Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

ADAC Wanderführer Gardasee: Riva Torbole Malcesine Garda Saló Gargnano Tremosinoe Taschenbuch – 12. August 2011

3.3 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 12. August 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 7,00
2 gebraucht ab EUR 7,00

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich habe schon mehrere Wanderführer dieser Reihe gekauft und bin auch mit diesem sehr zufrieden.
Besonders hervorheben möchte ich die äußerst brauchbaren Detailinformationen die von den üblichen Informationen Gehzeit und Tourenlänge über Informationen zu Geländebeschaffenheit und der dazu nötigen Kondition bis hin zum Tourprofil gehen. Sehr gut gefällt mir, dass mit genauen Längenangaben aufgezeigt wird, wie lange man auf Asphalt, Weg oder Pfad zu Gehen hat. Der Ausgangspunkt einer Tour läßt sich mit den jeweils angegebenen Koordinaten präzise finden.
Die Touren, die ich bisher nachgewandert bin waren sorgfältig recherchiert und ließen auch bei den vielfältigen touristischen Informationen kaum Wünsche offen.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Der bisher schlechteste Wanderführer, den wir bisher hatten. Wir hatten vier Wanderungen aus dem Wanderführer ausprobiert. Ungenaue Wegbeschreibungen, die scheinbar nur aus der Erinnerung erfolgten. Auf wichtige und notwendige Informationen beim Orientieren wird verzichtet (z.b. tauchen tatsächlich wesentlich mehr Weggabelungen auf, als im Wanderführer beschrieben). Die Schweregrade sind, was den Zustand der Wege angeht, oftmals unzureichend (z.B. gingen wir ein sehr steiles, ausschließlich mit Geröll versehenes Bachbett hinunter, was zumindest in der Beschreibung erwähnt hätte werden sollen, die Tour war jedoch nur mit mittel angegeben). Dafür werden eindeutige Wegverläufe unnötig detailliert beschrieben. Oft steht man dann vor der Frage, in welche Richtung man sich verläuft - denn dass man sich verläuft, steht eindeutig fest.
1 Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Lukullus am 3. April 2013
Verifizierter Kauf
Zunächst, die Wandertouren sind gut beschrieben und sind an lokale Wandertouren angelehnt. Daten und Werte sind realistisch. Man kann also relativ spontan wandern. Bei den Touren im mittleren Bereich sollte man trittsicher sein einen Rythmus haben und das entsprechende Schuhwerk besitzen, bei den schweren Touren sollte man sich nicht überschätzen.
Nicht alle Touren sind im Winter, trotz Kennzeichnung, zu begehen, man kann da auch mal vor einem verschlossenen Tor stehen.
Hier sollte man sich, z.B. im Hotel, beraten lassen, ggf. nur die lokale Tour gehen.
Da zudem manchmal die Schilder der lokalen Touren fehlen, ist eine Kopie des Wanderweges aus dem Buch hilfreich, man hat zumindest eine grobe Richtung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Zu diesem Wanderführer kann ich nur eines sagen: Finger weg. Optisch ist das Buch zwar hübsch gestaltet, dafür reiht sich inhaltlich eine Ungenauigkeit an die nächste. Einige Wegbeschreibungen sind gespickt mit krassen Fehlern. Der Ponaleweg nach Riva ist wunderschön. Im Wanderführer steht, es soll auf ihm 617 Meter bergauf und 1050 Meter bergab gehen. Wir haben uns auf eine richtig knackige Tour vorbereitet und entsprechend viele Getränke mitgenommen. Tatsächlich entpuppte sich die Wanderung als harmloser Spaziergang - zehn (!) Höhenmeter bergauf, 400 bergab. Ein weiteres Beispiel für eine ungenaue Beschreibung: "Durch Riva bummeln wir zum Busbahnhof." Nett gesagt. Aber wo bitteschön ist der Busbahnhof genau? Riva ist aber schließlich kein Dorf, sondern eine Stadt mit über 16000 Einwohnern. Entsprechend schwer ist er zu finden. Wir sind erst mal eine halbe Stunde durch Riva gerirrt, bis wir die Tourist Info gefunden haben. Dort haben wir dann den dringend notwendigen Stadtplan bekommen. Bei der Wanderung von Campione nach Pregasio fehlt der Hinweis, dass eine gewisse Trittsicherheit und Schwindelfreiheit notwendig sind - der schmale Weg durch die Schlucht führt an einer Felswand entlang, bei der es 30 Meter senkrecht bergab geht. Negativbeispiel Nummer vier: Die Tour "Marmitte dei Giganti und Castel Penede" ist eigentlich ganz simpel zu beschreiben. Doch hier fehlt der Hinweis auf die entscheidende Weggabelung. Die Liste der Ungenauigkeiten ließe sich beliebig lange fortsetzen. Ich habe den Verdacht, dass da jemand ein Gedächtnisprotokoll von Wanderungen geschrieben hat, die er irgendwann mal unternommen hat. Unter dem Strich ein Buch, das dringend von der ersten bis zur letzten Seite überarbeitet werden müsste.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden