Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 5,06
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

ABAP Objects - Einführung in die SAP-Programmierung, mit 2 CDs (SAP PRESS) Gebundene Ausgabe – Februar 2001

3.7 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Februar 2001
EUR 69,90 EUR 4,95
2 neu ab EUR 69,90 6 gebraucht ab EUR 4,95

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Buch-Tipp! (E-3 Magazin)

Literaturtipp auf www.apentia-online.com! (Apentia Online)

Schon allein der Umfang beeindruckt: Die Neuauflage des Klassikers »ABAP Objects« ist mit über tausend Seiten fast doppelt so dick wie die vor fünf Jahren erschienene zweite Auflage. Auch der Ansatz des Buches wurde vollkommen verändert. Wollte die zweite Auflage noch ABAP-Einführung und Nachschlagewerk in einem sein, so ist die aktuelle Ausgabe als Lehrbuch für Software-Entwickler und Berater konzipiert, die das objektorientierte Programmieren mit der SAP-eigenen Sprache lernen möchten. Obwohl ABAP aus den Anfangsjahren von SAP stammt, hat die Sprache noch immer eine große Bedeutung für SAP-Anwendungen. Zu den 200 Millionen Zeilen ABAP-Coding kommen täglich Hunderte dazu. Die Popularität von Java ändert nichts daran. Allerdings wird SAP-intern fast nur noch objektorientiert mit ihr programmiert. Dem tragen die Autoren des Buches Rechnung, indem sie die klassischen Programmiermodelle nur noch am Rande erwähnen und die Kapitel zu Klassen und Objekten ausgebaut haben. Zudem behandeln sie viele neue Themen, unter anderem Shared Objects, die klassenbasierte Ausnahmebehandlung und das Web Dynpro für ABAP. Grundlage des Buches ist das aktuelle ABAP-Release 7.0 unter SAP NetWeaver 2004s. In der Einleitung werden die Entwicklungsetappen von ABAP beschrieben. Danach folgt eine kurze Vorstellung der SAP-Entwicklungsumgebung mit allen Funktionen zum Anlegen von Entwicklungsobjekten, wie Datenelemente, Programme oder Benutzerdialoge. Anschließend geben die Autoren einen kurzen Einblick in die Architektur des Application Servers für ABAP unter SAP NetWeaver 2004s. Das vierte Kapitel führt in die objektorientierte Programmierung ein und beschreibt deren Umsetzung mit ABAP Objects. Die nachfolgenden Kapitel stellen die einzelnen Elemente der Sprache im Detail vor, wobei Datenbankzugriffe, die Programmierung von Benutzerdialogen, externe Schnittstellen sowie Text- und Analysewerkzeuge in jeweils eigenen Kapiteln behandelt werden. Das Buch lebt vom reichen Wissens- und Erfahrungsschatz der Autoren, speziell vom Know-how von Horst Keller, der seit über zehn Jahren für die Dokumentation von ABAP und den Roll-Out neuer Sprachelemente verantwortlich ist. Er hat den größten Teil des Buches geschrieben und das Gesamtmanuskript sorgfältig bearbeitet. Zahlreiche Screenshots und Beispielprogramme ergänzen und erläutern den Text. Dem Buch liegt ein Gutschein für eine DVD mit einer Trial Version von SAP NetWeaver 2004s ABAP und allen Beispielprogrammen bei. (SAP-Info) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe.

Der Verlag über das Buch

SAP PRESS ist eine gemeinschaftliche Initiative von SAP und Galileo Press mit dem Ziel, qualifiziertes SAP-Produktwissen Anwendern zur Verfügung zu stellen. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Hallo zusammen,

falls sich der ein oder andere Leser wünscht, auch mal eine Rezension über beide Auflagen (2. und 3.) zu lesen: hier ist sie.

Ich habe die zweite Auflage letztes Jahr durchgearbeitet und bin mit den Erwartungen, einen guten und schnellen Einstieg in Abap zu erlangen, erwartungsvoll an das Buch herangegangen. Zur 2. Auflage muss man sagen, dass der Titel "Einführung in die SAP-Programmierung" schlecht gewählt ist. Ich habe bereits im Vorfeld C, Java und VBA programmiert und auch einiges mit Informatik am Hut, aber selbst als fortgeschrittener Programmierer muss man hier an manchen Stellen einfach aufhören und es später nochmal probieren, da es eigentlich auf Abap-Kenntnissen aufbaut anstatt sie zu lehren.

Ein anderer Rezensent beschreibt es als "Frustresistenz" ... nunja ich finde auch, dass diese vorhanden sein sollte. Zumindest sollte man das Ganze locker sehen und das Buch zumindest so gut es geht durcharbeiten, auch wenn man mal nicht alles versteht. Wenn man sich dann selbst Aufgaben überlegt, z. B. sich einmal hinsetzt und eine eigene kleine Transaktion programmiert (z. B. einen kleinen Report mit einer ALV-Ausgabe), und dabei die eine oder andere Lerneinheit des Buches miteinbringt, dann lernt man auch mit der 2. Auflage einiges. Aber wie gesagt, man sollte frustresistent sein. Im Großen und Ganzen würde ich der zweiten Auflage 3 Sterne geben, aufgrund folgender Kritikpunkte:

Positiv:
- Man kann danach Abap programmieren (Überwindung der Frust)
- Man hat neben dem Lernen der Programmiersprache auch immer ein Nachschlagwerk zuhand, d. h.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch stellt eine grobe Themaverfehlung dar: Anstatt dem Einsteiger in die SAP-Programmierung ein roter Leitfaden zu sein, begräbt es ihn unter einem Berg von Wissen, ohne Selektion.
Zum Beispiel fehlen Übungsaufgaben, um das Wissen mit dem mitgelieferten Mini-SAP-System zu vertiefen. Gleichzeitig werden alle verschiedenen Programmarten zusammen vorgestellt, anstatt einfach aufzuzeigen, was man mit der neuesten ABAP-Version denn auch wirklich hernehmen sollte. Information wird an Information gekleistert. Dabei braucht ein Einsteiger nicht einfach eine Referenz, sondern ein schlüssiges Konzept. Doch vor den allereinfachsten Datentypen, mit denen etwas "basteln" könnte, wird das Laufzeitsystem durchdiskutiert, Details werden haufenweise angeboten, noch bevor irgendwelche praktischen Erfahrungen zum Verständnis beigetragen haben könnten.
Ein Nachschlagewerk. Eine Referenz alter prozeduraler und neuer objektorientierter Features. Kein Einsteigerbuch, keine "Einführung
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Man muß schon etwas "frustresistent" sein um die mitgelieferte Mini-SAP- Basis Installation zu überstehen. Auch in der 2. Auflage des Buches muß man sich erst einen Patch aus dem Internet herunterladen, damit das Ganze auch auf WIN 2000 mit dem Dateiensystem FAT32 läuft.
Die Lizenzdauer ist mit 4 Wochen viel zu kurz. Man kann diese zwar übers Internet um weitere drei Monate verlängern lassen , man fragt sich aber wozu dieser weitere Aufwand notwendig ist.
Wenns dann mal läuft bekommt man ein riesiges Beispiel vorgesetzt, von dem man als wirklicher SAP Neuling nur die Hälfte versteht - und danach kommt nur noch viel Theorie, Syntax und Erklärungen.
Meine Empfehlung: Die Minibasis aus diesem Buch und dann die Übungen aus dem Addison-Wesley/DEKRA Übungsbuch. Da bekommt man einen guten Einblick in die Workbench durch konkrete Übungen, die leicht verständlich sind und auch richtig Spaß machen. Wenn man das dann durchgearbeitet hat, kann man mit mehr Verständnis wieder in ABAP Objects weiterlesen.
Kommentar 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 16. September 2004
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch bietet alles, was man zum Einsteig in ABAP Objects braucht, allerdings ist es hilfreich, wenn man bereits eine andere Programmiersprache beherrscht.
Gut finde ich, dass auch das alte ABAP noch erläutert wird, weil man in der Praxis ja meistens noch auf alte Codings trifft.
Die CDs zum Üben sind natürlich ein besonderes Bonbon. Bei der Installation hatte ich überhaupt keine Probleme, ich habe mich allerdings auch peinlich genau an die Installationsanweisung gehalten, was wohl nötig ist.
Zusammenfassend kann man sagen: Das beste Buch zum Thema ABAP, was derzeit auf dem Markt verfügbar ist.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von K. Utech TOP 1000 REZENSENT am 19. Januar 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Ich bin ausgebildeter SAP-NetWeaver Entwickler, habe mich während der Ausbildung aber auf die Original SAP-Unterlagen konzentriert und erst nach dem Kurs dieses Buch (3.Auflage 2006) erworben.

Um es kurz zu fassen: Dieses Buch ist ein Juwel! Es ist sowohl Lehrbuch als auch Nachschlagewerk und gehört zu den Must-Haves eines jeden ABAPlers.

Natürlich, für die "ABAP-lernen-in-3-Tagen"-Leute ist dieses Buch absolut ungeeignet, zudem ist das Sprachniveau halt SAP-typisch. Man kann nicht erwarten, dass man - wenn man beispielsweise bisher nicht einmal die Transaktion SE80 kennt - hier den Stein der Weisen findet.

Aber hat man die Einstiegshürde genommen, kann man sich mit diesem Buch das komplette ABAP-KnowHow erarbeiten: Das Buch deckt in 13 Kapiteln einfach alles ab, von der ABAP Historie über Grundlagen, Dynamische Programmierung, Externe Schnittstellen bis hin zu den Test- und Analysewerkzeugen.

Dieses Buch ist derart interessant und professionell, wer sich ernsthaft für ABAP interessiert, wird jede einzelne Seite dieses Buch förmlich aufsaugen.

Aber was wäre die Theorie ohne Praxis? Diesem Buch liegt ein Gutschein für eine NetWeaver 2004s Trail-Version DVD bei, damit man die Beispiele am PC selbst nachvollziehen kann. Ich habe mir diese DVD bisher nicht bestellt, da das frühere Mini-SAP mit dem WAS 6.20 für sämtliche Übungen aus dem Buch voll ausreicht.
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen