im Geschäft bei einer Vorführung testen dürfen und waren schon damals begeistert, aber der Preis von 299 Euro schreckte uns völlig ab.

Nun schauen wir, wie wir damit zurecht kommen!

VG
Wiebke+ Familie
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Bei dem Drehknopf für den Betrieb und der Zeit Einstellung habe ich so meine Bedenken. Geht (noch) relativ schwer. Die Aufheizung geht ziemlich schnell. Die 2,5 L reichen locker für 3 normal Esser. Das Sichtfenster ist wohl nur ein Gimmik denn bei Betrieb sieht man nichts, verständlicherweise. Sehr gut ist der herausnehmbare Fettbehälter. Auch der absenkbare Korb bei geschlossenem Deckel ist eine gute Einrichtung. Insgesamt ist die Fritteuse etwas zu groß ausgefallen.
Kann die Fritteuse aber auf jeden Fall weiterempfehlen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Dark am 25. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Sehr gute Fritteuse, leicht und sicher zu bedienen.
Super in der Handhabung ist der hersausnehmbare Behälter.
Die Fritteuse lässt sich leicht reinigen und ist während des
Gebrauchs geruchsarm. Sehr zu empfehlen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Nun, die meisten Bewertungen beziehen sich im Wesentlichen auf zwei/drei Punkte.
1. Geruchsendwicklung: beim ersten gebrauch….wenn sich einer die Mühe macht und sich die Beschreibung des knappen Handbuches einmal durchliest, wird er feststellen das es in einer Passage darin zu lesen gibt in der da steht dass das Gerät zu reinigen ist und dann bei kleiner Hitze das Fett bzw. Öl hinzugegeben ist. Soviel Zeit sollte schon sein – So wurde es bei uns gehandhabt und es gab fast keine lästigen rauch oder sonstige Störungen. Absolut im grünen Bereich.
2. Wärmeendwicklung und die Größe des Gehäuses: auch hier muss ich anmerken dass die Größe in der Beschreibung angegeben ist und somit für mich im Nachhinein kein Kritikpunkt ist. Zur Gehäuseerwärmung kann ich nur sagen, ja, das Gehäuse wird schon warm, aber nicht heiß. Wie sollte es denn auch anders sein? Unsere Hände jedenfalls sind Blasenfrei geblieben!!!
3. Dampfendwicklung und Sichtfenster: Dampf lässt sich wohl nicht vermeiden bei Gefrorenem. Das Wasser muss ja irgendwohin. Also schlägt es sich am Sichtfenster nieder. Wenn es stört die kleine Abhilfe: Deckel einen Spalt auf und gut is. Uns hats nicht gestört. Übrigens: der Filter macht seine Arbeit, da ist nix mit Geruch und so.

So, und nun noch die eine oder andere Erfahrung im Betrieb.
Wir betreiben diese Fritteuse mit Fett welches sehr geschmacksneutral ist. Es gehen ca. 2,5 Kg rein. Damit ist die Füllmenge zwischen mini und maxi erreicht. Drei Kg würde wohl dem maxi stand entsprechen. Das Aufheizen geht ruckzuck…keine Beanstandung. Der Deckel schlisst gut.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen