Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 7,98
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von buch-vertrieb
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Guter, gebrauchter Zustand. Die versandkostenfreie Lieferung durch Amazon erfolgt umgehend.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

ADAC Wanderführer Bayerischer Wald inklusive Gratis Tour App: Regensburg Bodenmais Spiegelau Bayerisch Eisenstein Grafenau Passau Spiralbindung – 2. Juli 2013

3.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Spiralbindung
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99 EUR 3,49
3 neu ab EUR 12,99 5 gebraucht ab EUR 3,49

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Spiralbindung Verifizierter Kauf
Auch die moderne Verpackung mit vielen schönen Bildern und QR-Codes für die Smartphone-App können nicht darber hinweg täuschen, dass die Routenbeschreibungen offenbar schon ein paar Jahre alt sind. So wird zum Beispiel beim Dreiländereck von einem Grenzstein gesprochen, der inmitten eines dichten Waldgebiets liegt. Heute findet man im gesamten Areal nur noch abgestorbene Bäume und einen erodierten Boden. Der Wanderweg ist nur noch ein Kletterpfad über frei gespültes Gestein.

Auch bei anderen Touren stießen wir auf Wanderwege, die mittlerweile geteerte Straßen sind und Weggabelungen, die es so nicht mehr gibt. Man sollte sich also nicht allein auf die gezeigten Routen verlassen, sondern immer auch eine Karte dabei haben.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden