Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 89,95
+ EUR 6,95 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von EAComputer
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Asrock AD2700B-ITX Sockel BGA559 Mainboard (mini-ITX, 2x DDR3 Speicher, 1066MHz, 2x SATA II, 2x USB 3.0)

3.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 89,95
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • ATX Stromstecker (24-pol.)
  • BIOS-Typ:AMI
  • DirectX Version:9.0
  • Eingebaute Grafikadapter
  • Max. Anzahl an SMP Prozessoren1
  • Power Fan Connector
  • Unterstützte Parallelprozessoren:Nicht

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeASRock
Modell/SerieAD2700B-ITX
Artikelgewicht721 g
Produktabmessungen17 x 4,3 x 17 cm
ModellnummerAD2700B-ITX
FormfaktorMini iTX
ProzessormarkeProzessorfamilie
Prozessorsockel Sockel 559
SpeichertechnikDDR3-SDRAM
Speicher-ArtDDR3 SDRAM
Max. unterstützte Größe4 GB
FestplatteninterfaceSerial ATA-300
Audio Ausgang1
Graphics CoprocessorPowerVR SGX545
ChipsatzherstellerIntel
Beschreibung GrafikkarteIntel
GrafikkartenspeicherDDR3 SDRAM
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen2
Number of Ethernet Ports1
Anzahl VGA Schnittstellen1
Anzahl Serielle Schnittstellen1
Anzahl PS-2 Schnittstellen 2
BetriebssystemWindows 7 32-bit
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0075D1A2C
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 39.322 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung721 g
Im Angebot von Amazon.de seit4. Februar 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Asrock AD2700B-ITX MITX, Neuware vom Fachhändler


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich habe das Board jetzt seit ca. 3 Wochen in einem Lian Li PC-Q07B Gehäuse zusammen mit 2 Festplatten und 4 GB Kingston Value Ram (1 Modul) in Betrieb. Kurz nach der Installation wollte ich das Board gleich wieder ausbauen und zurückschicken. Der Grund: Mit dem werkseitig aufgespielten Bios in der Version 1.10 kann kein 64-bit Betriebssystem installiert werden. Wir haben das Jahr 2012 und kein 64-bit Support!!! Wow! Angeblich liegt es an fehlenden Treibern von Intel. Aber deswegen die Funktion im Bios abschalten? Merkwürdig. Dann habe ich mich den Asrock Support angeschrieben und siehe da, 3 Tage später hatte ich ein funktionierendes neues Bios im Postfach (v. 1.13). Ich habe es mal hochgeladen:

[...]
(auf Fat32 formatierten USB-Stick kopieren und über Bios Flash funktion laden) Bei mir funktioniert es einwandfrei. Betreibe den Rechner jetzt mit Server 2008 R2 SP1. Das System ist deutlich schneller als mein alter D510MO Atom. Jetzt kann ich das Board empfehlen!
13 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Habe das Board für einen kleinen Homeserver erworben.
Direkt nach dem verdrahten habe ich das Bios 1.13 hier aus
den Kommentaren aufgespielt. Hat reibungslos funktioniert!

Der Atom-Dualcore reißt keine Bäume aus, aber für NAS, VPN
Mediastream usw. ist er absolut ausreichend.
Softwarebasis ist Ubuntu 64 Bit (server), den Rest kann man
dann nach belieben installieren.

In meinen Augen ein sehr guter Kompromiss aus Leistung und
Verbrauch zum TOP Preis!

PS: Vielen Dank für das Posting des Bios!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Es handelt sich bei diesem Artikel um die "B" Version des ASRock AD2700. Das heißt: nur ein VGA D-Sub Ausgang, kein DVI, kein HDMI, Was es für den Einsatz im Media-PC relativ sinnlos macht. Als Server für daheim sicher ausreichend.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
...seit dem Kauf ( 2 Monaten ) habe ich nur Ärger mit dem Board.
Ich wollte Linux darauf installieren:
- OpenSuse - 2 aktuelle Versionen haben entweder nicht gestartet oder die Installation abgebrochen
- Fedora - lässt sich innstallieren aber Grafik und USB 3.0 wird nicht erkannt

Danach habe ich mit Windows mein Glück probiert:
- XP - die Installation wurde abgebrochen
- Vista - lässt sich installieren aber Netwerk, Graphik und USB3.0 funktioniert nicht wg fehleden Treiber. Auf der CD gibt es nur Windows 7 Treiber die unter Vista nicht funtionieren. Auch Treiber von diversen Internet Quellen haben nicht funktioniert.
- Win 7 - endlich Erfolg aber nur mit der 32 Bit Version. Leider habe ich keine Lizenz für 7 also ich musste es deinstallieren und meine Vista Lizenz auf Win 8 upgraden.
- Win 8 - lässt sich installieren aber ist ziemlich instabil: die Oberfläche flackert gelegentlich und auf dem Bilschirm gibt es Steifen. Die Win 8 Apps bringen den Rechner zum einfrieren. Die USB 3.0 Platten funktionieren nur mit USB2.0 Transferrate und beim kopieren werden manchmal deaktiviert und wieder aktiviert!

Ich habe schon (zu) viel Zeit mit dem Board verbracht und leider kann ich es nicht mehr zurückgeben. Daher für alle die Interesse an dem Board hätten: falls es nicht für Win 7 (32 Bit) vorgesehen ist lieber die Finger davon lassen.
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden