Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen
14
3,7 von 5 Sternen
Preis:69,36 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. März 2008
Für jeden der sich mit der deutschen Gebärdensprache auseinandersetzen möchte, ist diese DVD eine echte Perle und ich möchte sie nicht mehr missen. Zeichnungen können die korrekte Ausführung einer Gebärde und ihren Bewegungsfluss nur relativ unzureichend wiedergeben, ein Video ist hier um Längen anschaulicher und hilfreicher.

(Um einen optischen Eindruck von dem Programm zu erhalten, könnt ihr links oben unter dem Foto auf KUNDENBILDER ANZEIGEN klicken. Es erscheinen dann vier Screenshots von mir, wenn ihr mit dem Cursor über die einzelnen Menue-Bereiche fahrt, erhaltet ihr zusätzliche Anmerkungen.

Handhabung des Programms:

Die Software ist sehr bedienerfreundlich, übersichtlich und unkompliziert. Es macht Spaß mit diesem Programm zu arbeiten und schon nach wenigen Minuten hat man das Wesentliche kapiert. Durch Klick auf einen Satz oder ein Wort startet automatisch das entsprechende Video, wahlweise als Endlosschleife oder jeweils nur einmal. Das Icon mit der Schnecke aktiviert die ungemein hilfreiche Zeitlupenfunktion, die Geschwindigkeit ist im Bereich System" einstellbar. Notfalls kann man das Video auch in beide Richtungen mithilfe der Einzelbildfunktion in kleine Portionen zerhacken.

Gebärden lernen:

Mit Hilfe des Programms lassen sich eigene Wortlisten erstellen, ausgewählte Wörter werden einfach per Doppelklick übernommen. Auf diese Weise kann man sich sehr schnell einen ganz persönlichen Wortschatz zusammenstellen. Durch Definition von Benutzernamen können auch mehrere Personen gleichzeitig das Programm nützen, ohne sich mit ihren Listen in die Quere zu kommen.

Über die QUIZ-FUNKTION kann man sich sogar abfragen lassen. Per Zufallsgenerator erscheint ein Video (natürlich ohne den geschriebenen Begriff), durch Anklicken des vermeintlich richtigen Wortes oder über Eingabe per Tastatur (geht vor allem bei langen Listen schneller) wird die Antwort abgegeben und von der Software als richtig" oder falsch" bewertet. Verzweifelt man bei einem Begriff völlig, kann man sich auch die Lösung anzeigen lassen.

Aufbau der DVD:

1. Der Wortschatz gliedert sich in knapp 60 Themengebiete (Rubriken) es lässt sich aber auch eine Gesamtliste aller Wörter aufrufen:

DVD 1: Ausrufe, Bekleidung, Eigenschaften, Familie, Fragewörter, Haushalt und Wohnen, Körperbau, Körperpflege, Nahrung und Küche, Pronomen und andere Wortarten, Religion, Schule, Tätigkeiten, Tiere, Umwelt, Verkehr, Wetter, Zahlen und Maße, Zeit und Kalender

DVD 2: Arbeit und Ausbildung, Arzt und Medizin, Auto, Behinderungen, Berufe, Computer, Farben, Fingeralphabet, Gefühle und mehr, Geld, Länder, Modalverben, Politik und Behörde, Sexualität, Sprache, Unterhaltung, Urlauf, Vermischtes

DVD 3: Bankgeschäfte, Beratung und Therapie, Eheschließung, Forschung, Fotografie, Freizeit, und Hobby, Geschichte, Hilfsmittel, Kindergarten, Krankenhaus, Krankenhausaufnahme, Lebensmittel, Meer, Polizei und Gericht, Restaurant, Schwangerschaft und Geburt, Sport, Unfall, Unterricht, Vermietung, Wahl, Werkzeuge und Werkstoffe.

2. Sätze: Die Beispielsätze stammen aus den Bereichen Aufforderungen, Aussagen, Fragen und Zeiten. Auf der DVD 1 finden sich leichte Beispielsätze, auf DVD 2 mittelschwere und auf DVD 3 schwere Beispielsätze. Erst in einem Satz kann man ansatzweise die Struktur der Gebärdensprache und ihre völlig anders geartete Grammatik erkennen.

3. Grammatik: Dieser Bereich ist relativ knapp gehalten, gibt aber einen ganz guten Einstieg in die Thematik. Folgende Themen werden behandelt: Anmerkungen zu den Glossen, Erläuterungen, zur Grammatik, Zeitangaben, Fragen, Gebärde BESITZ, Redewendungen, Übereinstimmungsverben, Richtungsverben, Orientierungsverben, Mimik, INDEX, Verneinung, Aussagesatz, Der Gebärdenraum, Klassifikation durch Handform, Aufforderung, Gebärde AUF,weiterführende Literatur.

4. Lernlisten: Hier lassen sich ganz persönliche Wortschatzlisten erstellen (siehe oben).

5. Statistiken: Wer sich über die Quizfunktion abfragen lässt, erhält hier eine Auswertung. Anzahl Antworten, Prozentsatz richtige Anworten und durchschnittliche Zeit pro Antwort.

6. System: Hier lassen sich einige Grundeinstellungen modifizieren, z.B. die Geschwindigkeit der Zeitlupe.

Fazit: Auf den ersten Blick wirkt der Gesamtpreis etwas abschreckend, dennoch ist das Preis-Leistungs-Verhältnis in meinen Augen absolut in Ordnung. Für alle Erstgebärdenden unbedingt zu empfehlen! ;-))
review image review image review image review image
11 Kommentar| 60 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2011
Hallo,
ich bin gerade ganz am Anfang die Gebärdensprache zu erlernen.angefangen habe ich mit Zettel und Bilder.Aber das ist absolut unzureichend und ich kam mit dem lernen nicht vorran.Seit ich diese DVD besitzen,geht das lernen eigentlich von alleine.die Videos sind wunderbar gemacht,man kann alles sehr gut sehen und man kann sie auch in Zeitlupe laufen lassen,was sicher stellt das man die ausführenden Gebärden 100% genau lernt,weil man die Handstellung wunderbar sieht.Man kann sich Lernlsiten zusammen stellen,wie man möchte.Am tollsten finde ich es,das man ein regelrechtes Quiz machen kann und somit sein Wissen selber abfragen kann.
Alles alles in allem Super und auf jedem Fall zu empfehlen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2016
Wie oben beschrieben sind die Gebärdenvokabeln bei weitem nicht komplett und von daher sehr Lückenhaft z.b Gebärde für Erzieher fehlt.
Das Programm ist total veraltet, obwohl der Stand vom 2012. Gebärdenstand eher vom 2007. Es gibt keine Software Update z.b. Gebärdenerweiterung, obwohl die Lizenz gekauft wird. Es gibt keine MAC unterstützung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2016
Die DVD ist aus dem Jahre 2012, das Programm wirkt jedoch als sein es noch von Windows 3.11:
- Fenstergröße ca. 600*800, nicht skalierbar
- man kann durch die Listen und Texte nicht per Mausrad scrollen - das funktionierte schon unter Windows 95, wenn ich mich nicht irre. Das ist 20 Jahre her!!
- die DVD muss zwangsweise eingelegt sein. Heutzutage haben viele Rechner gar kein Laufwerk mehr, insbesondere bei Laptops sind keine mehr eingebaut.
- Programm funktioniert nur unter Windows, weder OS X noch Linux, selbst mit Emulator nicht (wegen Kopierschutz)

Fazit: Eine Umsetzung des Lernprogrammes als Browseranwendung ohne Kopierschutz würde die DVD um ein vielfaches aufwerten. So macht das Arbeiten damit nicht wirklich Spaß.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2011
grundsätzlich bin ich sehr zufrieden mit der dvd, merke aber immer mehr das noch viele, viele begriffe aus dem normalen leben auf der dvd fehlen. das ist schade, deswegen nur 4 von 5 sternen
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2014
Ich habe mit Gehörlosen gearbeitet und dafür Gebärdensprache gelernt. Die CD Rom ersetzt keinen Kurs, aber ist als Erhgänzung weiterzuempfehlen :)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2014
aber wie einer meiner Vorredner schon erwähnte ist das Bedienprogramm aus den Zeiten, als Windows 3.11 noch das beliebteste Betriebssystem am Markt war (anno 1993), deshalb nur zwei Sterne. Gebärdensprachlich gibt es wohl kaum bessere Programme.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2014
Ist gut gemacht, leider für Anfänger nicht geeignet, zum Ausbau des Wortschatzes aber echt zu empfehlen. Für Fortgeschrittene eine prima Ergänzung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2012
System: PC mit Windows 7.
Unglaublich. Die Installation dauert Ewigkeiten, weil tatsächlich 2973 Einzel-avis kopiert werden mussten. Das Readme, das bei der Installation helfen soll, ist ein Witz. Da steht drin, dass ich keine Raubkopien machen soll - kein FAQ, keine Fehlermeldungsliste, und im Handbuch der Verweis auf die Homepage der Autorin. Da steht auch keine Fehlermeldungsliste. Zum Glück kann ich die Fehlermeldungen, die das Ding bei der Installation ausspuckt, ganz ohne Readme interpretieren. Ich ignoriere die sinnlose Readme also, und installiere die fehlende INDEO-Codec aus demselben Verzeichnis auf der DVD. Nächster Versuch. Die Fehlermeldung, dass "mein System nicht zu 777 Gebärden passt" weil ich "kleine Schriftarten" habe ignoriere ich, nachdem sie nach wiederholtem Ändern der Systemschriftgröße immer noch erscheint.

Die Benutzeroberfläche ist der nächste Kracher: sieht aus, als wäre sie mit einfachsten Mitteln vor 20 Jahren im Baukastenprinzip zusammengeklatscht worden. Grausam. Erinnert an Infotext, und ist ungefähr genauso benutzerfreundlich, nämlich gar nicht. Eine Hilfefunktion gibt es nicht, die Einführung besteht aus ein paar Textbox-Popups.

Schwierig zu bedienen ist das Ding gottseidank nicht. Nur, und das ist für mich das allergrößte Manko: Es gibt keine Zeitlupenfunktion! Die Videos sind mit der üblichen "Sprechgeschwindigkeit" gebärdet, d.h. man muss sich die ca. 10 mal ansehen, um alle Nuancen zu begreifen. In der lustigen Rubrik "System" (würde in einer normalen Software "Einstellungen" heißen) kann man zwar die Geschwindigkeit der Zeitlupe einstellen, die Zeitlupe selber sucht man jedoch vergebens...

Und bei jedem Beenden des Programms rauscht der Abspann an mir vorbei, auf dem alle Gebärden-Darsteller benannt sind, die Autorin, und natürlich nochmal der Hinweis, dass man keine Raubkopien machen soll. Als ob man das wollte.

Fazit: Wenn dieses Dings nicht das einzige Lehrprogramm für DGS wäre, das ich in 3 Monaten Suche habe finden können, und wenn mein Kleiner nicht darauf angewiesen wäre, würde ich dieses Teil aus dem Fenster werfen.
33 Kommentare| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2010
Das erworbene Produkt ist uns im Gebärdensprachkurs der VHS empfohlen worden.
Einfache Bedienung und Menüführung
leider nicht LINUX tauglich
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)