Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
50 Great Songs
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

50 Great Songs

1. Oktober 2010 | Format: MP3

EUR 14,39 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 22,33, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:37
30
2
4:21
30
3
3:14
30
4
3:59
30
5
4:57
30
6
3:24
30
7
4:50
30
8
3:50
30
9
5:24
30
10
4:20
30
11
4:08
30
12
4:18
30
13
4:53
30
14
4:51
30
15
4:46
30
16
4:47
30
17
4:08
30
18
5:42
Disk 2
30
1
3:24
30
2
5:14
30
3
3:40
30
4
4:53
30
5
4:30
30
6
4:06
30
7
4:24
30
8
4:52
30
9
3:55
30
10
4:23
30
11
6:12
30
12
5:47
30
13
4:41
30
14
7:00
30
15
5:16
30
16
6:12
Disk 3
30
1
5:17
30
2
5:31
30
3
4:50
30
4
3:09
30
5
3:19
30
6
5:53
30
7
3:17
30
8
4:55
30
9
2:27
30
10
4:04
30
11
4:49
30
12
5:09
30
13
3:47
30
14
4:42
30
15
4:01
30
16
3:57
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Oktober 2010
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2010
  • Anzahl der Disks: 3
  • Label: Columbia
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 3:47:05
  • Genres:
  • ASIN: B0045BQBOY
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.440 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die Idee, die Fans entscheiden zu lassen, ist ja nicht dumm, zumal "Best-Of-Alben" immer wieder die Fans spalten, da man es nie allen recht machen kann. Aber unter 50 great songs verstehe ich was anderes.

Erstmal das Positive: Unter den 50 great songs sind ein paar Perlen dabei. Zum Beispiel die Version von "In search of angles" mit Brian Hurren als Sänger + Chor. Dazu die Neufassung von "Alba" (erinnert an die Version, die BBC Alba zur Eröffnung seines schottischen Regionalkanals gesendet hat - auf Youtube zu sehen)und die Akkustik-Version von "Mighty Atlantic" (trotz fehlendem "Mara"-Finale, das für mich eigentlich dazugehört, dazu zwei Cover-Versionen anderer (aber weitestgehend unbekannter) Künstler von älteren Runrig-Songs ("Dance called America" und "Chi Mi'n Geamhradh").

Die Varianten von "Year of the flood" und "Empty glens" sind allerdings keine Must-have-Songs, da nur minimal abeweichend vom Original.

Die Kritik: Wenn man die Fans entscheiden lässt, sind jüngere Produktionen immer im Vorteil. Deswegen sind die Alben "Everything you see" und "Proterra" überrepräsentiert. Hier und da wurde auch mal unsauber geschnitten: Bei der Live-Version von "Edge of the world" hat man den Anfang verstümmelt, was sehr schade ist. Die beiden Top-Alben der Anfangsphase "Recovery" und "Heartland" sind total unterrepräsentiert, hier hätten neue Versionen echt gepeppt...und zwar nicht die beiden Songs, die bereis auf "Proterra" neu aufgenommen wurden.

Warum Runrigs Nr.1-Identifikationssong "Loch Lomond" nur auf der DVD ist, ist mir schleierhaft. Zumal ich im Internetradio eine absolute Rarität aufspüren konnte, eine Studio-Version von "Loch Lomond" angelehnt an die Live-Version und mit Donnie.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Es ist richtig, als langjähriger Fan und Fanclub-Mitglied hat man wohl schon so gut wie alles von Runrig gesammelt und würde diese neue Collection nicht unbedingt benötigen - wären nicht zwei-drei tatsächlich in dieser Form noch nicht veröffentlichte Songs darauf. Ja, die Fans hatten wohl mehr "neues" - d.h. "alte" Songs neu aufgenommen - erwartet, wie es hier schon teilweise angeklungen ist. Nichtsdestotrotz ist diese Zusammenstellung sehr gelungen und enthält tatsächlich "50 Great Songs" - Studioversionen, Live-Versionen, und mit "Mighty Atlantic" tatsächlich auch einen neu eingespielten Song. Sowie drei "Fremdversionen", d.h. drei Runrig-Songs, die von anderen Künstlern interpretiert werden. Bei einer Band von diesem Format würde es wohl noch mindestens 2 oder 3 ähnlich umfangreiche Boxen brauchen, um ALLE "great songs" zusammenzustellen ;) und auch dem Ex-Leadsänger Donnie Munro etwas gerechter zu werden. Dass er auf dieser Box etwas unterrepräsentiert ist, stört mich allerdings nicht allzusehr. Viele der "Donnie-Ära"-Songs wurden eben in aktuelleren Live-Versionen draufgepackt, und da Donnie seit mehr als einem Jahrzehnt nicht mehr Teil der Band ist, ist er eben auch weniger häufig zu hören.

Fazit:
Neulinge - unbedingt zulegen!
Fans - weniger neues, als erhofft, aber es schadet nicht, die Box trotzdem zu haben ;)
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Old Folkie VINE-PRODUKTTESTER am 28. Juli 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese CD-Box bietet eigentlich nichts Neues.
Trotzdem habe ich sie mir gekauft, weil Sie einen guten Querschnitt bietet. Die einzelnen CDs sieht thematisch geordnet, was auch ein interessanter Aspekt ist.
Natürlich kann man sich, wie bei solchen Zusammenstellungen immer, über die Auswahl streiten, aber was soll's. Mir gefällt es gut und besonders beim Autofahren höre ich mit Begeisterung und singe auch häufig mit.
Außerdem ist der Preis (das Set beinhaltet auch noch eine DVD, die aber auch nichts wirklich Neues bietet) unschlagbar.
Ich hoffe, das bald mal wieder etwas wirklich Neues veröffentlicht wird. Da liegt das letzte Werk schon eine Zeit zurück.

Neueinsteiger bei Runrig möchte ich warnen. Dieses Box-Set kann süchtig machen auf mehr Musik von Runrig.
Ein kleiner Wermutstropfen: Der im Booklet angegebene Link für die Songtexte funktionierte bei mir nicht
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Eigentlich passiert es mir sehr selten, dass ich von einer Band, die schon über Jahrzehnte im Musikgeschäft aktiv ist, noch nichts gehört, beziehungsweise sie nicht bewusst wahrgenommen habe. Bei den Schotten RUNRIG war dies aber der Fall, bis heute. Bis die aktuelle Compilation “50 Great Songs” auf meinem Schreibtisch gelandet ist. Dass ich von den bereits 1973 gegründeten RUNRIG noch nichts gehört hatte, mag auch daran liegen, dass die Band bislang keine wirklichen Single-Hits vorweisen kann – von dem in Schottland auf Platz eins der Charts gelandeten “Loch Lomond” einmal abgesehen. Ihrer Popularität tut dies allerdings keinen Abbruch, denn die Band kann auch außerhalb von Alba auf eine treue Fangemeinde bauen.

Dass es sich bei “50 Great Songs” allerdings nicht um eine schnöde und lieblos zusammengestellte ‘Best Of’ handelt, dürfte man schon anhand des Titels erahnen. Auf drei CDs und einer zusätzlichen DVD befindet sich eine Auswahl aus dem Schaffen der Band, die von den Fans per Voting selbst bestimmt werden konnte. Da kann man wohl von Fannähe bei einem solchen Package sprechen. Musikalisch spielen RUNRIG eine Mischung aus Folk und Rock, wobei der Folk-Anteil eindeutig überwiegt und die Band somit für den gemeinen Metaller wohl viel zu soft klingt.

Wer allerdings offen für folkige Klänge ist, kann mit RUNRIG eine Band entdecken (sofern noch nicht geschehen), die es perfekt versteht Gefühle in ihren Songs zu transportieren. Dabei variieren die Stimmungen der Songs meist zwischen fröhlich-rockig und nachdenklich-melancholisch.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden