Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

ADJ Aggressor Tri LED (2x 9 Watt)

4.2 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Hinweise und Aktionen

  • Sparpakete:
    Musikinstrumente & DJ-Equipment plus attraktive Zugaben oder Vergünstigungen.
    Zu den Sparpaketen

  • Der neue iOS-Shop für Musikinstrumente & DJ-Equipment:
    Nutzen Sie Ihr iPhone nicht nur zum Telefonieren und Surfen.
    Zu dem Shop


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht7 Kg
Produktabmessungen46,4 x 31,8 x 48,3 cm
ModellnummerAggressor Tri LED
FarbeSchwarz
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001U1QLO2
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.2 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 14.843 in Musikinstrumente (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung7 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit1. März 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unterRücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Ein Klassiker unter den Lichteffekten jetzt mit LED Technik
Auch hier werden wie beim Vertigo Tri LED, 7 verschiedene Farben erzeugt und die Strahlen bewegen sich im Takt der Musik.
Duch die "American DJ" Qualitätslinsen wird eine maximale Lichtausbeute garantiert.


Merkmale:


- 2x 9 Watt LED´s (3 in 1 Tri LED´s)
- Durch die TRI LED Technologie können verschiedene Farben erstellt werden
- Farben: Rot, Grün, Blau, Lila, Gelb, Cyan, weiß
- Hochbrillante Farben, die nie mehr verblassen
- Long Life LED´s mit 100.000 Stunden Lebensdauer
- 32 eingebaute Programme
- Sound to light Modus mit Intensitätsregulierung
- Strom Ein- und Ausgang zum verlinken mit weiteren Geräten
- Sehr wartungsfreundlich
- Leistungsaufnahme. 30 Watt
- Abmessungen: 330 x 316 x 313mm
- Gewicht: 5,7 kg


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Norbert Erbstößer VINE-PRODUKTTESTER am 25. April 2011
Der Aggressor ist schon ein etwas betagter Effekt, der aber von ADJ auf LED umgestellt wurde. Hier geht nur Sound to Light, keine auswählbaren unterschiedlichen Programme, und schon gar kein DMX. Er ist also im Prinzip eine "Lichtorgel", aber aus der Königsklasse, denn wenn der Aggressor zum Takt der Musik einsetzt, sehen eine Menge anderer Effekte neben ihm im wahrsten Sinne des Wortes "blass" aus.

Es werden scharf konturierte laserähnliche Strahlen in den Raum geschickt, 16 an der Zahl, auf zwei Ebenen versetzt, 8 die sich eher zur Decke orientieren, 8 eher Richtung Boden. Durch die halbkeisförmige Anordnung der Linsen wird eine große Fläche ausgeleuchtet. Im Takt der Musik wechselt der Aggressor die Farben, Rot, Grün, Blau, Lila, Gelb, Cyan, Weiß und legt ab und an eine Strobo-Einlage aufs Parkett. Jeder einzelne Strahl, ca. 2 cm (!) breit, aber nur wenige Milimeter dick, rotiert dabei im Kreis, vor und zurück, hängt vom Zufallsgenerator ab. Der Stepper-Motor ist dabei nicht grade leise, das Metallgehäuse wirkt bei der Geräuschentwicklung allerdings auch wie ein Resonanzkörper.
Die Farben sind absolut brillant und intensiv, und HELL. Enorme Lichtausbeute. Der Aggressor braucht nicht viel Nebel, eher dezent. Er ist nicht ganz leicht, fast 6 Kilo (Abmessungen: 330 x 316 x 313mm, komplett aus Metall), hat aber eine ausgezeichnete Installationsvorrichtung. Der verstellbare Metallbügel erlaubt eine stufenlose Einstellung über eine gut packende Flügelschraube, um den gewünschten Abstrahlwinkel einzustellen. Man könnte das Gerät mit einem einzigen Fleischerhaken positionieren, denn der Metallbügel wurde mit einem Loch in der Mitte versehen. Sehr praktisch!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Max P am 10. März 2012
Verifizierter Kauf
Tolles Preis leistungsverhältniss kann jedoch keine 5 Sterne vergeben da man den Aggressor nichts selber vom Takt verstellen oder gar einstellen kann leider schade nur die Lautstärkeansprechung ist einstellbar schöner und warscheinlich besser zu Installation wäre es den Aufhängebügel etwas nach vorne zu versetzen da er sehr Kopflastig ist und das Risoko besteht bei kleinen Schrauben auszureißen
und die (Lichtpunkte) treffen nicht ganz sauber auf die Wand auf man kann recht deutlich sehen aus welchen Farben die Segmentte bestehen aber nichts des do trotz eine klare Kaufempfehlung da der Aggressor ein wahrer hinguker ist und viele verschiedenefarben Muster und auch Stroboskop effekte mit einbaut fast ein all in one Gerät aber halt nur fast
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
da ich als DJ auflege und bei Auftritten auch eine Beleuchtung brauch hab ich mir
die von American gekauft und durch emfehlung von Bekannte

die kommt richtig gut an bei guter <musik
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe vorgestern mein Aggressor Tri gut verpackt erhalten, der Versand dauerte nur 2. Tage. (Standardversand)

Ich war skeptisch ob ich mich für das richtige Licht entschieden habe, doch bereits nach dem ersten Einsatz war ist überzeugt die richtige Wahl getroffen zu haben.

Das- Sound-to-Lite "System" ist besonders gut für Leute geeignet, die keinerlei Erfahrung mit Lichttechnik haben. Er reagiert ziemlich gut auf jeden Bass, dabei muss man sagen das er wirklich nur auf BASS reagiert, und nicht wie andere Lichter vom ADJ auf lauten Sound. Dies kann nerven, kann aber auch vom großen Vorteil sein.
Für meine Zwecke ist es O.K., da das Licht aufjedenfall nicht im Dauerbetrieb sein wird. Es gibt leider nur die Möglichkeit die Entfindlichkeit des Mikrofones einzu- stellen, sonst nichts - Das ist verdammt schade meiner Meinung nach, sollte man so ein Licht über DMX- Steuern können oder mit anderen Controllern wäre es eine glatte 1*.

Das Licht überzeugt durch seine starken, scharfen strahlen, die auch noch auf 5m mit Nebel gut zu sehen sind. Gestern habe ich das licht spaßeshalber aus dem Fenster gehalten, er kommt 50m- Strahlen, natürlich mit verringter Qualität.

Alles in allem ist es eine Weiterempfehlung wert, ich persönlich würde dieses Licht auf Keinenfall für den Dauerbetrieb entfehlen, es raubt so manchen anderen Lichtern ihren Effekt, weil er so stark scharfe, starke Strahlen hat.

So- weit von mir :-)
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe mir den Aggressor für meinen Gebrurtstag gekauft, und er kam mittlerweile auf diversen Weihnachtsfeiern zum Einsatz.
(Besitze ihn schon seit 2 Jahren)
Einfach Stecker rein, Musik an und los gehts.
Allerdings könnte das Mirko empfindlicher sein, da er doch recht nah an einem Lautsprecher stehen muss.
Aber sonst sehr gute Licheffekte, mit und ohne Nebelmaschiene.
Klare Empfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich brauchte für meine gelegentliche Hobby-DJ-Auftritte noch etwas für's Auge.
Der Aggressor Tri LED ist hierfür genau das Richtige.
Er zaubert wunderschöne Lichteffekte auf die Tanzfläche bzw. bei richtiger Ausrichtung in den ganzen Raum.
Der Preis ist meiner Meinung nach super günstig für dieses tolle Gerät.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Der Aggressor ist ein leuchtstarkes Gerät und hat sich in meine Lichtanlage toll integriert. Er macht
etwas mehr Licht als mein anderer Strahler (DJ Vertigo), dennoch würde ich sie als gleichwertig bezeichnen.

Als Manko muss ich sagen ist das Mikro falsch platziert oder es zu unempfindlich eingestellt, obwohl der Regler
auf Max steht. Bei gedämpfter Musik zum Unterhalten gedacht, spricht der Aggressor nicht optimal an. Werde die
Kabel verlängern und das Mikro woanders platzieren.
Die Lautstärke von ihm selber ist gleich wie beim Vertigo, man hört ihn eben bei gedämpfter Musik, was aber nciht
störend ist, mein Empfinden halt. Unter normalen Partybedingungen mit lauter Musik hört ihn natürlich nicht mehr.
Sein Gewicht von knapp 6 KG macht ihn zu einem Handlichen "Klotz" den so schnell nichts kaputt machen kann. Die
Verarbeitung ist sehr gut sowie die Stufenlose verstellung einfach klasse.

Klare Kaufempfehlung von mir aber nur 4 Sterne wegen dem Mikro.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen