Hier klicken May May May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited SUMMER SS17

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Juli 2014
Habe mir viele Berichte hier durchgelesen, auch auf anderen Seiten, war sehr verunsichert was einen Elektrogrill angeht. Soviel Negatives wurde überall geschrieben.
Aber ich kann nur sagen das ich dies nicht versteh. Es wird geschimpft über die Dauer von Würstel und Fleisch, ohne Grund.
Würstel sind in 5-10 min fertig kommt auf die Dicke darauf an, Fleisch zw. 15-20min. Sind alles normale werte, haben letztes Wochenende draußen mit einem Holzkohlengrill gegrillt. Kann nur sagen, Würstel ca 7min Fleisch ca 15min. Also keine Ahnung wer meint das dies am Elektrogrill nicht geht oder zulange dauert. Der unterschied ist wenn überhaupt nur Minimal.
Ich kann das AEG TG Modell nur weiter empfehlen. Sehr gute Grillergebnisse. Fleisch, Würstel, Fisch, Gemüse, Käse, alles das landete bereits mehrmals drauf, und es macht jedes Mal wieder Spaß.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2014
Vor 3 Wochen habe ich mir das Gerät für meinen Balkon zugelegt und bin damit sehr sehr zufrieden.

Was mir besonders gefällt:
- das Gerät ist total einfach zusammen- und wieder auseinanderzubauen. Erklärt sich von selbst.
- es ist super leicht zu reinigen (habe keine Wundermittel benutzt, sondern nur Spüli- einwandfrei), auch die nicht spülmaschinengeeigneten Teile
- Jegliches Grillgut ist bei mir sehr gut geworden. Die negativen Bewertungen bezüglich der Hitzeentwicklung kann ich nicht nachvollziehen. Dass das Gerät nicht die Temperaturen eines Kohlegrills erreicht sollte klar sein. Sämtliche von mir ausprobierten Speisen sind wunderbar geworden (gebrühte Bratwurst, rohe Bratwurst, Schweinesteaks, Hühnchensteaks, Maiskolben, Zuchhini, sogar Fleisch mit Panade), kein verbrennen, nicht zu trocken. Außerdem ist das Gerät schnell heiß und die Temperatur lässt sich durch den Drehregler ganz leicht regulieren.
- Die Verarbeitung ist für den Preis gut. Der Rahmen besteht aus Kunststoff, steht sicher und stabil. Auch am Stecker gibt es nichts auszusetzen, super ist, dass man ihn komplett herausziehen und abnehmen kann.

Alles in allem ein tolles Gerät für Balkongriller. Würde ich mir jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2017
Eine tolle Sache, nicht erst den Kohlegrill vorbereiten sondern Stecker rein und los. Man kann schnell essen und es schmeckt auch noch toll.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2013
Nachdem wir nun eine Wohnung mit offenen Balkon haben, ist der Grill von Frühjahr bis Sommer regelmäßig in Gebrauch und wir können ihn nur empfehlen
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2017
Super Grill.
Mit dem Gerät bin ich voll zufriden. Leistung und Preis passen

Kann das Gerät weiter empfelen.

Danke AEG
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2014
Leider ist dieser Elektrogrill nicht zu empfehlen. Optisch machte er zwar einen guten Eindruck. Der Grill heizt nicht dauerhaft und man bekommt keine konstante Temperatur an sein Grillgut. Man kann in einer Grillpfanne bessere Ergebnisse erzielen als auf diesem "Grill"
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2011
Habe mir diesen AEG Grill gekauft, allerdings bei einem großen Elektromarkt für 43 Euro.

Bisher haben wir einen Grill mit Heizspirale und Wasser-Auffangschale benutzt. Damit war der Reinigungsaufwand zeitl.doppelt so hoch wie die Grillaktion.Auch das Verstauen war umständlich.

"Spontankauf" AEG-Grill. Ergebnis: super! heizt sehr schnell auf, Grillgut wird schnell und gleichmäßig gegrillt. Auf der flachen Fläche grillen wir z.Bsp. Garnelen oder Auberginen..., Fleisch auf der geriffelten Fläche. Die Grillfläche ist antihaftbeschichtet, und das funktioniert auch. Man kann die Grilloberfläche in die Spülmaschine stellen, das versuche ich zu vermeiden, da erfahrungsgemäß die Beschichtung dann sehr schnell kaputtgeht.

Fett u.ä. tropft in eine silberne Schale unter der Grillfläche. Tipp: diese einfach mit Alufolie ausschlagen, dann spart man sich das Saubermachen, da diese Schale nicht spülmaschinengeeignet ist.

Da man den Stecker mit dem Heizregler seitlich entfernen kann, ist das ganze Teil gut zu verstauen und außerdem vom Gewicht her sehr leicht.
0Kommentar| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2012
Hallo!
Habe den Tischgrill zum gleichen Preis (44€) bei Real gekauft. Dort gab es dafür eben auch noch Payback-Punkte.

Er wir schnell heiss, die Teflon-Beschichtung erfüllt ihren Zweck und er ist kinderleicht in der Spülmaschine zu reinigen.

Allerdings sollte man darauf achten, nur schmal gecshnittenes Fleisch zu verwenden. Unsere Grillspieße mit dickeren Fleischwürfeln waren ein Desaster...wurden nicht gar, sondern nur schwarz :-(

Mit dem Wissen macht die Benutzung auch Spaß...insbesondere da das spätere Grillrost-Schrubben entfällt! Gute Erfindung!

Klare Kaufempfehlung....wenn man auf Holzfällersteaks verzichten kann ;-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2017
AEG=Auspacken, einschalten, geht nicht. Kleine berner Würstel gingen, aber ganz normale Rostbratwürstchen waren selbst nach 40 Minuten immer noch nicht gar. Auch Knobibaguette dauerte eine halbe Stunde und war immer noch nicht fertig. Da ist unser Billigelektrogrill von Clatronic wesentlich besser. Fazit:Zum grillen ungeeignet. Hätten hier Andere nicht das gleiche Problem, würde ich vermuten das der Grill defekt ist.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2013
Ich habe mir den Grill gestern zugelegt, nicht bei Amazon, aber hier geht es ja um das Produkt.
Erst wollte ich mir den "Severin PG 2791" zulegen, habe mich im Laden aber umentscheiden, als ich beide Geräte miteinander verglichen habe. Nachdem ich mir den "AEG TG 340" kaufte, ging es natürlich direkt in den Supermarkt, Grillgut besorgen. Ich bin absolut zufrieden mit dem Grill. Er erzeugt eine gleichmäßige Hitze (im Gegensatz zum Severin PG 2791) und der zusätzliche Vorteil der Grillplatte für z. B. Gemüse, Gambas oder andere Kleinigkeiten ist nicht außer Acht zu lassen und definitiv ein zusätzliches Plus. Das das Gerät zu wenig Hitze erzeugt, kann ich nicht bestätigen. Habe gestern ein ca. 2 cm dickes Steak in gefühlten 6 - 8 Minuten fertig gehabt. Die Reinigung ist ebenfalls ein leichtes, da alles simpel zerlegt werden kann. Das Teil ist stabil und macht einen qualitativ guten Gesamteindruck. Natürlich kann man den Grill nicht mit einem Gas - oder Kohlegrill vergleichen, aber für schnelles Grillen auf dem Balkon top. Ich kann die negativen Beurteilungen nicht nachvollziehen. Heute Abend wird wieder gegrillt.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)